Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Programmieren lernen und verstehen

Frage Sicherheit Rechtliche Fragen

Mitglied: Bennet01

Bennet01 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.08.2013, aktualisiert 06:05 Uhr, 7259 Aufrufe, 18 Kommentare, 2 Danke

Liebes Forum ,



ich bin 16 jahre alt und war schon immer begeistert von pc´s !

da ich schon sehr sehr lange nach guten tips im internet recherchiere wie man programmieren und Hacken*

lernt , ohne nennenswerte erfolge ...

da ich mir fest vorgenommen habe (!) es zu lernen & verstehen , beruflich zu machen und

natürlich keine illegalen oder zerstörerische aktionen daraus zu schliessen !!!

alles was ihr mir als hilfe weitergebt sollte bitte nicht zu einfach eher für fortgeschrittene anfänger !

WAS ICH GERNE VON EUCH WISSEN MÖCHTE IST :



• INHALTSREICHE & TIEFGRÜNDIGE SOWIE LEHRREICHE WEBSITES USW. ?

• WELCHES BETRIEBSSYSTEM SOWIE WELCHE SPRACHE IST DIE DIE AM AM MEISTEN GEBRAUCHT WIRD ?

• EINES DER WICHTIGSTEN PROGRAMME DIE MAN BEIM HACKEN* UND PROGRAMMIEREN BENUTZEN MUSS ?



WISSENSWERTES ÜBER MICH :



• ICH BESITZE WINDOWS 7 HOME PREMIUM 64 BIT

• MIT MAC MÖCHTE ICH NICHTS AM HUT HABEN

• BIN NICHT DER VÖLLIGE GRÜNSCHNABEL

wäre echt nett wenn ihr euch mit dem thema ausseinandersetzen würdet



Mit freundlichen Grüssen


Bennet



*ich weiss das hört ihr nicht gerne , aber ist dann für alle verständlich


Mitglied: 106543
29.08.2013 um 08:11 Uhr
Erstmal hi ;)

zuerst ganz wichtig beachte die Deutsche Rechtschreibung (vor allem die Groß- und Kleinschreibung)! Die hat auch Gefühle und wenn du Online (z.B. in diesem Forum) in Großbuchstaben schreibst, kommt einem das so vor, als würdest du uns voll in´s Gesicht schreien. das soll denke ich nicht so sein.

Nun zu deinen Fragen:
INHALTSREICHE & TIEFGRÜNDIGE SOWIE LEHRREICHE WEBSITES USW. ?
zu welchem Thema ? ;) es gibt zig Programmier- und Script-Sprachen, woher sollen wir wissen, welche du lernen willst ?
WELCHES BETRIEBSSYSTEM SOWIE WELCHE SPRACHE IST DIE DIE AM AM MEISTEN GEBRAUCHT WIRD ?
mit gebraucht meinst du genutzt? Dann denke ich ist die Antwort ganz klar Windows. Sprachen gibt es so viele ... wer weiß ;)
EINES DER WICHTIGSTEN PROGRAMME DIE MAN BEIM HACKEN* UND PROGRAMMIEREN BENUTZEN MUSS ?
kommt auch wieder auf die Sprache an, ich empfehle ein gutes Buch um die Grundlagen zu verstehen

Grüße
Exze
Bitte warten ..
Mitglied: Bennet01
29.08.2013 um 08:21 Uhr
haha stimmt das mit dem grossschreiben kenn ich :D
habe gehört c++ ist die beste sprache stimmt das ?
wenn ja eantworte mal bitte die letzte frage ^^
Bitte warten ..
Mitglied: 113087
29.08.2013 um 08:29 Uhr
Zitat von Bennet01:
haha stimmt das mit dem grossschreiben kenn ich :D
habe gehört c++ ist die beste sprache stimmt das ?
wenn ja eantworte mal bitte die letzte frage ^^

Es gibt keine "beste" Sprache. Du solltest dir klar sein was genau du damit anstellen willst. Generell kommt es bei einer Sprache auf die Umgebung an in der du später Arbeiten willst. Wenn du C++ lernst dann bringt dir das relativ wenig wenn du später Webseiten programmieren willst.

