Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Projektantrag FISI

Frage Weiterbildung Ausbildung

Mitglied: CrashOversteel

CrashOversteel (Level 1) - Jetzt verbinden

11.03.2008 um 13:29 Uhr, 10082 Aufrufe

Hallo, hier ist mal mein Projektantrag. Zu diesem habe ich noch 2 Fragen und würde gerne eure Meinung hören.

Projektbezeichnung (Auftrag/Teilauftrag):
Erhöhung der Redundanz/Ausfallsicherheut von einem Standortrouter


Kurze Projektbeschreibung:
Der Kunde XXX gibt an Ihren IT-Dienstleister, Siemens It Solutions and Services , die Anforderung, dass der Standortrouter Ausfallsicher gestaltet werden soll. Für das daran angebundene Werk ist die Ausfallsicherheit des Standortrouters von höchster Priorität um Störungen und Verzögerungen zu minimieren.

Ein Standortrouter (oder Corerouter) stellt ein Leistungsstarkes Gerät dar, welches die Verbindung vom Internen Netz zum Internet (weltweiten Datennetz/Außenwwelt) bereitstellt. Da solch ein Standortrouter in den meisten Fällen als alleiniges Gerät diese Funktion gewährleistet, ist dessen ausfallsicherer Betrieb von unabdingbar.

Damit die Ausfallsicherheit des Stanortrouters gesteigert werden kann, müssen mehrere Techniken implementiert werden. So wird um ein kurzfristige Störung im Stromnetz entgegenzuwirken, eine Unterbrechungsfreien Stromversorgung eingesetzt. Diese kann sowohl Spannungsschwankungen, als auch Ausfälle für einen begrenzten Zeitraum absichern. Damit einem Hardwareausfall entgegengewirkt werden kann, werden 2 identische Geräte konfiguriert.

option a)Verschiedene Mechanismen wie Proxy ARP, IRDP, RIP oder HSRP stellen ein fehlertolerantes IP-Routing bereit.
option b)Verschiedene Mechanismen wie Proxy ARP, IRDP, RIP oder HSRP stellen ein fehlertolerantes IP-Routing bereit. Im Rahmen des Projektes soll das Hot Standby Router Protocol (HSRP) umgesetzt werden.

Zur Überprüfung der Funktion der Hardware und Software bzw. Konfiguration,
wird eine realitätsnahe Umgebung (entspricht der vom Kunden) aufgebaut um mit Hilfe von Test die Funktionalität sicherzustellen.


Meine Aufgaben innerhalb des Projekts:
- Auswahl, Aufbau, Konfiguration der Unterbrechungsfreien Stromversorgung
- Aufbau und Konfiguration der Hardware (Router, Switche) für Testumgebung
- (Planung und) Implementierung des IP-Routing Mechanismus (HSRP)
- Durchlauf von verschiedenen Szenarien in der Testumgebung


Projektumfeld:
Von Siemens IT Solutions and Services wird der Kunde XXX, mit seinem Werk in Leipzig zur Fertigung von WLAN/Telekomunikationsgeräten....
Damit diese Fertigung Reibungslos von Statten gehen kann ist eine ständige Anbindung Vorraussetzung

Die Schnittstellen innerhalb des Projektes stellen sich wie folgt dar:

- LAN Abteilung und deren Mitarbeiter für die Hardware und Einhaltung von Richtlinien


Projektphasen mit Zeitplanung in Std.:

Bezeichnung Std.

Auftragsbesprechung 1h
Projektvorbereitung 2h
Planung des Systems/Technik zur Umsetzung der Ausfallsicherheit 4h
Auswahl der Unterbrechungsfreien Stromversorgung 2h
Aufbau und Konfiguration der Unterbrechungsfreien Stromversorgung 3h
Aufbau und Konfiguration einer Testumgebung 5h
Implementiereung des Mechanismus zur
Funktions- und Leistungstest der Unterbrechungsfreien Stromversorgung
und der Ausfallsicherheit des Routers 6h
Projektdokumentation 10h
Kundendokumentation 2h

Gesamtstundenzahl für die Projektarbeit 35h
_________________________________________________

Ist es ok für die Kundendokumentation zeitlich einzeln in den Projektphasen zu erfassen?

In meinem Projekt werde ich HSRP umsetzen.
Um einen Entscheidungsprozess zu haben, möchte ich die anderen Möglichkeiten aufzeigen und mich dann quasi für HSRP "entscheiden".
Ich befürchte aber das der Vergleich von den Techniken wie RIP, IRDP, Prox ARP und HSRP sehr umfangreich wird. Also lieber HSRP als gegeben ansehen oder die Entscheidung im Rahmen des Projektes?

Was denkt ihr sonst so über meinem Entwurf von meinem Projektantrag?
Ähnliche Inhalte
Ausbildung
gelöst Projektantrag für die Abschlussprüfung (43)

Frage von Azubine zum Thema Ausbildung ...

Weiterbildung
Gehaltsverhandlung FISI (22)

Frage von FISI-Neuling92 zum Thema Weiterbildung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Cisco SG500 Series LAG hat sich von selbst umgestellt (11)

Frage von Ex0r2k16 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...