Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hinter Proxy Server auf entfernten W2k3 Server Remote zugreifen

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: Blink1986

Blink1986 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2006, aktualisiert 02.08.2006, 4500 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo, habe folgendes Problem
In unserer Firma haben wir einen Proxy Server über den wir auch ins Internet gelangen.
An diesem könne keine Veränderungen vorgenommen werden.
Ich kann also nur über Port 80 aufs I-Net zugreifen.
Zuhause haben ich einen W2k3 Server stehen mit VPN,FTP,Webserver u.s.w.
Gibt es ein Tool, mit welchem ich Remote auf meinem Server arbeiten kann, ohne am Proxy etwas zu verändern.
Schon mal Vielen Dank im Vorraus.
Gruß Blink
Mitglied: elCativo
01.08.2006 um 15:51 Uhr
Prinzipiell kann man OpenVPN per https Port durch den Proxy tunnel.
Allerdings kann das ganz schnell zu einer Kündigung führen und deswegen rate ich davon ab.
Ich würde mich mal mit den Admins zusammensetzen und sie ganz nett bitten ob die dort nicht doch was machen können so das man per VPN auf seine Rechner zu hause zugreifen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: crimson1968
01.08.2006 um 17:23 Uhr
Hi,

rechtliche Gründe mal außer Betracht (ich denke schon, dass Du alt genug bist, dies Entscheiden zu können),
habe ich eine Empfehlung für Dich, die sicher funktioniert: "Remotely Anywhere" heisst das Tool. Der Charme
dabei ist, das es NUR auf der Server-Seite zu installieren ist, und über einen Web-Browser die Administration
erlaubt (keine Softwareinstallation nötig, nur evtl. ein Browser-Plugin, um komfortabler zu arbeiten, dies ist
aber nicht zwingend erforderlich). Du kannst ein serverseitiges Zertifikat (SSL) erstellen und verteilen, und
dann auch per SSL verschlüsselt arbeiten, falls Deine "Proxy"-Administratoren nicht mitlesen sollen.

Das Tool lässt Dich sogar aus Deiner Heim-Domäne surfen, ohne, das es der Proxy "erfährt". Die Darstellung
ist u.a. optimiert für reines HTML, Mozilla, java und ActiveX (dies kann man einstellen).

Ich hoffe, das ich Dir damit geholfen habe?!


Gruß,
crimson1968
Bitte warten ..
Mitglied: Blink1986
02.08.2006 um 08:25 Uhr
Also ich bin ja Domain Admin, also fällt das fragen weg.
Ich darf nur nichts am Proxy verändern, da wir keine Ausnahmen für einzelne Personen machen können, denn unser Unternehmen ist nicht gerade klein.
Hab jetzt mal die Train von Remotely Anywhere installier mit Standartport 2000
Wenn ich jetzt auf meinem Router zuhause einstelle, dass er Port 8080 extern auf Port 2000 an PC xyz intern routen soll, sollte doch alles funktionieren, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: crimson1968
02.08.2006 um 08:35 Uhr
Hi nochmal,

stell' den Port auf 443 und nutze HTTPS. Erzeuge ein SSL-Zetifikat und baue es in den Zertifikats-Speicher auf dem PC ein,
auf dem Du arbeiten willst. Das ist die einfachste Lösung, da alles was HTTPS mit nicht-Standard Ports versucht in Proxys
zu Problemen führen kann.

Dann ruf einfach auf:
https://...
Ich kann Dir auch gerne weiterhelfen, wenn Du das brauchen solltest.
Noch ein Tipp am Rande...Ich habe meinem Router zuhause nur erlaubt, HTTPS von einer bestimmten IP-Range "durchzu-
lassen", die der Firma halt.


Gruß,
crimson1968
Bitte warten ..
Mitglied: Blink1986
02.08.2006 um 08:55 Uhr
habe das genaze gestern Abend auf die schnelle versucht, werde mich spätestens am Freitag intensiv damit berschäftigen, werde mich bei Problemen nochmal melden.
Bitte warten ..
Mitglied: elCativo
02.08.2006 um 17:01 Uhr
Man kann es auch per putty über SSH durch den Proxy tunneln.Der Möglichkeiten gibt es viele.
Ihr begebt euch nur auf recht dünnes Eis , denn wenn das nicht durch die GF der Firma genehmigt ist führt das tunneln eines Proxys in der Regel zur Kündigung des Mitarbeiters der dies durchgeführt hat.Das ganze nennt man dan "Gefährdung der Firmensicherheit".Bei euch werden nicht umsonst so strikte Richtlinien gelten.
Da ich ebendfalls Admin eines grösseren Netzes bin und bei uns ebendso restriktive Sicherungen eingebaut sind weiss ich wovon ich spreche.Denn mir fällt es garantiert auf wenn der https-traffic von einer bestimmten IP im Netz mit einmal ansteigt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
gelöst Proxy Server für Windows (4)

Frage von It-ogut zum Thema Firewall ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 + Exchange 2013 und Proxy Server (4)

Frage von derandi87 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
gelöst Sentinel DX4000 Server auch über Remote Desktop runterfahren? (3)

Frage von garack zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...