Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

putty und xp Rechner

Frage Netzwerke

Mitglied: foogi

foogi (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2007, aktualisiert 08.04.2007, 4726 Aufrufe, 7 Kommentare

hallo,

ich möchte Putty von einem entfernten Rechner benutzten, um auf meinen XP PC nach Hause, zugreifen zu können.
Kenne mich aber mit SSH nicht aus. Was muss ich nun alles auf meinen Heim PC installieren? Ich brauche ja einen Server der,
SSH kann. Welche Freeware bzw. openSOurce gibt es da, die man gut empfehlen kann?

Ich würde dann auch gern meinen PC von außen aus über VNC oder Tight VNC benutzten, habe aber gehört, das es diese Tools nicht sehr sicher sind gegen Eindringlinge. Wenn ich das dann über Putty mache, wie funktiopniert das dann genau mit dem Portforwarding?

Da ich alles noch nie gemacht habe, wäre es nett, wenn mir jemand hlefen könnte, also sprich eine Step to Step Anleitung geben könnte.

vielen Dank
Mitglied: RobertTischler
07.04.2007 um 22:50 Uhr
Hallo

Ich glaube du weist nicht genau was Putty ist. Putty wir für Telnet Verbindungen genutzt. Was du machen willst ist eher ein Vernwartung über das internet und da würde sich VPN besser anbieten. Schau dir das Tutoral http://www.wintotal.de/Artikel/vpnxp/vpnxp.php mal an. Ist auf jeden fall eine bessere Lösung.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
07.04.2007 um 22:58 Uhr
Tach,

Ich glaube du weist nicht genau was Putty
ist. Putty wir für Telnet Verbindungen
genutzt. Was du machen willst ist eher ein

Putty kann auch SSH!

Vernwartung über das internet und da

Es heißt Fernwartung, mit F!
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
07.04.2007 um 23:02 Uhr
Hallo

OK man kann sich ja mal verschreiben.

Klar kann Putty ssh aber hast du schon mal versucht XP per Telnet im Textmodus Fernzuwarten?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
07.04.2007 um 23:19 Uhr
Klar kann Putty ssh aber hast du schon mal
versucht XP per Telnet im Textmodus
Fernzuwarten?

Wer die Commandline beherrscht kann das
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
08.04.2007 um 00:29 Uhr
ich bin mir sicher, dass der gute Biber dir auf der Commandline ein Bild malen könnte oder einen Film schneiden. (Vielleicht reichts auch für ein Frühstück, was dann aus dem Drucker kommt) Jedoch ist das denke ich nicht praktikabel für Normalsterbliche.

VPN ist schon in Ordnung für dass, was du planst. Eine eingehende Verbindung ist bei XP-Pro ja frei.
Sonst eine von den VNC Varianten (ich meine Ultra VNC) ist auch verschlüsselt, aber da bin ich mir gerade absolut nicht sicher, da ich schon länger nur mit VPN arbeite.
Wenn du denn dann mal ein VPN hast, kannst du ja alles benutzen, da es durch den sicheren Tunnel geht.

Nils

[EDIT] falls dein Router VPN kann, kannst du die Verbindung über den herstellen. Dann könntest du auch auf XP-Home connecten, allerdings nur mit VNC oder dergleichen, da es bei der Home Version soweit mir bekannt keinen wirklichen Remotedesktop gibt. [/EDIT]
Bitte warten ..
Mitglied: foogi
08.04.2007 um 12:15 Uhr
Hallo

Ich glaube du weist nicht genau was Putty
ist. Putty wir für Telnet Verbindungen
genutzt. Was du machen willst ist eher ein
Vernwartung über das internet und da
würde sich VPN besser anbieten. Schau
dir das Tutoral
http://www.wintotal.de/Artikel/vpnxp/vpnxp.php
mal an. Ist auf jeden fall eine bessere
Lösung.

Mit freundlichen Grüßen

hi,

also ich habe mir das mal durchgelesen, aber wie sicher ist eigentlich pptp bzw. vpn von mircrosoft? und gibt es da unterschide zu anderen VPN Tools, was die Sicherheit betrifft?
welche sind frei?

wenn ich das also richtig verstanden habe, wäre nach einer erfolgriechen VPN Verbindung jeder Verkehr zwischen CLient und Server verschlüsselt? SSH soll ja nicht mehr so sicher sein, SSH2 wäre da doch sicherer oder nicht?


Und mit Putty müsste das ganze doch auch gehen? Ziel ist es eine VNC Verbindung herzustellen, die als serh sicher gilt, aber wie mache ich das genau?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.04.2007 um 19:49 Uhr
G' Abend,
also ich habe mir das mal durchgelesen, aber wie sicher ist eigentlich pptp bzw. vpn von mircrosoft?
Also wer genau das VPN erfunden hat, weiß ich gerade nicht auswendig. PPTP kommt aus dem Hause M$.

und gibt es da unterschide zu anderen VPN Tools, was die Sicherheit betrifft?
PPTP würde ich heute nicht mehr verwenden. Ich empfehle dir L2TP mit IPSec (Pre-Key oder Zertifikate). Diese Verfahren wird von M$ Server 2003 komplett untersützt. Nun stellt sich nur noch die Frage, ob es dein Router auf der Serverseite unterstützt. Das musst du selber rausfinden. Als Client kannst du die Windows Software nehmen!

Hier ein kl. Zitat:
01.
Zur Vergößerung der Sicherheit im verwendeten Tunnels wird dieser von PPTP (Point-to-Point-Tunneling Protocol) auf einen L2TP (Layer-Two Tunneling Protocol) umgestellt. Mit L2TP ist es erst möglich innerhalb der Verbindung IPSec zu tunneln. Diese Möglichkeit ist im PPTP nicht gegeben. PPTP verschlüsselt die Pakete nach einem RC4 Verfahren mit 40, 56 oder 128 Bit (welches wir eingestellt hatten), aber hat keine Integritätsprüfung der Pakete implemetiert und kann nicht zusammen mit IPSec verwendet werden. 
Wie man das im einzelnen einreichtet ist ganz einfach:
1. Netzwekkarte im Server:
http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/VPN_Remote_Einwahl.h ...

2. Netzwerkkarten im Server:
Zuerst den Routing- &RAS Dienst über die Serverwaltung installieren. Dann wird der Assistent erscheinen. Diesen einfach durchklicken und die nötigen Angaben machen. Wie du nun L2TP und & Co. einrichtest, findest du im obigen Link. Bitte jedoch nur die L2TP Schritte übernehmen. Das HowTo - Anfang ist für 1. Netzwerkkarte ausgelegt.

SSH2 wäre da doch sicherer oder nicht?
Jo...aber im Vergleich zu L2TP mit IPsec (Zertifakte) genau so sicher. Zusätzlich hast du dann noch deine grafische Oberfläche (per RDP oder ext. Programm). Somit entstehen auch normalerweiße keine Kosten!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Installationsproblem sql server 2014 auf windos 10 rechner (23)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 10 ...

Windows Userverwaltung
gelöst Rechner die nicht in der Domäne sind aufspüren (13)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Installation
2 mal windows 10 auf einem Rechner (4)

Frage von fisch56 zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...