Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Projektantrag FISI (RIS Server)

Frage Weiterbildung Ausbildung

Mitglied: medion1804

medion1804 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2008, aktualisiert 18.10.2012, 13793 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi liebe Mitglieder,

da ich demnächst meinen Projektantrag hochladen darf, wollte ich diesen hier mal posten, auf dass ihr mal "drüber guckt" und konstruktive Kritik dazu äussert...

Ich möchte erwähnen, dass dies erst mein 1. Entwurf ist

__________________________________________________

1.Projektbezeichnung

Betriebssystem Deployment über den RIS (Remote Installation Services)

1.1 Kurzform der Aufgabenstellung

Mithilfe des RIS sollen schnell und effektiv Windows XP und benötigte Standardanwendungen über das Netzwerk auf PCs verteilt werden können. Dazu soll eine Testumgebung geschaffen werden, in der das Projekt vorerst autark durchgeführt wird.

1.2 Ist-Analyse

Die IT Abteilung einer großen Immobilienfirma sorgt unter Anderem dafür, dass PCs und Notebooks, welche aus beendeten Schulungen und Seminaren oder von ausgeschiedenen Mitarbeitern zurück in das IT Lager kommen, wieder in einen „Ausgangszustand“ gebracht werden. Ausgangszustand bedeutet in diesem Falle, dass für jedes unterschiedliche Modell ein Abbild existiert, welches dann auf diese Rechner übertragen wird. Dieses Abbild wurde erstellt, nachdem auf einem Rechner Windows XP installiert worden ist, benötigte Anwendungen installiert worden sind und Desktop und Einstellungen für den Mitarbeiter angepasst worden sind. Dazu wird die Software TrueImage von Acronis benutzt. Die Abbilder befinden sich auf mehreren DVD, die zum jeweiligen Installationszeitpunkt griffbereit sein müssen. Die Rechner werden dann nacheinander mit diesen Abbildern eingerichtet.


2. Zielsetzung entwickeln / Soll-Konzept

2.1 Was soll am Ende des Projekts erreicht sein?

Für jeden Computer soll ein Abbild existieren, welches zentral gespeichert ist. Dabei soll möglichst wenig Speicherplatz verbraucht werden. PCs und Notebooks sollen gleichzeitig mit Abbildern über das Netzwerk bespielt werden können. Dies soll mit möglichst geringem Aufwand, schnell und effektiv geschehen. Ziel ist es, die Verteilung von Betriebsystem und Anwendungen nach erfolgreichem Abschluss des Projekts auch in der Produktivumgebung vornehmen zu können.

2.2 Welche Anforderungen müssen erfüllt sein?

Die Hardwaretreiber müssen erkannt und automatisch geladen werden. Es sollen aktuelle Sicherheitsupdates und Programme installiert werden. Programme sollen je nach Gruppenzugehörigkeit der jeweiligen Personen individuell verteilt werden. Die Installation des Betriebssystems, Sicherheitsupdates und Verteilung der Software soll vollautomatisiert und über das Netzwerk ablaufen.

2.3 Welche Einschränkungen müssen berücksichtigt werden?

Das zu verwendende Serverbetriebssystem liegt in englischer Version vor.


3 Projektstrukturplan entwickeln

3.1 Was ist zur Erfüllung der Zielsetzung erforderlich?

Für die Erfüllung der Zielsetzung muss innerhalb der Testumgebung eine Domäne eingerichtet werden, in der auch das Active Directory aktiviert ist.

3.2 Hauptaufgabe auflisten

- Recherche zum Projekt
- Hardware für den RIS bereitstellen
- Serverbetriebsystem und RIS installieren
- Muster PC erstellen inklusive drei Standardanwendungen
- Abbilderstellung und -verteilung
- Mögliche Fehlersuche und Optimierung
- Dokumentation des Projekts

3.3 Teilaufgaben auflisten

- Recherche zum Projekt (Vergleich RIS und WDS und anderer möglicher Produkte)
- Einbau des Servers + USV in einen 19“ Schrank
- Installation und Einrichtung des Betriebssystems
- Einrichten der Testdomäne (Active Directory, DNS, DHCP)
- Installation und Einrichtung des RIS
- Erstellen eines FLAT Abbildes von Windows XP
- Erstellen eines Muster PCs nach Vorgaben der Firma (Anwendungen, Aussehen des Desktops, Einschränken von Einstellungsmöglichkeiten für den Benutzer uvm.) mit Hilfe des FLAT Abbildes und Gruppenrichtlinien
- Erstellen eines RiPrep Abbildes vom Muster PC
- "Deployen" eines PCs mit Hilfe des RiPrep Abbildes
- Eventuelle Fehlersuche und Optimierung
- Bestimmung des Zeit- und Kostenfaktors
- Schreiben der Dokumentation

