Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Programm schließen und wieder aufrufen?

Frage Apple

Mitglied: Exzel

Exzel (Level 2) - Jetzt verbinden

27.09.2009 um 15:26 Uhr, 4819 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

schließt man unter Mac OS ein Programm so ist dieses ja gar nicht geschlossen, sondern läuft im Hintergrund weiter.
Angenommen ich bin im Safari auf einer Seite eingeloggt und schließe den Browser. Wie kann ich dann Safari mit dieser Seite wieder öffnen?

Gruß
Mitglied: Arch-Stanton
27.09.2009 um 16:16 Uhr
schließt man unter Mac OS ein Programm so ist dieses ja gar
nicht geschlossen, sondern läuft im Hintergrund weiter.


solche Lügen erzählen uns die Politiker tagtäglich!

Wie kommst Du zu dieser Annahme? Wenn Du ein Programm ausblendest, dann ist es weiterhin aktiv, andernfalls ist es beendet. Anders mag es beim iphone sein. Ruf doch mal die Aktivitätsanzeige auf.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: dog
27.09.2009 um 16:25 Uhr
Ich glaube das ist einfach die übliche Switcher-Verwirrung wenn man Windows MDI gewöhnt ist.

Also:

Am Mac gibt es zwei Arten von Programmen: Solche die immer nur ein Fenster besitzen (z.B. Systemeinstellungen) und solche die mehrere Fenster besitzen (z.B. Safari, Pages, TextEdit...).
Der gravierende Unterschied zwischen beiden ist: Programme mit nur einem Fenster werden beendet wenn du auf das Rote X klickst, Programme mit mehreren Fenstern schließen nur das Fenster mit dem X. Das Programm selbst beendest du über die Menüleiste.

Das Konzept unterscheidet sich grundsätzlich von dem das Microsoft gewählt hat: Dort wird für jedes Dokument eine neue Instanz eines Programms erzeugt (z.B. bei Firefox) - am Mac darf hingegen immer nur eine Instanz eines Programms laufen, die auch alle Dokumente beinhaltet.

Und was jetzt deine Frage mit dem Fenster angeht: Unter Verlauf > Zuletzt geschlossenes Fenster erneut öffnen kannst du das wiederherstellen.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
03.10.2009 um 16:15 Uhr
Hallo und danke für die Antworten,

so wie ich das jetzt verstanden habe, geht es um den Unterschied zwischen MDI und SDI. MDI (Multiple Document Interface) und SDI (Single Document Interface) unterscheidet sich in sofern, als mehrere Fenster in einem Hauptfenster bei MDI angezeigt werden können, während bei SDI die Fenster getrennt voneinander laufen.

Wenn das so richtig ist, dann habe ich noch eine Frage.

Die Aktivitätenanzeige unter Leopard kann nur über die Menüleiste beendet werden. Mit einem Klick auf den roten Punkt, bleibt diese im Dock erhalten. Dann hätte laut obigem Text die Aktivitätenanzeige mehrere Fenster.
Was hat den das für einen Sinn? Bei einem Textverarbeitungsprogramm verstehe ich das ja, aber bei der Aktivitätenanzeige?

Ich lasse Musik in Itunes ablaufen und auch wenn ich Itunes über den roten Punkt beende, läuft diese weiter. Das Programm hat doch auch nur ein Fenster. Dann müsste ja die Musik auch stoppen, sobald das Programm geschlossen ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: dog
03.10.2009 um 23:47 Uhr
Die Aktivitätsanzeige hat mehrere Fenster - nur siehst du die eben nicht
Drück doch mal Apfel+2 oder Apfel+3 (jetzt cmd) oder schau im Fenster-Menü nach, dann siehst du die weiteren Fenster.
Damit sollte auch klar sein, warum man bei Aktivitätsanzeige das Hauptfenster schließen kann aber sich das Programm nicht beendet.

Bei iTunes ist es ähnlich gelagert.
A) iTunes kann sehr wohl mehrere Fenster besitzen (Doppelklick mal auf das Icon einer Wiedergabeliste)
B) Die zweite Begründung hast du selbst geliefert: Nur weil man iTunes nicht sehen will, will man doch vielleicht noch Musik hören und das passt ja auch Prima zu den Track-Navigations-Buttons auf den neuen Apple-Keyboards.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
05.10.2009 um 19:50 Uhr
Hallo und danke für die Antwort,

jetzt hab' ich verstanden. Ein Programm kann mehrere Fenster haben, auch wenn man diese nicht sehen kann.

Um auch diese sichtbar zu machen, geht man einfach in der Menüleiste auf den Punkt Fenster, wo man die anderen Fenster sichtbar machen kann.

Vielen Dank!

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Was treibt das Programm? (11)

Frage von daho2016 zum Thema Windows Tools ...

C und C++
gelöst C++ andere EXE aufrufen, Probleme mit Leerzeichen im Pfad (14)

Frage von pablovic zum Thema C und C ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...