Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Programme zur internen Kommunikation

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: nobody8806

nobody8806 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2014, aktualisiert 09.09.2014, 1448 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

vorweg will ich mich gleich mal entschuldigen, falls das nicht der richtige Bereich ist. Leider habe ich keinen passenderen gefunden.

Momentan bin ich auf der Suche nach einem ganz einfachen Tool für die interne Kommunikation in der Firma.
Aktuell haben wir es so geregelt, dass wir in Lotus Notes eine 'Info'- Datenbank erstellt haben. In dieser kann jeder ein Thema erstellen und andere können darauf antworten. Soweit so gut. Jedoch planen wir, in einigen Bereichen Lotus Notes zu deinstallieren, da die Mailfunktion selbst, nicht mehr benötigt wird.
Im simpelsten Fall könnte es sogar so aussehen, dass man eine Excel- Datei erstellt, in der die Themen eingetragen werden. Jedoch funktioniert das aufgrund der mehrfachen, gleichzeitigen Nutzung nicht. Außerdem sollten die Themen automatisch aktualisiert werden, damit man sehen kann, ob sich etwas geändert hat.

Um es mit einem Beispiel zu zeigen.
Ich erstelle ein Thema:
"LKW für die heutige Verladung kommt 3 Stunden später."
Die Logistik antwortet darauf mit einem einfachen "OK."

Kennt irgendjemand eine einfache Alternative, welche man probieren kann?
Mitglied: GabrielSix
LÖSUNG 08.09.2014, aktualisiert 09.09.2014
Hallo nobody8806,

dann solltet Ihr einmal überlegen wenn Ihr schon Lotus ablösen wollt ob Ihr nicht evtl. einen Exchange mit Lync einsetzen wollt und könnt.

Szenario kann wie folgt aussehen:

Themen die Ihr Diskutiert werden in Chat Gruppenunterhaltungen besprochen. Die Ergebnisse können dann in den Outlook Aufgaben eingetragen werden und an die entsprechenden Mitarbeiter verteilt werden. Sollten Termin besprochen werden lässt sich aus den Aufgaben heraus auch eine Erinnerung generieren welche ebenfalls an die anderen Mitarbeiter mit verteilt wird - sofern gewünscht.

Für dein Beispiel würde ich einen Exchange Outlook Kalender verwenden wo an einen Termin mehrere beteiligt sind. Wird der Termin verändert, weil der LKW 3 Stunden später kommt, so bekommen alle eine Benachrichtigung per E-Mail in Ihr Postfach und sehen es im Kalender.

Eine weitere alternative wäre auch ein SharePoint zu nutzen wo man sich solche Sachen konfigurieren kann.

Viele Grüße
Gabriel
Bitte warten ..
Mitglied: nobody8806
08.09.2014 um 10:32 Uhr
Hallo GabrielSix,

danke für deine Antwort.

Notes soll nicht abgelöst werden.
wir haben nur ein paar Bereiche in der Produktion, wo Notes nicht mehr nötig ist. Früher wurden generierte PDFs usneres ERP Systems immer ans Mail geschickt. Nach einer Umstellung werden diese PDFs jetzt in einen Ordner gespeichert. Deshalb würde man dort kein Mail mehr benötigen und man könnte Lizenzkosten sparen.
Notes selbst kommt in anderen Bereichen noch ganz normal zur Anwendung.
SharePoint habe ich mir selbst schon überlegt, würde aber mMn doch etwas zu sehr übers Ziel hinaus schießen.
Bitte warten ..
Mitglied: geocast
08.09.2014 um 11:20 Uhr
Es stimmt nicht 100%ig, dass Excel nicht von mehreren Benutzern verwendet werden kann.

Wir hatten sowas mal am laufen, das mehrere auf einem Blatt arbeiten können.

Hier ein Link dazu:

http://www.computerwissen.de/office/excel/artikel/excel-arbeitsmappe-gl ...

Zusätzlich gibt es auch die möglichkeit berechtigungen auf bestimmte Bereiche anzuwenden, falls du das bei euch auch brauchst.

Hoffe das hilft.

Ansonsten weiß ich nicht ob evtl. ein chatmessenger hier angebracht ist. Empfehlen kann ich je nach Aufbau eures Netzwerkes diesen Client:

http://lanmsngr.sourceforge.net/

Der ist für rein Interne kommunikation und ist einfach aufgebaut.
Bitte warten ..
Mitglied: nobody8806
08.09.2014 um 11:52 Uhr
Das man Excel für die gleichzeitige Verwendung freigeben kann, ist mir bewusst. Meine persönlichen Erfahrungen damit, sind jedoch nicht sehr positiv. Das Beispiel mit Excel sollte eigentlich nur verteudlichen, wie einfach es sein könnte.

Unsere momentane Lösung sieht so aus.
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/untitledmcukeig5l3.png

So ähnlich sollte auch die neue Lösung sein.
Bitte warten ..
Mitglied: 48844
LÖSUNG 08.09.2014, aktualisiert 09.09.2014
wie wäre es mit dem Microsoft SharePoint Foundation 2010 ?

http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=24983

SharePoint Foundation 2013

http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=35488
Bitte warten ..
Mitglied: nobody8806
09.09.2014 um 10:09 Uhr
SharePoint Foundation sieht schon sehr vielversprechend aus.
Vielen Dank für diesen Vorschlag.
Ich werde mich damit jetzt mal etwas intensiver beschäftigen.

Vielen Dank für eure Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: 48844
09.09.2014 um 10:21 Uhr
und vorallem ist die Kostenlos

Die kostenlose Microsoft SharePoint Foundation eignet sich für kleinere Unternehmen oder Abteilungen, die eine kostengünstige Einstiegs- oder Pilotlösung für die webbasierte Zusammenarbeit wünschen. SharePoint Foundation eignet sich zur Koordination von Zeitplänen, Organisation von Dokumenten und Teilnahme an Diskussionen in Teamarbeitsbereichen, Blogs und Wikis.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Spam von angeblich eigenen internen Adressen (6)

Frage von JensDND zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
gelöst Neue email auf sbs 2011 geht nur mit internen emailabsendern (6)

Frage von jensgebken zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
MBAM 2.5 Client - Server Kommunikation

Frage von thatsright zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Programme in RDP Sitzungen langsam - nicht alle user betroffen (5)

Frage von killtec zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...