Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PST File auf Viren scannen

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: jbraki

jbraki (Level 1) - Jetzt verbinden

28.02.2011 um 15:17 Uhr, 10310 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich muss mehrere externe PST Files auf Viren scannen.

1. Kann ich die PST überhaupt mit einem Tool scannen - ist ja wie ein Datenbankfile - wie schaffe ich es alle darin enthaltenen Mails und Attachments zu untersuchen?

2. Alternativ könnte ich die PST in ein Outlook einbinden - aber wie scanne ich Outlook, da die meisten AV Tools ja den Postein/ausgang prüfen aber nicht Outlook selbst. Ich müsste somit ja einen "manual scan" von Outlook durchführen

Besten Dank für alle funktionierenden Hinweise
Gruß
jbraki
Mitglied: br4inbug
28.02.2011 um 15:36 Uhr
Hi jbraki,

sofern keine geschäftskritischen Inhalte in den Mails sind, könntest du den Weg über eine Virus Sandbox gehen bspw: http://virscan.org/
und dort die Dateien hochladen und prüfen lassen.

Zur Not die pst Dateien in einer sicheren Umgebung (virtuell) mounten und dort die pst Dateien scannen.

Allerdings lese ich hier gerade eine Warnung, dass ein AV Scan einer pst Datei dazu führen kann, dass diese nicht mehr nutzbar sind.

Viele Grüße
br4inbug
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
28.02.2011 um 15:44 Uhr
Hi !

Zitat von br4inbug:
Allerdings lese ich hier gerade eine Warnung, dass ein AV Scan einer pst Datei dazu führen kann, dass diese nicht mehr
nutzbar sind.

Wenn man auf Nummer sicher gehen will, scann man sie "read-only"....Edit: Ansonsten gilt Snowman25's Kommentar...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
28.02.2011 um 15:52 Uhr
Hallo jbraki,

*.PST-Files werden von den meisten Virenscannern durchleuchtet. Ich habe dadurch schon mehrere unechte Virus-outbreaks in unserem Netzwerk zustande gebracht. Wenn der Online-Scanner (TrendMicro OfficeScan) während einem Testrestore von PST-Files mitläuft, dann meldet der Virenscanner-Server auf die schnelle mehrere hundert infizierter Mails mit diversen *.EXE-Dateien. Passiert halt, wenn die Chefs ihren Spam nicht löschen und das so in die Sicherung mit einfließt. (Daten sind von einer Zeit vor dem Online-Scanner). Aber da diese Daten sowieso bloß zu Testzwecken vom Backup wiederhergestellt werden und danach wieder ins ewige Datennirvana wandern, macht das nichts aus.
Insofern:
JA, PSTs lassen sich ohne größere Problme von aktuellen Virenscannern scannen.

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
gelöst Wie am besten eingehende Bewerbermails nach Viren scannen? (14)

Frage von arsn86 zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Sicherheits-Tools
gelöst Ein Anti Viren Terminal für Mitarbeiter (5)

Frage von DaBrain zum Thema Sicherheits-Tools ...

Erkennung und -Abwehr
Command Line Scanner für Softwarebuild (8)

Frage von KMUlife zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (10)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...