Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Pseudoelemente after und before - content im IE8

Frage Entwicklung CSS

Mitglied: kami-kaTze

kami-kaTze (Level 1) - Jetzt verbinden

26.04.2010 um 16:43 Uhr, 5889 Aufrufe, 9 Kommentare

Hi Leute,

ich habe folgenden Code:

01.
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"
02.
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml"
03.
	<head> 
04.
	<meta content="text/html; charset=utf-8" http-equiv="Content-Type" /> 
05.
	<title>Testbutton</title> 
06.
		<style type="text/css"
07.
			body 
08.
09.
				margin:0px; 
10.
				padding:0px; 
11.
12.
			#dummy 
13.
14.
				position:absolute; 
15.
				width:100%; 
16.
				height:100%; 
17.
18.
			.button 
19.
20.
				margin: 30px; 
21.
				position:relative; 
22.
				border:1px black solid; 
23.
				height:30px; 
24.
				float:left; 
25.
				cursor:pointer; 
26.
27.
			.button:before 
28.
29.
				content:"Test."
30.
31.
			.button:after 
32.
33.
				content:".Test"
34.
35.
		</style> 
36.
	</head> 
37.
	<body> 
38.
		<div id="dummy"
39.
			<div class="button"
40.
41.
			</div> 
42.
			<div class="button"
43.
44.
			</div> 
45.
			<div class="button"
46.
47.
			</div> 
48.
		</div> 
49.
	</body> 
50.
</html>
Dieser wird mir korrekt Angezeigt wenn die HTM Datei lokal auf der Festplatte liegt.
Schiebe ich die Datei allerdings auf einen Webserver oder eine Serverfreigabe ignoriert der IE8 scheinbar die before und after Formatierungen bzw. das content Atribut. Kann sich jemand dieses verhalten erklären?

Grüße kami
Mitglied: ChrFriedel
26.04.2010 um 16:52 Uhr
Hallo,

erklären kann ich es nicht. Aber bestätigen.
Und erwähnen das der Firefox und der Opera es beide korrekt darstellen.

vermutlich ein Bug

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
26.04.2010 um 17:01 Uhr
IE7 unterstützt weder :before noch :after. Der IE8 in Version b1 akzeptiert als content keine Bilder.
Siehe hier:
http://www.quirksmode.org/css/beforeafter.html

Möglicher Workaround am Ende der Seite (Englisch):
http://www.howtocreate.co.uk/wrongWithIE/?chapter=%3Abefore+and+%3Aafte ...

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: ChrFriedel
26.04.2010 um 17:22 Uhr
Zitat von Snowman25:
IE7 unterstützt weder :before noch :after. Der IE8 in Version b1 akzeptiert als content keine Bilder.
Siehe hier:
http://www.quirksmode.org/css/beforeafter.html

Naja der IE8 stellt ja die Before und After Elemente richtig dar... aber eben seltsamerweise nur wenn die Datei nicht auf einem Netzlaufwerk sondern lokal gespeichert ist...
Deswegen vermute ich mal der Workaround wird nicht helfen. Aber probieren schadet ja nicht

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: kami-kaTze
26.04.2010 um 18:22 Uhr
Ist nur kurios das er lokal sogar Bilder richtig darstellt. Ich hatte vor ein Button zu kreieren welcher eine Variabele länge hat. Anfang und Ende sollte allerdings abgerundet sein. So habe ich drei Bilder button_left, button_center und button_right.
Lokal funktioniert sogar das hovern richtig... (alle drei bilder werden verändert)
Naja zur Not bleibt ja noch javascript mit drei divs die ich alle via mouseover veränder... ist aber sehr unschön...

Vieleicht hat ja noch jemand nen Tipp warum der IE lokale Dokumente anders behandelt als welche im Netz...
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
27.04.2010 um 10:08 Uhr
Zitat von kami-kaTze:
Ist nur kurios das er lokal sogar Bilder richtig darstellt. Ich hatte vor ein Button zu kreieren welcher eine Variabele länge
hat. Anfang und Ende sollte allerdings abgerundet sein. So habe ich drei Bilder button_left, button_center und button_right.
Lokal funktioniert sogar das hovern richtig... (alle drei bilder werden verändert)
Naja zur Not bleibt ja noch javascript mit drei divs die ich alle via mouseover veränder... ist aber sehr unschön...

