Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Proxyserver einrichten auf einem Linux Server

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: KevinB1987

KevinB1987 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.11.2009 um 19:03 Uhr, 4169 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich wollte auf meinem Linux Server (Ubuntu Server) einen Proxyserver installieren.
Als Proxyserver wollte ich diesen Serverdienst nutzen: squid

Muss man für einen Proxyserver 2 Netzwerkkarten verwenden?

Gibt es dann eine Möglichkeit den gesamten Internetverkehr zu überwachen?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe...

Grüße,

Kevin
Mitglied: Alternativende
03.11.2009 um 19:48 Uhr
Hallo,
erst einmal wäre ich an deiner Stelle vorsichtig von Überwachung zu sprechen. 1. Ist Überwachung eine enorme Freiheitseinschränkung und ein enormer Eingriff in das Privatleben deiner Kollegen. 2. Vermutlich ist es höchst strafbar und auch ein Kündigungsgrund wenn du einfach so dir die Logs durchschaust. Bei uns gibt es da eine Dienstvereinbarung drüber.

Ansonsten ist das mit Squid natürlich möglich.
01.
tail -f /var/log/squid/access.log


Sie sollte so oder so ähnlich heißen. Wir setzen Squid überall in Kombination mit Dansguardian ein. Das ist ein Contentfilter um bspw. Pornoseiten, Downloads etc. blockieren kann. Gerade bei Downloads finde ich ist das wirklich hervorragend um Viren etc. aus dem Netz zu halten. Wenn Dansguardian zum Einsatz kommt läuft der gesamte Verkehr dann über Dansguardian. Es Gibt auch eine Virenprüfung und und und.
Bitte warten ..
Mitglied: KevinB1987
03.11.2009 um 20:00 Uhr
Hey Alternativende,

vielen Dank für die Antwort.

Der Server wird nur privat eingesetzt. Und den Dienst werde ich erst mal nur alleine verwenden.

Wenn ich den Server installiert habe, was muss ich genau machen, damit er das Internet bereitstellt?
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
03.11.2009 um 20:13 Uhr
Betreibst du den Server denn nur für den Proxy? Will dir ja keine Ratschläge geben, aber das ist eine ziemliche Stromverschwendung. Squid ist sehr sehr leistungsfähig. Ich habe das hier für ca.70 User auf einem kleinen virtuellen Server laufen und der spielt trotzdem nur mit sich selbst ;).

Aber zum Thema:
Du hast vermutlich einen Router? Da musst du einfach mal in die Squid.conf schauen ist zwar eine recht mächtige Datei, aber es gibt wirklich eine Menge Doku im Netz zu Squid. Zum Beispiel http://www.squid-handbuch.de/hb/ diese Seite. Idealerweise ist ein Proxy natürlich so aufgestellt das die USer nicht daran vorbei surfen können, aber das fällt bei dir ja im wesentlichen weg.
Bitte warten ..
Mitglied: KevinB1987
03.11.2009 um 20:33 Uhr
ok... Das ist erstmal nur so zum Testen... Wie gut das System läuft.

Ja genau ich verwende einen Router.

Ich möchte das gerne so haben:

Die User (also ich) sollen nur noch über den Proxy surfen können... Es soll aber auch noch eine Möglichkeit geben, dass bestimmte User normal über den Router ins Internet können. (wenn das möglich ist)

Was müsste ich da bei den Clients Rechnern einstellen?
Damit das gehen würde?

Dann sollte man das Internet sperren können und eben auswerten können, was man im Internet angesurft hat.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...