Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

PXE-Boot von BartPE geht mit PXE-2.0 NIC, mit PXE-2.1 NIC aber nicht

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: EasyVdr

EasyVdr (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2009, aktualisiert 17:40 Uhr, 7139 Aufrufe, 3 Kommentare

PXE-Booten geht bei Rechnern mit älterer Netzwerkkarte, bei neuen Rechnern mit neuer Karte jedoch nicht!

Ich habe diese Woche einen TFTP-Server auf einem IPCOP, der auch für DHCP zuständig ist aufgesetzt.

Im Boot-Menü habe ich zwei DOS-Startdisketten, Memdisk, Acronis-2009 Home, und eine BartPE ISO - alle Einträge Funktionieren mittlerweile tadellos, aber nur auf PCs mit Netzwerkkarten die noch PXE-2.0 eingebaut haben.

Wenn ich jedoch das BartPE ISO von einem PC mit PXE-2.1 Netzwerkkarte (eigentlich alle neueren PCs) starten will erscheint ein schwarzer Bildschirm, auf dem ein Balken blinkt und nach einiger Zeit erscheint TFTP download failed.
Alle anderen Menüeinträge dagegen starten ganz normal, auch auf den neueren PCs

Komischerweise tritt dies nur bei Netzwerkkarten mit PXE-2.1 auf, alle älteren Netzwerkkarten starten den Download problemlos und das BartPE Iso lädt wie es sein soll. Ich habe mittlerweile auch schon über 9 PCs probiert - daran kann es also eigentlich auch nicht liegen...


Nachdem ich mittlerweile Google schon ziemlich ausgequetscht habe bin ich ziemlich ratlos und bin über jeden hinweis dankbar!
Mitglied: 68162
12.08.2009 um 22:41 Uhr
IPCOP: also der TFTP-Server ist ein Linux-Teil?
Hilft das, insbesondere der 'Binl'-Teil:http://oss.netfarm.it/guides/pxe.php ?

Mit freundlichen Grüßen, -FM-81-
Bitte warten ..
Mitglied: EasyVdr
13.08.2009 um 12:00 Uhr
Danke für den Hinweis, aber eigentlich will ich nicht unbedingt einen RIS Server aufsetzen. Vorerst soll erst mal BartPE per Netzwerk bootfähig sein, damit ich nicht immer neue CDs brennen muss wenns Updates gibt.

Was mir noch eingefallen ist - die genau gleiche Konfigurations Dateien fürs PXE funktionierten auf einen TFTP-Server der auf einem Windows 2003 Server gelaufen ist Problemlos auf allen Netzwerkkarten.

PXE soll jetzt aber vom Linux-basierten IPCOP gestartet werden. Dazu habe ich TFTPD-hpa von hier http://www.ipadd.de/download/tftpd-hpa048.tar.gz installiert was wie gesagt funktioniert, nur eben nicht mit PXE-2.1 Netzwerkkarten -- Das soll einer verstehen...
Bitte warten ..
Mitglied: 68162
13.08.2009 um 18:03 Uhr
Deshalb hatte ich ja auf den BINL-Teil verwiesen.
Ich habe auch kein RIS, mein TFTP läuft auf Debian, der o.g. BINL ist nicht installiert.

Trotzdem booten drei etwas ältere Desktop-Rechner BartPE per PXE problemlos, ein neueres Netbook weigert sich aber beharrlich, würde es aber vermutlich mit diesem BINL auch machen.

Mit freundlichen Grüßen, -FM-81-
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Linux
LTSP: PXE Boot funktioniert nicht (23)

Frage von Fenris14 zum Thema Linux ...

Windows Installation
PXE Boot-Von CD Starten (2)

Frage von STITDK zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Treiber für PXE Boot mit Realtek gesucht (5)

Frage von tobivan zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...