Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Programm explizit nicht als Admin ausführen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: andi303

andi303 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2013 um 17:53 Uhr, 2345 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier ein Programm (exe) dass beim Öffnen automatisch nach Admin-Rechten fragt.
Über die Eigenschaften einer Datei kann man ja ganz leicht die Admin-Rechte hinzufügen, aber kann man Sie auch irgendwie entziehen?

Hintergrund ist der, dass dieses Programm u.a. zum Starten verschiedener Services unter dem System-Konto gedacht war. Nun werden die Services unter einem normalen Benutzerkonto gestartet, sodass die Admin-Rechte nicht mehr notwendig sind. Stellt sich also die Frage, ob die Notwendigkeit von Admin-Rechten bereits beim Kompilieren auf irgendeine Weise angegeben werden, oder ob man das nachträglich ändern kann.

Vielen Dank im Voraus!
Mitglied: rubberman
22.01.2013 um 18:18 Uhr
Hallo andi303.

Zitat von andi303:
Stellt sich also die Frage, ob die Notwendigkeit von Admin-Rechten bereits beim Kompilieren auf irgendeine Weise angegeben werden ...

Vermutlich ja.
Du kannst folgendes versuchen (ohne Gewähr):
Erstelle ein Batchfile, in dem du die Umgebungsvariable __COMPAT_LAYER setzt und dein Programm in dieser Umgebung startest:
01.
@echo off &setlocal 
02.
set "__COMPAT_LAYER=RunAsInvoker" 
03.
start "" "c:\pfad\zu\programm.exe"
Ob das Programm entsprechend reagiert, musst du testen.

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: andi303
22.01.2013 um 18:36 Uhr
Hm. Das funktioniert mittelprächtig.
Die Services muss ich immer noch von Hand starten, aber damit kann ich wohl leben. Besser als nichts...

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
22.01.2013 um 19:02 Uhr
Hallo andi303.

Je nach Rechten des Benutzers kannst du im gleichen Batch
net start Servicename
oder auch
sc start Servicename
voran stellen um die Dienste zu starten. Probier mal.

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: andi303
22.01.2013 um 20:16 Uhr
Ja, das meinte ich eigentlich schon mit "von Hand starten".

Aber trotzdem Danke für Deine Hilfe!
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
23.01.2013 um 08:30 Uhr
Zitat von rubberman:
Erstelle ein Batchfile, in dem du die Umgebungsvariable __COMPAT_LAYER setzt und dein Programm in dieser Umgebung startest:

Grüße
rubberman

@rubberman
Diese Systemvariable kenne ich jetzt nicht. Hat dies mit APP_V zu tun. Ich habe zwar via Google einiges gefunden, aber irgendwie verstehe ich es jetzt nicht. Welche Werte kann man damit setzen und wo finde ich eine Erklärung zu dieser Variable?


etwas ratlos im Moment
Penny
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
23.01.2013 um 19:42 Uhr
Hallo Penny.

Die Erklärung gibt es bei Microsoft:
Using the RunAsInvoker Fix
Wenn im Manifest des Programms das requireAdministrator Level festgelegt wurde, so wird dies außer Kraft gesetzt indem ein entsprechendes Flag für das in dieser Umgebung gestartete Programm gesetzt wird.

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell-Script als Admin über CMD ausführen (2)

Frage von Tobiased zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Programm in allen Unterverzeichnissen ausführen (8)

Frage von Rotnasenkater zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...