Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

pst aus Netzlaufwerk in exchange

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: reisfink

reisfink (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2008, aktualisiert 25.09.2008, 4412 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo Exchange Freunde,

ich hätte eine Frage an Euch Profis,

der derzeitige Zustand unseres Servers ist:
Win 2003 R2
alle Outlook pst dateien werden aus einem freigegebenen Ordner, (Netzlaufwerk) geholt.
Wir möchten jetzt den Exchange Server installieren.
Ist es möglich und sinnvoll diese Einstellungen so beizubehalten uhnd kann dies der Exchange so übernehmen?

danke
Mitglied: harald21
08.09.2008 um 14:35 Uhr
Hallo,

wenn ich dich richtig verstehe, so möchtest du, dass der Exchange-Server zukünftig alle Mail zentral abholt und an die einzelnen Postfächer verteilt, als Postfachspeicher sollen aber weiterhin die PST-Dateien verwendet werden?

Das ist durchaus möglich, ob es aber auch sinnvoll ist, darüber kann man streiten: Abgesehen von begründeten Ausnahmen würde ich als zukünftigen Postfachspeicher Exchange verwenden.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: 7Gizmo7
08.09.2008 um 14:58 Uhr
jeder kann seine PST in die Exchange Datenbank importieren /Ich würde komplett den Exchange alles machen lassen
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
08.09.2008 um 15:01 Uhr
danke freunde, gibs einen schnelltip wie das zu erledigen wäre?
z, B. alles dem exchange machen lassen?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
08.09.2008 um 15:03 Uhr
Hallo.

Das ist durchaus möglich, ob es aber auch sinnvoll ist, darüber kann man streiten:

Da würde ich nicht streiten. Da PST Dateien auf einem Netzlaufwerk sowieso nicht supportet werden, finden ich jeden Gedanken daran schade.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
08.09.2008 um 15:09 Uhr
Hallo,

drei Leute, drei Meinungen:
Beim Zugriff mit Outlook auf Exchange werden die Daten im Exchange gehalten. Das ist gut und richtig und sollte so bleiben (ist auch eher schwer zu ändern).
Allerdings ist ein Exchange-Postfach meistens größenbeschränkt. Wie hoch man diese Beschränkung anlegt hängt von verschiedenen Faktoren wie maximalen Zeiten für Backup und Restore, Kosten für Datenspeicherung etc ab. 250 MB finde ich eine nicht unvernünftige größe, wenn man mehr als 2GB erlaubt bekommt man technische Probleme. Zurück zum Thema: Damit die Nutzer nun keine Mails löschen müssen wenn der Speicher auf dme Exchange voll ist gibt es die Möglichkeit PST-Dateien als Archive anzulegen. Und nun ist die Frage, wo die hinkommen. Vorteil wenn sie auf einem Netzlaufwerk liegen: Sie können zentral gesichert werden. Nachteil: die müssen immer wieder von diesem Laufwerk geladen werdne. Aber damit habt ihr ja wohl schon Erfahrungen gemacht.
Die bisherigen PSTs würde ich nicht in Exchange importieren (ginge mit Exmerge), sondern nur im Outlook einbinden.

Ach ja: automatisch geht da leider gar nichts, Exchange kann die PSTs zwar importieren (exmerge), aber auch das müsstest du manuell machen.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
09.09.2008 um 07:30 Uhr
Hallo Günther,

wenn du mich zitierst, dann aber auch vollständig:
Das ist durchaus möglich, ob es aber auch sinnvoll ist, darüber kann man streiten: Abgesehen von begründeten Ausnahmen würde ich als zukünftigen Postfachspeicher Exchange verwenden.

Begründete Ausnahmen sind z. B. Geschäftsführer/Abteilungsleiter mit einer das ist schon immer so gewesen und das wird auch immer so bleiben-Mentalität.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
15.09.2008 um 08:15 Uhr
danke freunde,
dann gleich mal noch ne frage, ( bin ein exchange anfänger, aber das habt ihr ja schon bemerkt
die vorgangsweise, grundlegend:
smtp anlegen
unter connectoren pop conector anlegen
postfächer anlegen

richtig so?

muss ich unter connectoren auch den smtp connector eintragen?
und wo stelle ich die größenbeschränkung um?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
15.09.2008 um 09:00 Uhr
Hallo.

Schau hier einmal nach, da findest du die Antworten auf deine Fragen - http://www.sbspraxis.de/exchange/exchange.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
22.09.2008 um 22:00 Uhr
danke, da hab ich alles notwendige gefunden und mich auch eingelen in diversen Büchern.

Funktioniert jetzt der Exchange.
Was mir allerdings noch fehlt ist der OWA zugriff, damit komme ich nicht klar.
Irgendwie versteh ich das mit den zertifikaten nicht.
Kann mir dabei jemand einen Denkanstoß geben?

by
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
22.09.2008 um 22:41 Uhr
Hallo.

Hier schon nachgesehen? - http://www.sbspraxis.de/owa/owa002/owa002.html

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
25.09.2008 um 07:50 Uhr
danke, auch das hat geklappt.

Nun noch eine abschließende Frage:
Im 2. Netzwerk, an die 20 wks xp brauche ich einen öffentlichen Kalender und adressbuch.
Die derzeitigen pst dateien haben alle über 2 GB.
Ich möchte dies schon der Größe wegen so belassen und von exchange nur gewisse funktionen Nützen(Kalender/Adressbuch)
Ist dies möglich? wenn ja , wie?


danke
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
25.09.2008 um 09:10 Uhr
Hallo.

Ist dies möglich? wenn ja , wie?

Möglich schon, aber technisch eine Krücke. Du hast jetzt ein ordentliches Auto, möchtest aber nach wie vor mit dem Fahrrad fahren, aber die Automatik des Autosbenutzen.

Binde jeden Client (Outlook) an Exchange an, importiere die PST Dateien und arbeite ausschließlich mit dem Exchange Profil. Du wirst sehen, es funktioniert, und du brauchst keine Krücken bauen, die dir früher oder später um die Ohren fliegen.

Wie man einen öffentlichen Kalender erstellt, PST Dateien in das Exchange Postfach importiert findest du alles auf http://www.sbspraxis.de , auf http://blog.sbspraxis.de und http://msxfaq.de. Ich poste dir hier bewußt nicht die genauen Links, da ich bei einem Admin doch eine gewisse Portion von Eigeninitiative voraussetze.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: reisfink
25.09.2008 um 11:05 Uhr
danke, klar hast recht mit der eigeninitiative, nur, zeit ist geld, warum soll ich rumsuchen und Zeit verschwenden wenn jemand dafür eine Anleitung oder Lösung hat?
Ich bin in mehreren Foren, Geneologie usw. und helfe auch gerne weiter...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Cloud-Dienste
gelöst Exchange Online (Office 365) - PST Import (2)

Frage von vBurak zum Thema Cloud-Dienste ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Inhalt von Postfächern in Exchange löschen (9)

Frage von m.reeger zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...