Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann ich ein Programm als Standarduser mit Administratorrechten ohne Passworteingabe starten?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: matrix1985

matrix1985 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2015, aktualisiert 20:58 Uhr, 1588 Aufrufe, 5 Kommentare

Systemumgebung: Windows 7 & 8.1

Hallo,

ich suche derzeit eine Möglichkeit, gerne auch eine Software, damit ein paar Standarduser in der AD bestimmte Programme mit Administratorrechten starten können.

Die Anwender sollen ein paar Programme immer mit Administratorrechten starten. Dies kann man ja über die rechte Maustaste und "Als Administrator ausführen" erzwingen. Jedoch sollen die Benutzer nicht das Kennwort für ein Administratorkonto erhalten.

Gibt es eine Möglichkeit, irgendwo zu hinterlegen, dass an diesem PC dieses Programm immer als Administrator - jedoch ohne Eingabe der Admin-Kontoinformationen - gestartet werden darf?

Diese Einstellung kann natürlich ein Administrator durchführen.


Die Variante mit der Verknüpfung und unter erweitert "Als Administrator ausführen" hat ja auch nur zur Folge, dass jedes mal das Fenster zur Eingabe von User und Kennwort erscheint.


Für ein paar gute Tipps wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß
Mitglied: BirdyB
08.02.2015 um 21:54 Uhr
Hi,

wenn du das so umsetzen willst, kannst du die Nutzer auch gleich zu Administratoren machen... Denn du öffnest Tür und Tor, dass sich die User auch generelle Adminrechte holen können.
Allerdings könnte dir vielleicht auch dieser Beitrag weiterhelfen, auch wenn der schon älter ist...

Beste Grüße!


Berthold
Bitte warten ..
Mitglied: der-rene
09.02.2015 um 07:24 Uhr
Hallo,

runas/savecred solltest Du nicht einsetzen - hiermit kann der entsprechende Benutzer praktisch jegliche Software mit Administratorrechten ausführen. Besser ist es hier die Aufgabenplanung einzusetzen. Ist zwar etwas umständlich aber es funktioniert:

http://www.howtogeek.com/howto/windows-vista/create-administrator-mode- ...


Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.02.2015, aktualisiert um 01:03 Uhr
Hi.

Es ist ganz einfach: wenn Du es sicher haben willst, kannst Du das mit Bordmitteln nicht lösen. Ausnahme: die Programme sind Kommandozeilenprogramme, die keine Interaktion verlangen und unsichtbar starten können-
Wenn Du etwas Geld in die hand nimmst, kannst Du das mit powerbroker von beyondtrust lösen, die haben Windows' Möglichkeiten ausgebaut.

@der-rene: nein, das ist nicht sicherer als savecred, man kann kinderleicht ausbrechen.
Bitte warten ..
Mitglied: der-rene
10.02.2015 um 06:27 Uhr
Ok, war mir nicht bekannt. Gibt es da nähere Erläuterungen zu? Wäre ganz interessant, da ich dies eben auch schon einmal eingesetzt hatte.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.02.2015 um 16:39 Uhr
Der Grundsatz ist: was sich einen Desktop teilt, kann nicht gegeneinander geschützt werden. Hast Du also einen sichtbaren Prozess, der als Admin läuft, so wirst Du ihm als schwacher Nutzer Nachrichten (Anweisungen/Aufträge) schicken können ("shatter-attack"). Deshalb nur nutzen, wenn man (wie in Deinem Link) selbst der Admin ist, oder wenn das Programm unsichtbar zu starten ist (als Skript). Näher gibt es da nichts zu erläutern.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...