Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Programm für internetweiterleitung im netzwerk

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: Matrix-Soft

Matrix-Soft (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2005, aktualisiert 19:34 Uhr, 4777 Aufrufe, 5 Kommentare

hi,
ich suche ein programm wie unter xp die funktion internetfreigabe, womit man für verschiedene netzwerkkarten das i-net freigeben kann. Da ich demnächst auf 2k3 umstelle gibt es ja diese funktion nicht mehr und daher suche ich ein oder mehrere programme die dieses umsetzen können. für die benutzer im netzwerk ist es nicht nötig mit login und pw abfrage im i-net explorer oder firefox zu arbeiten.
Wenn einer von euch ein schönes programm kennt, was dieses in die tag umsetzten tut, wäre ich euch für eure hilfe dankbar. Schonmal danke im vorraus.
Mitglied: linkit
14.02.2005 um 18:58 Uhr
Im Prinzip ist für W2K3 sowas überhaupt nicht nötig, da die Serverversion einen Routingserver und einen DNS Server mitbringt. Hiermit ist theoretisch eine Internetverbindung sehr leicht möglich, aber nicht zu empfehlen.

Besser wäre ein Proxyserver in Verbindung mit einer Firewall. Als kostenpflichte Variante wäre hier wohl der ISA-Server zu erwähnen.

Als Proxy kostenlos fällt mir spontan http://www.manageability.org/blog/stuff/open-source-personal-proxy-serv ... ein.



Falls du einen alten Rechner hast, kannst du auch eine DiskettenVersion von IPCOP installieren, eine sehr gute und stabile Firewall mit Proxyfunktionen. Auch für nicht Linuxianer sehr einfach zu handeln.
Bitte warten ..
Mitglied: bwiese71
14.02.2005 um 19:02 Uhr
Diese Aussage ist nicht ganz korrekt. Selbst mit W2K3 hast du die Möglichkeit "Verbindung überbrücken" (2 Netzwerke werden konsolidiert) zu verwenden. Dies ist aber nur ratsam, wenn die "Internet"-Netzwerkkarte an einen z.B. DSL-Router angeschlossen ist, damit dein Server durch diese Firewall geschützt ist. Aber rein technisch kein Problem. Habe ich auch so laufen. Des weiteren hast du auch die Möglichkeit einen RAS-Server mit NAT zu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
14.02.2005 um 19:09 Uhr
@bwiese:


weiß nicht, wo du eine nicht korrekte Aussage siehst... Das habe ich ja geschrieben, daß es mit Windows und Routing funktioniert. Allerdings habe ich es so verstanden, daß der Author keinen Router mit entsprechender Sicherheitsfunktion davor hat, deshalb habe ich zu einer Lösung mit Firewall geraten.
Bitte warten ..
Mitglied: bwiese71
14.02.2005 um 19:31 Uhr
@linkit

sorry, sollte auch keine Antwort auf dein Kommentar sein. Denke wir haben fast zeitgleich geschrieben..... Alles was du gesagt hast war goldrichtig....
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
14.02.2005 um 19:34 Uhr
@bwiese alias Bernd:

Oh... nehme alles zurück... ... mh... man sollte wohl links einblenden, wer gerade alles am Artikel schreibt... ist mir mit Atti auch schon passiert, daß sich die Antworten kreuzen.


grüße


Linkit
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Datensicherung im Netzwerk (11)

Frage von simonlohr zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst Netzwerk am einfachsten trennen (9)

Frage von geheimagent zum Thema Router & Routing ...

Netzwerkmanagement
gelöst Wann ist der Einsatz von VLSM bei einem Vlan Netzwerk nötig? (13)

Frage von ruload zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
iOS
16 iPads zentrall verwalten (16)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Zusammenarbeit
Administrator Verhalten nach Vertragskündigung (13)

Frage von sysbone zum Thema Zusammenarbeit ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (12)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...