Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Quantum LTO-2 SCSI lässt bei Betrieb System aufstürzen bzw. einfrieren

Mitglied: Piffelpoffel

Piffelpoffel (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2008, aktualisiert 26.11.2008, 4136 Aufrufe, 2 Kommentare

Win2k3 R2 Server mit RAID-10 (Adaptec) und SCSI-Bandlaufwerk führt zu RAID-Problemen und einfrieren der Systeme

Hallo zusammen,

das Problem ist schwerwiegend und ich bin am Ende...

1. System
- Windows 2003 Server R2
- RAID 10 via Adaptec RAID-Karte PCIe (4 lanes) - steckt am 16 lanes - Grafik-Slot
- Adaptec SCSI-Card 29320 LPE PCIe (1 lane) - SCSI LVD
- Quantum LTO-2 HH SCSI LVD / SE
- Kabelverbindung via im Adaptec-Kit geliefertem SCSI LVD-Kabel mit Terminator

2. Ausgangssituation
Das System lief im RAID 10 seit Monaten ohne Probleme. Nun sollte eine vernünftige Backup-Lösung eingebaut werden.

3. Was apssierte
Nachdem die SCSI-Karte eingabut wurde und das Quantum-LW per Kabel verbunden wurden zeigte der Server beim booten direkt an das er das RAID überprüfen müsse!
Nach erfolgreicher Überprüfung erfolgte die Installtion des SCSI-Karten-Treibers (wurde nach Abschluss korrekt im Gerätemanager angezeigt) sowie die anschließende Inst. des W2k3-Treibers für das Bandlaufwerk. Auch dieses wurde nun erfolgreich im Gerätemanager angezeigt.
Der anschließende Neustart des Servers begann bereits mit einigen Hängern beim herunter fahren.
Beim neuen Booten wurde wiederum angezeigt das das RAID überpüft wird. Kurz nach dem Startbildschirm von W2k3 startete die Festplattenprüfung auf C (System). Hierbei wurden eine Menge "Probleme behoben". Der weitere Bootvorgang führte zum automatischen Reboot worauf hin ein Bluescreen mit der Fehlermedlung "0x0000008" erschien.
Weitere normale Startversuche schlugen immer wieder fehl.
Ein Start im Abgesicherten Modus war erfolgreich und zeigt jedoch nur die Systempartition das RAID. Die beiden weiteren Datenpart. waren nicht sichtbar oder konnten nicht gefunden werden.
Es hagelte bei diesem Start eine Menge Fehlermeldungen der Form - Datenstruktur das Benutzers Admin war beschädigt und musste wieder hergestellt werden etc.
Ein Aufruf des Gerätemanagers schlug fehl.

Folglich:
Start der Win XP-Wartungsinst. auf einer normalen IDE-Platte. Hier wurden nun alle drei Part. des RAID-Verbundes angezeigt und der Adaptec-Storage-Manager begann wiederum mit der Überprüfung des RAID - erfolgreich abgeschlossen.

Nach der Installtion von SCSI-Karte und Quantum-LW sowie anschließendem Neustart wurden alle Geräte korrekt angezeigt, allerdings das RAID wiederum neu überprüft.

Der Versuch eines Ansprechens der Band-LW via dem automatisch mit inst. Dashboard 3.3 schlug mit der Fehlermeldung "kein Bandlaufwerk gefunden" fehl.
Die Quantum-eigene Diagnosesoftware xTrak (oder so ähnlich) zeigte wiederum das Bandlaufwerk mit Typenbezeichnung, Seriennummer etc. korrekt an. Sobald jedoch ein Testzugriff (z.B. Prüfung Datenstrom) erfolgte frohr das gesamte System (WinXP) mit quer über den Bildschirm verlaufenden, getreppten Kästen ein.

Auch nach vorübergehendem Entfernen der Adaptec-RAID-Karte traten beim Bandlaufwerk die gleichen Probleme auf.

Wer kann helfen? Auf jedenfall Danke für Eure Zeit...
Mitglied: Ickmus
26.11.2008 um 19:28 Uhr
Hallo,

- RAID 10 via Adaptec RAID-Karte PCIe (4 lanes) - steckt am 16 lanes - Grafik-Slot
und du glaubst das liegt am Bandlaufwerk bzw. dessen Controller?

K.
Bitte warten ..
Mitglied: Piffelpoffel
26.11.2008 um 22:19 Uhr
Ja, PCIe mit den 16 Lanes hat nichts mit AGP (Pro) zu tun. Es ist ein ganz normaler Erweiterungssteckplatz der nur sehr gern für die schnellen Grafikkarten verwendet wird. Theoretisch könnte man auch eine Gf an den PCIe 1 Lane-Port stecken.

Die RAID-Karte (4 Lanes) lief zudem bereits 1 Jahr an besagtem Steckplatz ohne ein kleines Mucken.

Danke für den Gedanken.
Piffelpoffel
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Fragen bzgl. LTO-Laufwerke von Tandberg und Quantum
gelöst Frage von vBurakBackup6 Kommentare

Hallo, ich hätte nun ein paar Fragen bzgl. Bandlaufwerken. Benötigt wird ein internes LTO5 oder LTO6 Laufwerk mit SAS ...

Backup
LTO Bandlaufwerke - Temperatur-Angaben bezüglich Betrieb - reale Temperaturwerte im Betrieb
Frage von KevGerBackup2 Kommentare

Hallo, ich teste gerade ein Tandberg LTO-7 HH Laufwerk. Kurz zum Setup: Eingebaut ist das Laufwerk in einen BigTower ...

Festplatten, SSD, Raid
Partitionen auf RAID-System ändern (im laufenden Betrieb)
Frage von donnyS73lbFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche ein Festplattentool zum Ändern von Partitionen auf einem RAID-basierten Festplattensystem. "Partition Magic Server" und "Acronis ...

Sicherheits-Tools
LTO Sicherungssoftware
gelöst Frage von LtoDummySicherheits-Tools14 Kommentare

Hallo ich habe für den privaten Bereich ein gebrauchtes LTO3 Laufwerk günstig bekommen. Nun habe ich bereits zum Ausprobieren ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...