Außerdem ist es nicht umbedingt die populärste Sprache mit der du später z. B. viel Geld verdienen wirst. Du musst dir immer im Klaren sein wenn du eine Sprache wie z. B. PHP erlernst das du viele und auch bessere Konkurrenten hast was einen Job angeht.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
29.08.2013 um 08:31 Uhr
Zitat von Bennet01:
habe gehört c++ ist die beste sprache stimmt das ?

Das wird dir jeder anders sagen und keiner hat recht.
Die beste Sprache ist die, die für den aktuellen einsatzzweck stimmt.

Ein Webprojekt wirst du eher mit PHP oder ASP.NET machen.
Bitte warten ..
Mitglied: 106543
29.08.2013, aktualisiert um 08:58 Uhr
Hi,

also wenn du wirklich C++ lernen willst, kann ich dir nur Visual Studio vom lieben Mircosoft an´s Herz legen.
Ansonsten wie @wiesi200 und @113087 schon geschrieben haben gibt es nicht DIE EINE Programmiersprache, die jeder beherrschen muss. Das ist Situationsbedingt.
Ich will einen Ablauf auf einem Windows-Rechner automatisieren ? -> Batch, Powershell
Ich will eine Website basteln ? -> HTML, PHP, Javascript, CSS, etc.
Ich will Tabellen automatisiert bearbeiten? -> VBA, VBS
Ich will ein komplett neues Programm schreiben? -> C++, C#, C, Java, und viele weitere
Als ich angefangen hab, fand ich es ganz angenehm, mich erst mit C# zu beschäftigen. Einfach zu lernen, schwer zu meistern

Grüße
Exze

PS: die hier genannten Beispiele sind die, ich ich selbst zu Teilen beherrsche, das muss nicht heißen, dass man diese Sprachen für die genannten Aufgaben verwenden MUSS!

[EDIT]
1. Ääähm wieso findet sich dein Beitrag in der Rechtlichen Abteilung ? hier wäre wohl die Programmieren-Sektion passender gewesen

2.
haha stimmt das mit dem grossschreiben kenn ich
warum tust du es dann nicht ?
[/EDIT]
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
29.08.2013 um 09:01 Uhr
Zitat von Bennet01:
haha stimmt das mit dem grossschreiben kenn ich :D

HAHA, dann änder das oben mal ganz schnell"


Lonesome Walker
(der Deinen Beitrag sonst löscht...)
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
29.08.2013, aktualisiert um 11:53 Uhr
Hallo Bennet,
wichtig ist es, zuerst mal eine Programmiersprache von Grund auf zu beherrschen, das kann meinetwegen C#, VB.NET, JavaScript oder C sein. Damit lernst du die Grundlagen jeder Programmiersprache kennen (Schleifen, Switches, Bedingungen, Klassen, Objekte, Vererbung, etc), diese haben nämlich fast alle Sprachen in irgendeiner Art und Weise gemeinsam. Wenn du diese Dinge dann im Schlaf beherrschst, kannst du dich an weitere Sprachen heranwagen. Dies ist dann wesentlich einfacher da du dann schon die Grundlagen beherrschst und nur noch die spezifische Syntax erlernen musst (Ist dann nur noch wie Vokabeln lernen, und APIs lesen).
Zum "Hacken" ist mehr erforderlich als nur eine Programmiersprache. Du musst das Gesamtsystem auf niedriger Betriebssystemebe verstehen (Heap/Stack etc. pp) das du auch nur wieder mit studieren etlicher Referenzhandbücher erlernst. Wenn du wirklich "Hart" einsteigen willst (ich meine damit das finden von Sicherheitslücken in Programmen) sei dir die Sprache ASSEMBLER empfohlen. Hier wären dann aber auch wieder Grundkenntnisse in C erforderlich.
Du siehst, mit einer universellen Sprache ist es nicht getan, es ist vielmehr das Zusammenspiel vieler Programmier- und Scriptsprachen. Es kommt in erster Linie darauf an was genau du in Zukunft machen willst. Möchtest du ein Universalgenie werden, lerne so viele Sprachen wie möglich und schnuppere überall mal rein. Tutorials und kostenlose Literatur gibt es überall im Netz zu jeder Programmiersprache. Dann setzt du Dir ein Ziel das du in einer Sprache erreichen willst(kleine Demoprogramme erstellen) und zieh es wirklich durch. Ich selber habe nur durch hartnäckiges dran bleiben und Lösen von Problemen mein Ziel erreicht, wenn man der Typ ist der vorschnell aufgibt ist Programmieren nicht das richtige. Dabei können schon mal Nächte bei drauf gehen, aber der Lohn ist es, wenn dein Programm am Ende läuft und du den Erfolg verspürst.

