Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Proxy Server ohne Änderungen an den Clients verwenden

Frage Internet

Mitglied: Marvin32

Marvin32 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.04.2011, aktualisiert 18.10.2012, 3702 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich möchte auf meinem Server FreeProxy verwenden, aber dazu keine Einstellungen an den Clients verändern.

Hallo,

ich schildere am besten mal meine Ausgangslage:

Ich habe einen Windows Server 2008 Server mit zwei NICs, eines davon ist mit meinem LAN verbunden und das andere mit einem Router, der denn dann Weg ins Internet findet(DSl über ein Funknetz (ländliche Gegend))

So, momentan habe ich Windows Routing so konfiguriert, dass es NAT zwischen diesen macht. geht auch wunderbar.

Ich würde nun gerne einen Proxy hinzufügen um den Webzugriff einzuschränken, bzw. die Vorteile eines Websiten Cache zu nutzen.
Dazu habe ich mir FreeProxy besorgt, denn da kann ich die Gruppen aus dem AD benutzen, das gefällt mir schonmal.

So, Problem nun:
Wenn ich NAT ausmache, muss ich in Firefoy/Pidgin etc. überall den server als proxy konfigurieren, das nervt und ist nicht zumutbar für Besucher.
Also, wie kann ich nun den Clients (über DHCP?) sagen, dass sie "server1" als proxy verweden sollen und zwar für alles.

Ich habe schon gelesen, das man mit der DHCP option 252 da was ausrichten kann, aber das dann nur mit Browsen geht.

Wer hat einen Rat für mich?

Vielen Dank
-Marvin
Mitglied: meronax
18.04.2011 um 15:15 Uhr
Also mir ist nur diese Variante bekannt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Proxy_Auto-Config
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.04.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hi Marvin,
wenn du das Routing unter den beiden Netzwerkkarten richtig konfigurierst hast sollte es auch so gehen, wenn der Proxy auf der richtigen Karte lauscht.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Marvin32
18.04.2011 um 18:09 Uhr
Hallo,

keine Ahnung, ob das ein Problem ist, aber ich habe ja kein DSL, sondern nur ein Wlan-AP aufm Dach, der dann eine Verbindung zu einem Router meines Anbieters herstellt(ganzes Dorf teilt sich einen Zugang) Also kann ich da schlecht eine statische Route konfigurieren.

So sieht es momentan aus:

NIC#1: 172.16.0.4(statisch) -->LAN
NIC#2: 192.168.254.xxx(per DHCP bekommen) --> WAN

Nun kann ich ja in freeproxy auswählen, welches der anschluss fürs internet ist und welches mein privater, das habe ich gemacht.

muss ich nun paralell NAT laufen lassen? oder lasse ich paralell den server routing machen? Was ist dabei zu beachten(statische routen?)?

Gruß
Marvin
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.04.2011 um 18:22 Uhr
Hi Marvin,
statische Routen brauchst du nicht! Denn beide Netze (LAN UND WAN) sind ja bekannt am Server.
Poste doch einfcah mal ein ipconfig /all .


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Marvin32
18.04.2011 um 21:04 Uhr
Soo, wie gewünscht, bitte sehr:

01.
C:\Users\Administrator>ipconfig /all 
02.
 
03.
Windows-IP-Konfiguration 
04.
 
05.
   Hostname  . . . . . . . . . . . . : Server1 
06.
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : fhf.local 
07.
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid 
08.
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Ja 
09.
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein 
10.
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fhf.local 
11.
 
12.
Ethernet-Adapter WAN: 
13.
 
14.
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: 
15.
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet #2 
16.
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-50-45-5D-42-9C 
17.
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja 
18.
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja 
19.
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.254.134(Bevorzugt) 
20.
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0 
21.
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 16. April 2011 22:52:28 
22.
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 21. April 2011 10:52:29 
23.
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.254.254 
24.
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.254.254 
25.
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.254.254 
26.
                                       10.131.53.1 
27.
                                       10.156.33.2 
28.
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert 
29.
 
30.
Ethernet-Adapter LAN: 
31.
 
32.
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: 
33.
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet 
34.
   Physikalische Adresse . . . . . . : 00-50-45-5D-42-9D 
35.
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein 
36.
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja 
37.
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 172.16.0.4(Bevorzugt) 
38.
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.0.0 
39.
   Standardgateway . . . . . . . . . : 0.0.0.0 
40.
                                       172.16.0.1 
41.
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 172.16.0.4 
42.
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert
wie gesagt, wenn ich NAT aktiviere, geht alles, bei einfachem LAN Routing leider nicht. Muss ich eine bestimmte zeit warten, bis es geht, oder müsste es sofort funktionieren?

Gruß
Marvin
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
18.04.2011 um 21:16 Uhr
Passt soweit alles. Bei Windows 2003/2008 Systemen ist lediglich der RAS/Routing Dienst mit der Option "LAN-Routing" zu aktivieren! Dazu einfach die Serverrolle "Netzwerkrichtlinien und Zugriffsdienste".


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Marvin32
18.04.2011 um 22:17 Uhr
Das hatte ich schonmal probiert. Ich kann dann das WAN inetrface pingen aber weiter komme ich komischerweise nicht. Dann wieder geht es... so manchmal eben. Was kann das sein?


Ich müsste jetzt nur mal wissen, wie ich das mit dem Proxy vereinbaren kann.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Heutige Alternative zu MS Technet zur Evaluierung von Server und Clients? (9)

Frage von gga333 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Lizenzierung Microsoft Server , SQL- Server und Clients (10)

Frage von EdisonHH zum Thema Windows Server ...

Firewall
Literatur Proxy Server (3)

Frage von ottokarl zum Thema Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...