4 Projektphasen mit Zeitplanung in Stunden

2 Std. Analyse der Anforderungen
2 Std. Ist-Analyse
3 Std. Recherche
1 Std. 1. Kaufmännische Analyse (Kostenfaktor)
2 Std. Einrichtung der Hardware
4 Std. Installation und Konfiguration des Serverbetriebsystem und des RIS
4 Std. Installation und Konfiguration des Muster PC
4 Std. Erstellen von MSI Paketen
5 Std. Zwischentest und Fehlersuche
1.Std. 2. Kaufmännische Analyse (Zeit-, Speicherplatzfaktor)
2 Std. Präsentieren der Ergebnisse der IT Leitung
5 Std. Schreiben der Dokumentation
Mitglied: VW
12.08.2008, aktualisiert 18.10.2012
Moin,

mir fällt auf, dass du nur vom RIS sprichst. Dieser wurde aber seit Win2003 R2 SP2 in den WDS-Server umbenannt. Unterstützt wird allerdings der sog. Legacy-Mode und der Gemischte Modus, wobei RIS-Images unterstützt werden.

Hast du nicht 40 Std. Projekt-Zeit? In deiner Planung finde ich nur 35 Std. Oder bin ich jetzt schon zu doof zum rechnen?

Viel Glück bei deinem Projekt.

Gruß von einem FiSi in Ausbildung (3. L J beginnt jetzt für mich, Projekt ist also auch nicht mehr so lange hin; mache 3 Jahre insgesamt)
VW

[edit1]
Ich werde versuchen, mir deinen Beitrag, wenn ich gerade mehr Zeit habe, nochmal komplett durchzulesen, habe ihn gerade nur überflogen.
[/edit1]

[edit2]
Anhand deines vorhergehenden Beitrages "RIS contra WDS" merke ich, dass du scheinbar bisher mehr Erfahrungen mit dem (veralteten) RIS hast. Dennoch solltest du zumindest einen schlüssigen Grund haben (, den du auch im Projektantrag u.U. schon verdeutlichen solltest), weshalb du dich gegen den neueren WDS entschieden hast. Auch würde ich über einen Projekt-Umstieg auf WDS nachdenken und mich darüber schonmal informieren bzw. damit vielleicht schon mal in einer virtuellen Infrastruktur (Stichwort VMWare) ein wenig Erfahrungen sammeln.
[/edit2]
Bitte warten ..
Mitglied: medion1804
12.08.2008 um 11:41 Uhr
@VW

erst einmal danke für deine stellungnahme...

ich mache gerade ne umschulung zum fisi ...noch bis ende des jahres und es ist geschafft...soweit ich informiert bin, haben wir nur 35 h für das projekt!?!?

hmmm....ris oder wds...jepp...mit dem thema habe ich mich nach meinem beitrag hier (ris contra wds) wirklich schon ein bisschen mehr auseinander gesetzt...unsere it leitung plädiert allerdings auf den ris, da wir voraussichtlich innerhalb der nächsten 2 jahre auch nicht auf vista und server 2008 umsteigen werden und somit der wds im mom auch nicht erforderlich ist...

allerdings hatte ich bemerkt, dass bei den vorbereitungen zu diesem projekt innerhalb der testumgebung nach installation von sp2 für server 2k3 in der verwaltung der remote installation service eh nicht mehr vorhanden war, sondern "nur" der windows deployment service...

damit wollte bzw. sollte ich ja nicht arbeiten ...also server2k3 neu installiert, auf sp2 erst einmal verzichtet und dann den ris genutzt (jepp...bin schon gerade dabei, das projekt durchzuziehen auch mit hilfe von virtual pc, auch wenn noch nicht von der ihk genehmigt^^) ....allerdings hat mir im nachhinein der gedanke nicht gefallen, dass das sp2 nicht installiert ist...also nun sp2 wieder drauf ...ris natürlich wieder aus der verwaltung verschwunden, aber legacy modus schon aktiviert...

vielleicht sollte ich aber auch auch über eine änderung meines titels des projektes nachdenken???

"automatisierte installation von betriebssystem und anwendungssoftware" und dann die verschiedenen lösungen gegenüberstellen????

naja...danke erst einmal, vw, und ich freue mich darauf, wenn du oder noch andere nach kompletten durchlesen meines antrages noch etwas genauer auf diesen eingehen...

greetz medion
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Server 2012R2 Frage zum DHCP Failover (6)

Frage von Coreknabe zum Thema Windows Server ...

DNS
gelöst DNS Server löst Domänenname nicht auf! (6)

Frage von Mar-west zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...