Wenn ich jetzt mal so in die Zukunft blicke und du mit dem Programmieren von mobilen Apps Geld verdienen willst, würde ich Dir eine Sprache wie Objective-C (iOS) bzw. Java(Android) empfehlen. Solltest du Webseiten programmieren und Debuggen wollen HTML/Javascript/PHP/ASP.NET.

Ich selber habe damals klein mit Basic auf einem C64 angefangen(das waren noch Zeiten 8-), der Arme verstaubt jetzt auf dem Dachboden neben einem ZX81) und bin dann über etliche einfache Scriptsprachen hin zu meiner ersten Programmiersprache gelangt(VB.Net), da die Syntax am Anfang nicht ganz so kryptisch war. Wenn du dich langsam steigerst ist das allemal besser als wenn du ganz oben mit C++ einsteigst. Damit wirst du nur Frust erleben und denken was für eine "schei*" abstrakte Sprache und dein Ziel in die Tonne kloppen. Eine Schule zum erlernen des Programmierens musst du nicht unbedingt besuchen, ich selber habe mir alles selber Learning by Doing angeeignet und dafür das Netz als unerschöpfliche Wissens-Quelle genutzt. Wichtig ist, das du gut Englisch lernst, denn die meisten guten Artikel/Tutorials/Dokumentationen im Netz sind in dieser Sprache verfasst. Ebenfalls findest du wesentlich mehr Informationen wenn du Google mit englischen Stichwörtern fütterst.

Eine gute Spielwiese für Programmieranfänger unter Windows ist z.B. die VBA in den Office-Programmen von MS. Wenn das dann irgendwann zu langweilig wird (wird es eigentlich nie, denn es gibt immer wieder knifflige Aufgaben die Spaß machen), steigerst du dich baust deine ersten echten Programme. Mit der Zeit wirst du sehen das es nur noch eine Frage des Lesens und Verstehens von Dokumentationen und APIs ist, um erfolgreich zu sein.

Die wichtigsten Dinge die du mitbringen musst um erfolgreich zu Entwickeln sind Zeit, Geduld, starke Nerven und Ruhe.
Ein Meister fällt nicht vom Himmel. Also setz dich hin und fang an.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: 106543
29.08.2013 um 09:53 Uhr
Hi,

Chapeau!
Besser hätte man es nicht mehr ausdrücken können.

Grüße
Exze
Bitte warten ..
Mitglied: Bennet01
29.08.2013 um 16:52 Uhr
Danke dir !
erstmal hut ab für den guten und langen text
eine frage hätte ich dann doch noch
und zwar das mit dem learning by doing
es leichter gesagt als getan sich gute sachen für c , c++ usw.
sachen zu finden die man wirklich versteht und damit was anfangen kann
ich such da immer seite raus und am ende 2std. investiert aber am ende doch irgendwie nichts gelernt
wäre super für ein paar links würde sehr helfen

Mit freundlichen Grüßen

bennet
Bitte warten ..
Mitglied: Christian25
29.08.2013 um 23:53 Uhr
ich hab mit etwa 14 und Batch angefangen ;)
für kleine Netzwerksachen verwend ichs immernoch...
für das ultimative Hack Tool und IPS aus dem 256.xxx.xxx.xxx Netz sende mir eine pn ;)
Bitte warten ..
Mitglied: 106543
30.08.2013 um 07:12 Uhr
Hi,

wenn´s auch C# sein darf, wäre das eine Seite, die mir persönlich weitergeholfen hat:
http://www.csharpme.de/
allerdings würde ich dir empfehlen dich erstmal auf eine Sprache einzuschießen und die komplett zu verstehen (Vererbung, Objekte, Zugriff auf´s .NET) danach kann man andere eingentlich sehr einfach lernen.

