Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Weiterbildung Ausbildung

GELÖST

Projekt ITSE

Mitglied: 123lu123

123lu123 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2009, aktualisiert 18:58 Uhr, 4448 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,


ich bin gerade am überlegen, was ich genau als Projekt für meine Mündliche Prüfung hernehmen soll.
ich bin im 3. Ausbildungsjahr zur IT-System-Elektronikerin.

Hat jemand Vorschläge?

Ich hatte mir evtl. überlegt das ich einen Windows Server2003 installiere und konfiguriere, darauf dann Kaspersky Antivirus installiere & konfigurire (richtlienien, beim Scan ausgeschlossene Dateien etc.) und dann einen Client mit AV betanke.

Oder evtl. Windows Server 2003 installation und konfiguration mit Symantec Backup Exec.

Was haltet ihr davon?

Danke schonmal im Voraus!


Grüße

123lu123
Mitglied: VW
28.01.2009 um 22:02 Uhr
Moin und erstmal Willkommen auf Administrator.de,

ich bin selber (noch) Azubi zum Fachinformatiker (Systemintegration) und habe daher ja auch mein Projekt gerade angemeldet. (Aber noch keine Rückmeldung)

Ich denke nicht, dass Win2003 Setup+Config und Kaspersky verteilung sich auf 35 Std. strecken lässt, habe aber auch keine Erfahrungen mit Kaspersky. Sind die Richtlinien denn wirklich so umfassend, dass man sich damit 30 Std. beschäftigen kann? Denn eine Win2003 Setup mit ein paar Einstellungen kannst du nicht über 5 Std.strecken, wenn du nicht eine komplette AD-Domain aufbauen möchtest. Selbst, wenn das deine erste Win2003 Installation sein sollte.

Du hast doch auch 35 Std. Projekt-Zeit, oder?

Auch von Symantec Backup Exec habe ich keine/wenig Ahnung, aber auch da wirst du mit kompletter Erstellung eines Sicherungs-Konzepts keine 30 Std. voll kriegen.

Da ich leider nicht weiß, in was für einem Betrieb du deine Ausbildung und somit dein Abschlussprojekt machst, (Kundenservice, interne IT eines Groß-/ Kleinunternehmens, Unternehmensbereich wie Bau/Kommunikationsunternehmen oder Feinmechanik-Bau) kann ich dir leider auch schlecht Tipps geben. Vielleicht könntest du das Ausbildungs-Unternehmen mal ein bischen beschreiben, was dort normalerweise allgemein und in deiner Ausbildungsabteilung gemacht wird?

Viel Glück bei dem Projekt,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: 123lu123
29.01.2009 um 09:39 Uhr
Hallo,

erstmal Danke für die schnelle Antwort.

Also von der Zeit her, glaube ich schon dass das für 35 Std. reicht. Das Problem ist eher, ist das Thema zu Softwarelastig? Weil ich hab ja eher auch mit Hardware und so zu tun.. aber ich wüsste dann nicht, was ich für ein Projekt nehmen sollte.
35. Stunden habe ich auch Zeit für mein Projekt.

Symantec Backup Exec, bin ich mir auch nicht so sicher. Ob das mit der Zeit hinkommt. Aber da wäre halt auch etwas mehr Hardware dabei mit Bandlaufwerk, Tapes, etc.

Paar Informationen zu meinem Betrieb:
Kleines Unternehmen (7 Mitarbeiter). Eigentlich machen wir alles was mit IT zu tun hat von PC zusammenbauen, Problembehandlung, Serverumgebungen, Drucker, TK-Anlage, etc.

Ich mach eigentlich alles was so anfällt. PC´s zusammen bauen, Reparatur, Call-Annahme, Server Wartung, etc.

Danke schon mal.

Grüße

123lu123
Bitte warten ..
Mitglied: VW
29.01.2009 um 22:38 Uhr
Hast du deine Berufsschul-Lehrer schonmal gefragt, ob diese dich bei der Auswahl eines Projekts ein wenig unterstützen können? Die Lehrer haben ja meist bereits jahrelang mit Ausbildungs-Abschluss-Projekten zu tun gehabt und der eine oder andere sitzt vielleicht auch mit im IHK Prüfungsausschuss.

Wie sieht es bei euch ansonsten bisher mit der Datensicherung und Datensicherheit aus? Vielleicht könntest du einen Backup-Server aufsetzen, der den/die anderen Server in deinem Unternehmen sichert? Da hast du sowohl deine Hardware (den Server samt Tapes usw.) drinne, als auch, dass du genügend Zeit damit "verbraten" kannst, ein komplettes Sicherungskonzept zu planen und zu verwirklichen.

Und, wenn du das gerne machen möchtest, aber es bereits ein entsprechendes Backup-System gibt, machst du das ganze halt in einer Test-Umgebung (VMware ESXi empfiehlt sich dabei) und beschreibst das ganze, alswenn es eure "echte" Umgebung wäre. - Aber nicht weitersagen

Ich würde vorschlagen, du berätst dich erstmal mit deinem Ausbilder und den entsprechenden Lehrern (nach Möglichkeit nicht gerade die neuesten an der Schule und vielleicht jemand, der im Prüfungsausschuss sitzt). Die sollten dir bei der Projektauswahl weiterhelfen können und kennen dich, deine Fähigkeiten und den Betrieb sicherlich besser, als ich/wir das jetzt spontan hier im Forum sagen kann.

VW
Bitte warten ..
Mitglied: 123lu123
30.01.2009 um 18:57 Uhr
Hallo,

nein an die Berufsschullehrer habe ich noch gar nicht gedacht. Aber es trifft sich gut, da ich ab nächste Woche eh Berufsschule habe

Danke schonmal für die Tipps, ich werd am Montag gleich mal meinen Klassleiter drauf ansprechen.

Grüße

123lu123
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ausbildung
ITSE Fachgespräch
gelöst Frage von IT-TimAusbildung9 Kommentare

Guten Abend, am diesem Freitag findet meine mündliche Abschlussprüfung zum IT-Systemelektroniker statt. Leider finde ich im Internet nicht besonders ...

Studentenjobs & Praktikum
ITSE - Frust und Verzweiflung im Praktikum
gelöst Frage von MarcusiusStudentenjobs & Praktikum23 Kommentare

Hallo! Ich mache zur Zeit eine Umschulung zum IT-Systemelektroniker in einem BFW und stecke zur Zeit im Praktikum. Zur ...

Ausbildung
Fachinformatiker Systemintegration Abschlussprüfung Projekt
gelöst Frage von PantalaiAusbildung6 Kommentare

Hallo zusammen, ich befinde mich zur Zeit in einer Umschulung zur Fachinformatikerin für Systemintegration und muss nun mein Abschlussprojektthema ...

Windows Tools
Mit welchem Tool plant und dokumentiert Ihr Projekte?
Frage von Mr.HeisenbergWindows Tools5 Kommentare

Hallo zusammen, mein neues Projekt lautet "Neuanschaffung TK-Anlage" und mich würde mal interessieren, wie Ihr eure Projekte so darstellt? ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 8 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...