Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Programme öffnen sich unter Windows Vista Ultimate 64-bit extrem langsam

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: MohrSys

MohrSys (Level 1) - Jetzt verbinden

04.06.2009, aktualisiert 11:44 Uhr, 5527 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Freaks,

ich hätte mal wieder eine Frage:

Die ganze Zeit arbeitete ich mit einem PC mit Quad-Prozessor, 3 GB Ram und Windows Vista Ultimate 32bit.

Nun habe ich meinen Rechner an einen Mitarbeiter weitergeleitet und habe mir einen Neuen zugelegt.
Dieser hat ebenfalls einen Quad-Prozessor, hat aber 6 Ram.
Ich hatte Windows Vista Ultimate 32bit installiert, aber dieses erkannte nur 3GB Ram.
Also hab ich Ultimate 64bit gekauft, wobei damit auch 6 GB Ram erkannt werden.

Jedoch habe ich das Problem, daß die Programme 3-4 Sekunden brauchen, bis sie geöffnet sind.
Egal ob Word, IE oder Windows Mail.

Wie kann das sein?

Mit 3 GB Ram und 32-Bit Ultimate waren die Programme sofort da.
Nun kaufe ich mit einen neuen PC mit dem doppelten Ram, etwas besserem Quad-Prozessor und die "Mühle" ist so lahm.
Liegt es an der 64bit-Version?
Ich dachte diese wäre schneller als die 32bit?

Wer kann mir sagen, "wo der Knoten in der Leitung ist"???

PS: Auf dem PC war von Werk aus eine Vista Home 64bit -> also ist das System auch für 64bit ausgelegt!!!
Mitglied: DerWoWusste
04.06.2009 um 21:55 Uhr
Es liegt nicht an der 64-Bit-Version.
Wenn Programme langsam starten, kann es daran liegen, dass die Platte die Daten zu langsam liefert, oder diese langsam verarbeitet werden
1) Wie schnell liest die Platte Daten? -> Benchmark machen mit HDTach
2) Falls 1) lahm - ist evtl. ein Virenscanner hyperaktiv?
Bitte warten ..
Mitglied: MohrSys
07.06.2009 um 13:53 Uhr
Hi,

ich habe nochmal alle Windows-Updates geladen und das neue SP2 installiert.
Nun ist nur noch der Internet Explorer so langsam.

Der Virenscanner ist "Avira Anti-Vir Premium", den ich vorher auch ohne Probleme drauf hatte.
Er macht auch die vollstäntige Systemprüfung nachts um 3 Uhr.

Die Festplatten sind 2x Western Digital mit je 640GB.
Es ist ein ganz neuer PC, da können keine sooo langsame Platten drin sein.
Was ist HDTach? Benchmark?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.06.2009 um 13:40 Uhr
HDTach ist ein Benchmark, es misst die Lesegeschwindigkeit der Platte.
Ist allerdings nur noch ein Programm (der IE) betroffen, dann kann es nicht an der Platte liegen. Was ist beim IE langsam, Seitenaufbau/Download oder Start?
Bitte warten ..
Mitglied: MohrSys
08.06.2009 um 13:42 Uhr
Beim IE ist nur der Start langsam, aber dafür extrem langsam.

Ich klicke auf dem Desktop oder in der Schnellstartleiste auf den IE, kann dann 3-4 Sekunden warten bis die Seite aufgebaut ist. Bin ist erst mal am surfen oder an downloaden, ist alles ok!

Wo könnte aber "der Bock begraben sein2???
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.06.2009 um 15:08 Uhr
Der Bock könnte der Virenscanner sein, deinstallier den Mal. Ist es das nicht, müsste man ihm mit Profitools zu Leibe Rücken, um Aufzuzeichnen, was er macht. Traust Du Dir das zu, nimm procmon (Freeware von Microsoft).
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...