Grüße
Exze
Bitte warten ..
Mitglied: Grissini
11.01.2014 um 23:48 Uhr
Hallo Uwe

Danke für deinen ausführlichen Kommetar, sehr viel Infos, aber in allem machar, ja den c64er kenne ich auch noch, allerdings habe ich alles zusammen scon vor Jaren an einen guten Freund verkauft. er schrieb mir, und sagte mir, das er auf diesem C64er Basic gelernt hat und Pascal und später noch andere diverse Dinge, vor kurzen habe ich ihn auf Facebook mit ihm geschrieben, er sitzt heute bei Elmos als Entwicklungs Inginieur stellt Chips her für die Autoindusrie,...und er hatte damals mit PC NIX am Hut,hatte die PC´s sehr lange verdrängt, sowas brauch ich nicht usw....aber wie du ja schon sagst, man muss bei allem durchhalten und Ruhig bleiben, das das alles schwer ist weiß ich,...aber ich will es versuchen,hier im Forum sind seit gestern sehr viel Nützliche Tips drin, daran werde ich anknüpfen, und meine Erfolge werde ich dann auch wieder schreiben hier,....

Danke für die Infos

Mit freundlichen Grüßen

Grissini
Bitte warten ..
Mitglied: Grissini
12.01.2014 um 00:14 Uhr
Habe das gefunden, würde das auch gehen zum lernen als Editor, es koste nichts.

http://www.chip.de/downloads/Visual-Studio-Express-2013-fuer-Web_295681 ...
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
12.01.2014, aktualisiert um 01:17 Uhr
Zitat von Grissini:
Habe das gefunden, würde das auch gehen zum lernen als Editor, es koste nichts.
http://www.chip.de/downloads/Visual-Studio-Express-2013-fuer-Web_295681 ...
Hallo Grissini,
klar das macht die Sache natürlich komfortabler. Geeignet ist hier eigentlich jeder Editor (Notepad++ / UltraEdit / etc) diese lassen sich auch mit Syntaxvervollständigung erweitern. Ich selber arbeite je nach Programmiersprache in unterschiedlichen Umgebungen:
  • PHP/HTML = Dreamweaver
  • VB-Script = VBSEdit
  • C#/VB.NET/ C++ = Visual Studio
  • Java = IntelliJ
  • AutoIT = Scite
Zusätzlich solltest du dir ein Textbaustein-Tool wie z.B. PhraseExpress installieren mit dem du oft benötigte Ausdrücke und Passagen schnell in jedem Programm einfügen kannst. Mach dies aber erst später, denn am Anfang ist es wichtig die Dinge auch wirklich mal selber einzutippen anstatt nur Copy n' Paste zu betreiben, so prägen sich die Dinge besser ein.

Dein Einstiegspunkt für HTML/JavaScript/CSS kannst du hier beginnen:
http://de.selfhtml.org/
Sehr schöne Tutorials und eine unbezahlbare Referenz für HTML/PHP/CSS/SQL findest du hier:
http://www.w3schools.com/. (unbedingt Bookmarken)

Bei Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
12.01.2014 um 08:35 Uhr
Wie währ's wenn wir das in deinem Eigentlichen Beitrag machen?

Visual Studio ist nicht schlecht. Aber für dich finde ich eher ungeeignet.

Mit Expression Web auch von MS und kostenlos wirst du mehr Freude haben.
Bitte warten ..
Mitglied: Grissini
12.01.2014 um 20:32 Uhr
Ok klingt gut, da ich ja hier in einem Experten Forum bin, könnte ich ja direkt Fragen, wer hätte Zeit dafür, mir zu helfen, oder ich fange mit einem Tip an, und wenn ich fragen habe suche ich mir einen aus, oder jemanden

Gruß

Grissini
Bitte warten ..
Mitglied: Grissini
12.01.2014 um 20:40 Uhr
Hallo Uwe,

Das klingt gut, das werde ich auf jedenfall machen,und ich denke ich werde viel Fragen, sage ich einmal so, aber gut ic fange dann erst mal an.

Aber Danke schon mal im vorraus.

Gruss

Grissini
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...