Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ProtectionPilot und WinServer2003 Gruppenrichtlinie

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Mopps

Mopps (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2006, aktualisiert 09.10.2006, 2570 Aufrufe, 3 Kommentare

Kommunikation zwischen Clients scheint nicht zu gehen

Hallo,

ich betreue ein kleines Netzwerk:
Win Server 2003 Standard SP1 mit DNS, DHCP, WSUS
17 Clients XP SP2

Ich wollte nun von McAfee den ProtectionPilot v1.1 auf dem Server installieren. Ging aber nicht. Nach Rücksprache mit McAfee hieß es, WSUS und ProtectionPilot vertragen sich nicht (wegen DB). Finde ich ziemlich schwach, ist aber in meinem Fall nicht ganz so tragisch. Ich kann den ProtectionPilot auch auf einem Client installieren. Installation lief auf dem Client problemlos. Dann habe ich begonne in der Konsole des ProtectionPilot andere Clients mit aufzunehmen und bemerkt, dass der ProtectionPilot die Virensoftware nicht auf die Clients verteilen kann. Neben den Clients in der Konsole steht auch "nicht verbunden".

Meine Netz-Kenntnisse sind da leider recht beschränkt . Ich weiss nicht woran es liegen könnte. Ich vermute Einstellungen in der Gruppenrichtlinie. Was muss da aktiviert sein, damit das geplante Szenario (ProtectionPilot kann Software auf anderen Clients verteilen und installieren. Clients können Rückmeldung geben) funktionieren kann?

Grüße
Mitglied: Bolle97
29.09.2006 um 14:11 Uhr
Hallo,

zum ersten, WSUS und ProtectionPilot auf einer Maschine geht im Prinzip schon. Kleine Schwierigkeiten inbegriffen.
Zum zweiten muss bei den Client-PC die Firewall für Datei-und Druckfreigabe ausgeschaltet sein.
Weiterhin empfehle ich den neuesten Patch für den ProtectionPilot.

Gruß - Bolle97
Bitte warten ..
Mitglied: Mopps
03.10.2006 um 10:03 Uhr
Vielen Dank, ich werde das probieren.
Muss die Datei-und Druckfreigabe bei allen Client-PC ausgeschaltet werden oder nur auf dem Rechner auf dem der ProtectionPilot läuft? Um sicher zu gehen: "Datei-und Druckfreigabe ausgeschaltet" = Häkchen gesetzt bei diesem Eintrag, weil Ausnahme?

An bestimmten Einstellungen der Gruppenrechtlinie kann es nicht liegen?

Gruß, Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle97
09.10.2006 um 10:50 Uhr
Hallo,

hatte Urlaub. Ja, bei jedem Client, den Du über ProtectionPilot verwalten möchtest, musst Du dieses Häkchen setzen. Nach dem Setzen musst Du am Server für diesen PC die Software "neu ausbringen". War McAfee noch niemals auf dem PC installiert, muss zwischendurch ein Reboot des PC erfolgen.

Gruß - Bolle97
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien bei Vertrauensstellungen (2)

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie kann nicht gelesen werden? (2)

Frage von Maik20 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Problem mit Gruppenrichtlinien (3)

Frage von hoeced zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...