Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Proxim 8470 Promiscuous Monitor Mode nutzen

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: febert

febert (Level 1) - Jetzt verbinden

12.07.2008, aktualisiert 13.07.2008, 5689 Aufrufe, 4 Kommentare

Wie nutzt man bei der Proixim 8470 Wlan Karte mit Orinoco Karte den Promiscuous Mode?

Hallo,
Ich habe eine Proxim 8470 Wlan Karte,
sie hat den Orinoco Chipsatz, und ist eignetlich sehr gut, aber jetzt wollte ich zum Test, alle Pakete die sich in meinem Netz und Wohnung befinden, Sniffen.
Hierzu verwnde ich Wireshark, wenn ich dort die karte auswähle, und den Promiscuous Mode in den Optionen nehme, erhalte ich KEINE Pakete.
Ich bin nicht mit dem Netz verbunden, weil ich zwecks Weiterbildung dies ausprobieren möchte.
Normalerweise sollte ich die Datenpakete bekommen.
Ich verwende den Mitgeliferten Treiber.
Vielen dank
Mitglied: Supaman
12.07.2008 um 21:13 Uhr
wireshark das falsche programm, da es wie der name schon sagt primär für kabelverbindungen gedacht ist. zur analyse von wlan paketen gibts unter linux aircrack-ng und auch eine live-cd namens backtrack, unter windows ist mir nur commview bekannt. guck mal in wardriving foren rein oder ins backtrack forum, da wirst du genug infos finden.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
13.07.2008 um 15:12 Uhr
Hallo,

ich habe mit meiner Intel 2200BG/Pro das gleiche Problem. Das ist ein "Sicherheitsfeature", dass so im Treiber eingebaut ist, die Karte lässt sich nciht in den PromMode setzen. Mit der Avaya die ich vorher hatte ging das - auch mit ethereal (dem wireshark-Vorgänger).
Orinoco hat das früher unterstützt, kann mir aber vorstellen, dass man das mittlerweile einfach so implementiert hat. Vielleicht findest du ja einen alternativen Treiber.
Viel Erfolg

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
13.07.2008 um 17:24 Uhr
von commview kann man eine 30 tage demo runterladen, da ist der treiber dabei.
Bitte warten ..
Mitglied: febert
13.07.2008 um 19:56 Uhr
ich hab jetzt commfiev geladen, aber ich finde in den optionen Nirgends eine option in der ich den Monitor mode oder Promiscus mode aktivieren kann.
aber Wireshark sollte das genauso können. zumindest wurde mir das so gesagt.
eine andere idee ist ja das aircrack, dabei gubt es ein problem, das war auch meine 2. idee, aber es kennt meine Karte nicht, und ein peek Treiber gibt es für die Karte nicht.
Orinoco karten sind normalerweise Predistiniert für WLAN Analysen, da der chipsatz herforagend ist, (meinung einiger bekannter Techniker und Ingenöre)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Laufwerksbezeichnung (label) in Batch als Variable nutzen (7)

Frage von tobias.mock zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
Exchange 2010 (SBS) nur noch als Smarthost nutzen? (8)

Frage von gagagu zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
Windows Powershell - Nutzen? (15)

Frage von DerBaya zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (15)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (14)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...