Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Proxy mit User Logging

Frage Netzwerke

Mitglied: FiveStarGeneral

FiveStarGeneral (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2011 um 15:19 Uhr, 7183 Aufrufe, 10 Kommentare

In einer Schule gibt es immer wieder Probleme mit Kopiergeschützten Dateien, die Schule hat schon mehrere Abmahnungen erhalten, ein einfaches Sperren ist aufgrund der Vielzahl von möglichkeiten nicht möglich bzw nicht durchführbar...

Ich suche jetzt eine Möglichkeit über einen Transparenten Proxy die Verbindungen der einzelnen Schüler zu überwachen, dabei soll genau festgehalten werden wer wann welche URL aufgerufen hat! Rechtlich ist das alles abgesichert, es gibt eine Nutzer Vereinbarung, also bitte keine Diskussion jetzt darüber ob und wie man das Durchführen darf oder soll!

Mir ist zb. die Appliance von "Time for Kids" bekannt allerdings kostet das ganze Packet 2000 € was in dem knapp bemessenen Bildungsbudget einfach nicht drin ist!
Am liebsten wäre mir eine Lösung über zb. IPFire, am schönsten wäre natürlich was mit Directory anbindung also das sich die User an der Domäne anmelden und sich so am Proxy authentifizieren. Das wichtigste wäre aber das Zuordnen der verbindungen von den Usern, also das Logging...

Kennt jemand was passendes oder kann mir einen Tipp geben wie man das umsetzen könnte?
Mitglied: daMopsi
14.02.2011 um 15:49 Uhr
Hi,

squid wär wahrscheinlich genau das richtige für dich

http://squid-handbuch.de
Bitte warten ..
Mitglied: FiveStarGeneral
14.02.2011 um 15:59 Uhr
Hallo! Danke für die Antwort! Mist habe ich natürlich vergessen Ein Squid läuft bereits aber wie kriege ich dass mit dem Logging und dem Authentifizieren am LDAP hin?
Ich hab was von advproxy gelesen und Squid kann ja auch RFC931 aber woher kommen die Daten dazu?
Bitte warten ..
Mitglied: TWAWLW
14.02.2011 um 16:12 Uhr
Hi,

geht wohl mit IP Cop 1.4 mit Advanced Proxy Erweiterung.

Viel Erfolg,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Edelweis
14.02.2011 um 17:07 Uhr
Zitat von TWAWLW:
Hi,

geht wohl mit IP Cop 1.4 mit Advanced Proxy Erweiterung.

Viel Erfolg,
Thomas

Nicht zu verachten: der URL-Filter! Damit lässt sich ziemlich viel sperren ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Didau23
14.02.2011 um 19:50 Uhr
Moin,

ich habe damals eine Smoothwall eingesetzt (Fork von IPCop), da ich dass Support-Forum besser fand.
MIt Advanced Proxy Erweiterung und ein zwei anderen Addons unschlagbar. Mit ein bisschen gefummel bekommt man die Eierlegendewollmichsau so konfiguriert, dass selbst das Tunneln von Ports oder benutzen von externen Proxys nahezu unmöglich ist.

Einfach mal anschauen: http://www.smoothwall.org

und hier das entsprechende Community Forum, in dem man viele Addons samt Anleitung bekommt: http://community.smoothwall.org/forum


Grüsse!
Bitte warten ..
Mitglied: dog
14.02.2011 um 23:48 Uhr
Mir ist zb. die Appliance von "Time for Kids" bekannt allerdings kostet das ganze Packet 2000 € was in dem knapp bemessenen Bildungsbudget einfach nicht drin ist!

<meine meinung>Time for Kids selbst ist unsicher und mit der Appliance landest du in einem rechtlichen Minenfeld, da die afair ein verschwurbeltes IPCop ist und somit eine GPL-Bombe da nur wartet zu explodieren.</meine meinung>

Du hast aber ein ganz anderes Problem:
Ich hab noch nie gesehen, dass jemand abgemahnt wurde weil er kopiergeschützte Dateien "runterlädt", denn an diese Informationen kommen die Firmen gar nicht.
Damit es dazu kommt ist ein echtes P2P-Netzwerk wie BitTorrent erforderlich und wenn sowas geht hast du deine Arbeit nicht richtig gemacht.

Denn das zeigt, dass die Schüler direkten Internetzugriff haben und sowas darf niemals und unter keinen Umständen passieren.
Die einzige Möglichkeit ins Internet muss immer über einen HTTP-Proxy / ALG laufen, da nur der erstmal so was eliminieren kann.