Kannst du nicht 1 Bild mit 'ner imagemap benutzen?
http://de.selfhtml.org/html/grafiken/verweis_sensitive.htm

Vieleicht hat ja noch jemand nen Tipp warum der IE lokale Dokumente anders behandelt als welche im Netz...
Dir ist das Zwiebel- bzw. Zonenmodell bekannt?
Anscheinend haben die IE-Entwickler sich gedacht, sie bauen :before und :after ein. Haben aber die Sicherheitsprobleme für externe Zugriffe nicht unter Kontrolle bekommen und jetzt gehts bloß im Internen/lokalen bereich.

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: kami-kaTze
27.04.2010 um 12:13 Uhr
ja ist mir bekannt. Allerdings ist die Netzwerkfreigabe auch als Trusted Zone eingerichtet..

Aber meine erste Vermutung ging auch in diese Richtung... Welcher Trottel bei Microsoft kam denn auf die Idee CSS in ne Sicherheitszone einzubauen x.X..

Naja sei's drumm.

Zu deinem Vorschlag mit der Imagemap: Leider funktionier dies nicht da ich auch nur ein Bild benutzen kann.
Imagemap = 1 Bild - n Ziele. Ich benötge aber n Bilder - 1 Ziel. Zusätzlich sollen sich alle Bilder bei einem Hover über eines der Bilder verändern. Dies funktioniert wunderbar mit dem before und after Elemente. Nur leider nicht im IE...

Grund:
Ich möchte eine variabel langen Button haben welcher sich automatisch dem Text anpasst z.B. [###] oder []
Wenn man ein einzelnes Bild benutzt kommt es leider zu Verzerrungen des Bildes am Anfang und am Ende: [###] wird zu <>.
Aus diesem Grund möchte ich das Bild in drei Teile teilen: Angang [, Mitte # und Ende ].
Die Mitte kann ich als automatisch wiederholenden Background in in einer Klasse hinterlegen. # wird zu
Nun habe ich die Elemente after und before genutzt um das Anfangs- und das Endbild einzubinden. [###] bzw. []
Alles super. Naja mit bleibt nur wohl nur übrig drei DIVs zu erstellen und mit javascript onMouseOver und onMouseOut zu arbeiten um den gleichen Effekt zu erzielen.

Es sei denn natürlich das noch jemand einen Trick weiss :D

Grüße kami
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
27.04.2010 um 12:24 Uhr
Zitat von kami-kaTze:
Es sei denn natürlich das noch jemand einen Trick weiss :D
Ich fürchte, da siehts schlecht aus..
Übrigens gefällt mir deine Einstellung, nur im allerletzten Fall JS zu verwenden. Sehr löblich

Grüße kami

Grüße
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: kami-kaTze
27.04.2010 um 12:44 Uhr
Man weiss ja nie wie der Browser am anderen Ende ausschaut (JS könnte ja aus sein). Desweiteren sind es im JS knapp 15 Zeilen Code (vieleicht 10 wenns optimiert ist) im CSS sinds ganze drei.

Ich würde gern so viel wie möglich Serverseitig vorgeben. Alles was erst beim Client entschieden wird ist eher schlecht... :D

Grüße kami
Bitte warten ..
Mitglied: kami-kaTze
29.07.2010 um 15:45 Uhr
Its a Bug not a Feature

Scheint nen Fehler im IE 8 zu sein...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst WSUS Server: Content: Error:Forbidden (403) (2)

Frage von EDV-Oellerking zum Thema Windows Update ...

Festplatten, SSD, Raid
Intel SSD 540s wiped after changing the ATA password in controller

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
Woman Wins $10,000 From Microsoft After Unwanted Windows 10 Upgrade

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...