Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Proxy zur Datenkomrimierung

Frage Internet Server

Mitglied: Malmor

Malmor (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2014, aktualisiert 27.06.2014, 1097 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi,

ich habe 2 Standorte, einer verfügt über eine langsame Internetverbindung, der andere über eine sehr schnelle.
Nun meine Überlegung, den langsamen mit dem schnelleren über VPN zu verbinden und am schnelleren einen Proxy zur Datenkomprimierung zu installieren, um die Geschwindigkeit am langsamen Standort zu erhöhen.

Meine Frage: ist soetwas möglich? Wenn ja, welchen Proxy könnt ihr empfehlen und wird dabei der gesamte Datenverkehr, oder nur HTML komprimiert?

Schon mal vielen Dank für eure Antworten.

VG
Malmor
Mitglied: certifiedit.net
26.06.2014 um 23:57 Uhr
Hallo Malmor,

du müsstest eher am langsamen Standort einen entsprechend konfigurierten Proxy einsetzen, der die Daten dann nur noch einmal lädt. Das kommt aber darauf an, was du für Daten transportierst und wie das Netz generell designed ist.

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 26.06.2014, aktualisiert 27.06.2014
Guten Abend Malmor,
ch habe 2 Standorte, einer verfügt über eine langsame Internetverbindung, der andere über eine sehr schnelle.
Ein Squid Proxy mit Cache sollte das Surfen am Standort 2 bequemer machen.

Nun meine Überlegung, den langsamen mit dem schnelleren über VPN zu verbinden
Du musst den VPN Overhead auch noch mit rechnen. Wenn es keinen sicherheitstechnischen Aspekt gibt. würde ich die MAs vor Ort ins Internet gehen lassen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
27.06.2014 um 08:01 Uhr
Hallo,

Nun meine Überlegung, den langsamen mit dem schnelleren über VPN zu
verbinden und am schnelleren einen Proxy zur Datenkomprimierung zu
installieren, um die Geschwindigkeit am langsamen Standort zu erhöhen.
Das funktioniert so nicht!

Mit einem Proxy zum Cachen der Daten ist das schon etwas anderes
und mit einer schellen Leitung an beiden Standorten erst recht!

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Anton28
27.06.2014 um 08:04 Uhr
Guten Morgen,

aus Deiner Frage geht nicht hervor, welche Daten Du komprimieren willst.

Es gibt auch nette kleine Hardware, die alle Daten komprimieren kann, aber die kostet jede Menge Geld und Wartung.
Ich weis jetzt auch nicht, wiviele Daten Deine Stadnorte untereinander austauschen.
Aber schon mal bei der Telekom nach Company Connect gefragt ?
Sicher,das kostet mehr als ein Consumer DSL/VDSL, hat aber auch mehr Leistung.
Aber die anderen Lösungen sind auch nicht umsonst.
Arbeitszeit, die als Wartezeit verbracht wird.
Hardware um Daten zu komprimieren.
Hardware um irgendwelche komischen Proxys zu betreiben.
Experimentierzeit, und komische Proxys zum laufen zu bringen.
Zeit um Fehler zu suchen.

Aber bitte, such Dir aus was Dich glücklich macht.

Alles hat seinen Preis.

Gruß

Anton
Bitte warten ..
Mitglied: exellent
LÖSUNG 27.06.2014, aktualisiert um 10:14 Uhr
Hey Malmor,

sag uns doch mal bitte was genau für Daten komprimiert werden sollen? Nur HTTP(S) - dann wäre ein Caching Proxy a la Squid eine Möglichkeit. Solltest du andere Datentypen "komprimieren" wollen dann ist dein Stichwort WAN Optimierung! Hersteller wären da zum Beispiel Riverbed (Marktführer), Silver Peak, Ipanema, ...

Du kannst damit aus der ollen WAN Leitung noch richtig viel rausholen. Es werden nicht nur Daten komprimiert sondern auch ganze Protokolle optimiert, so dass viel weniger "Daten" übertragen werden. Wenn du mehr Infos benötigst, kannst du dich gerne melden. Günstig ist sowas allerdings, je nach Sizing, nicht.

Gruß
exellent
Bitte warten ..
Mitglied: Malmor
27.06.2014 um 10:18 Uhr
Guten Morgen,

erst einmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich habe vor HTTP(S) zu komprimieren und werde mich dank euch jetzt intensiver mit dem Squid Proxy beschäftigen. Auf eine Hardwarelösung werde ich aus Kostengründen verzichten.

Den Squid Proxy werde ich dann erst einmal am langsamen Standort testen.

Vielen Dank & ein schönes Wochenende
Malmor
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
Literatur Proxy Server (3)

Frage von ottokarl zum Thema Firewall ...

Webentwicklung
HTML5 fähiger Proxy (4)

Frage von it4baer zum Thema Webentwicklung ...

LAN, WAN, Wireless
PfSense Upstream Proxy Invalid Request (1)

Frage von windowsboy zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerkprotokolle
gelöst HTTP Reverse Proxy, Umleitung auf verschiedenen Ports anhand der Subdomain (1)

Frage von danielr1996 zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...