Und jetzt noch ein rechtlicher Hinweis: Je nach Bundesland bist du verpflichtet einen Filter zu benutzen und der muss das BPjM-Modul besitzen.
Das Modul ist nicht öffentlich und es gibt nur sehr wenige Firmen (wie Time for Kids), die das auch implementieren.
Klär das vorher ab, sonst bist du mit einem Squid genauso illegal!
Bitte warten ..
Mitglied: FiveStarGeneral
15.02.2011 um 09:11 Uhr
Also TIme for Kids ist meines Erachtens auch nur Geldmacherei! Und das nopch viel zu teuer!

Also die Abmahnungen sind echt, sogar das hier ansässige Bezirksamt hat eine bekommen! Denke mal es handelt sich um Honeypots die schauen wer was runterlädt und dann Abmahnen also auch nur Geldmacherei eigentlich!

Warez kriegt man ja heutztage nicht nur über p2p, die OneClickHoster haben das doch schon lange abgelöst und man kann einfach über http leechen...
Die Schüler surfen über einen HTTP-Proxy der gleich auch noch filterte per DansGuardian, das funktioniert auch gut allerdings ist das Filtern schwierig, das Internet in der Schule ist ja nicht dazu da um auf SchülerVZ oder sonstigen Communities rumzuidlen sondern es soll damit gearbeitete werden daher wäre eine Sperrung über BPjM auch totall sinnloss wenn zb die Jugendlichen was über das 3.Reich recherchieren sollen, und die kleinen Maden sind nunmal leider auch fiter als die Lehrer, wir sind nicht selber in der Schule am Administrieren wir stellen nur die lösung für den Schulserver den wir verwalten und haben jetzt den Auftrag bekommen das Logging zu realisieren. Leider kommt es auch manchmal dazu das die Lehrer einfach nicht verstehen wie das System funktioniert und zb. auf anderen Schulen den Proxy ausschalten und sich dann wundern warum der Filter nicht mehr greift xD

Wie gesagt eine Filterung ist nicht ganz einfach, aber eigentlich schon vorhanden die Priorität liegt jetzt aber erstmal im Logging damit der/die leecher ausfindig gemacht werden können bzw. die Schule sich rechtlich absichern kann, denn nach der ersten Abmahnung mussten knapp 750€ an die Rechteinhaber gezahlt werden wenn sowas nochmal passiert ist das schon fast ein "TimeforKids" Router

Zitat von TWAWLW:
Hi,

geht wohl mit IP Cop 1.4 mit Advanced Proxy Erweiterung.

Viel Erfolg,
Thomas

Danke! Sowas hab ich gesucht! Hört sich vielversprechend an!


Zitat von Didau23:^^


Einfach mal anschauen: http://www.smoothwall.org

Sieht auch sehr vielversprechend aus! Vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: TWAWLW
15.02.2011 um 09:21 Uhr
Hi,

es gibt doch von c't den Schulserver Arktur, der ist doch genau dafür gemacht, oder? Liegt unter

http://arktur.de/

BViel Erfolg,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: dog
15.02.2011 um 09:22 Uhr
die OneClickHoster haben das doch schon lange abgelöst und man kann einfach über http leechen...

auch da kommt die Industrie nicht an die IPs, weil die Oneclick-Hoster alle ihren Firmensitz im rechtlichen Nirgendwo haben.
Wenn du meinst die Daten gehen über den Proxy (wovon ich nicht ausgehe) sperr einfach alle Daten über 2MB Größe - damit ist surfen möglich aber jede MP3 ist schon zu groß.

Das BPjM-Modul enthält als Sperrliste auch nur die wirklich kritischen Inhalte, also sowas was ein Minderjähriger in Deutschland auf keinen Fall sehen darf - auch nicht, wenn er sich im Internet über ein Thema informieren will.
Bitte warten ..
Mitglied: Didau23
15.02.2011 um 09:52 Uhr
Hier noch einmal eine Liste von sehr guten Addon/Plugins fü die SW

http://community.smoothwall.org/forum/viewtopic.php?f=26&t=23845
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Proxy für alle User adden - Skript geht nicht (Windows Server) (4)

Frage von bytetix zum Thema Windows Server ...

Windows 7
Gruppenrichtlinie für User auf andere Rechner übertragen (1)

Frage von Robmantuto zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
gelöst Programmupdates ohne Adminrechte für die User einer Domäne (3)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft Office
gelöst Sharepoint Cached User Infos ? (4)

Frage von joehuaba zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...