Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Backup

GELÖST

Rücksicherung vom Bandlaufwerk mit Backup Exec an Workstation

Mitglied: Nasenhof

Nasenhof (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2006, aktualisiert 22.09.2006, 6027 Aufrufe, 6 Kommentare

Meldung "Medienserver konnte keine Verbindung mit Remotecomputer herstellen."

Ich habe in einen Einzelplatz-Rechner mit Win XP Prof. ein Bandlaufwerk eingebaut (Compaq DLT 20/40) und versuche, mit dem auf diesem Rechner installierten Backup Exec 10.0 eine Rücksicherung eines alten Bandes zu machen. Das Band wird erkannt und der Inhalt angezeigt. Allerdings kommt jedes Mal die Meldung "Medienserver konnte keine Verbindung mit Remotecomputer herstellen. Der Name des Remotecomputers konnte nicht gefunden werden." Scheint so, als hätte ich bei der Installation von Backup Exec 10.0 etwas falsch gemacht, aber was? Besten Dank im voraus an den/die Backup-Exec-Experten!
Mitglied: Bolle97
21.09.2006 um 13:52 Uhr
Hallo,

wurde die Sicherung genau von diesem PC aus duchgeführt? Vielleicht mußt Du die Sicherung trotzdem auf deinen PC "umleiten", wäre ein Versuch wert. Weiterhin ist interessant ob Du als Arbeitsgruppe oder in der Domäne arbeitest. Im Veritas-Handbuch sind dazu die Szenarien recht gut beschrieben.

Gruß - Bolle97
Bitte warten ..
Mitglied: Nasenhof
21.09.2006 um 14:01 Uhr
Hallo Bolle97,
danke erstmal für Deine schnelle Antwort! Die Sicherung wurde auf einem alten, nicht mehr existierenden Server gemacht. Mein PC arbeitet als Arbeitsgruppe.
Wie leitet man denn eine Sicherung um? Immerhin habe ich nur diesen einen Rechner. Sorry für die "dummen Fragen" aber bin noch neu was Backup Exec angeht.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle97
21.09.2006 um 14:41 Uhr
Hallo,

also ums mal kurz zu machen, der "alte" Server sichert eine Workstation. Nun ist normalerweise auch nur wieder der Server in der Lage diese Workstation wiederherzustellen. In deinem Fall wird jetzt die Workstation zu (naja aus Veritas-Sicht) einem "Server". Dieser (obwohl es die gleiche Maschine ist) kennt sich nicht (wieder aus Veritas-Sicht). Um also die Workstation wiederherzustellen muss man Veritas installieren und das Band katalogisieren(hast Du schon gemacht). Beim Wiederherstellen siehst Du die gesicherten Sätze (z.B. \\pcname\C, diese wählst Du aus und links steht als 4. Punkt (als 1. unter Ziel) Datei-Umleitung. Dort "Dateisätze umleiten" anklicken und bei "Zu Laufwerk wiederherstellen" über den "3-Punkte-Button" Dein Laufwerk C: (als Beispiel) auswählen.

Gruß - Bolle97
Bitte warten ..
Mitglied: Nasenhof
21.09.2006 um 14:45 Uhr
Hallo Bolle97, besten Dank für Deine Hilfe. Ich werde es heute abend ausprobieren. Gebe Dir morgen Bescheid, ob's geklappt hat. Einen schönen Tag noch.
Gruß
Nasenhof
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle97
21.09.2006 um 14:49 Uhr
Hallo,

bin erst wieder Montag im Amt.

Beste Grüße zurück, viel Erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: Nasenhof
22.09.2006 um 08:12 Uhr
Hallo Bolle97,
es hat geklappt!! Besten Dank für Deinen Tip und die tolle, anschauliche Beschreibung. Wenn man weiß wie, ist alles ganz einfach Eine schöne Woche noch.
Viele Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Symantec Backup Exec 15 Bandlaufwerk entfernen
Frage von 14634Backup13 Kommentare

Hallo zusammen, ich nutzte Symantec Backup Exec 15 mit B2D -> B2T auf einem 2012R2 Server jetzt wollte ich ...

Backup
Inkrementelle Rücksicherung Acronis Backup 11.7
gelöst Frage von AkcentBackup1 Kommentar

Hallo, wenn man ein inkrementelles Backup von Acronis Backup 11.7 zurücksichert, genügt es da das letzte inkrementelle Backup zurück ...

Backup
Backup - Macrium Server oder Workstation ?
gelöst Frage von EstefaniaBackup5 Kommentare

Hallo. Kann mir jemand sagen wo genau der Unterschied zwischen den beiden Versionen Macrium Reflect Workstation und Server (Plus) ...

Backup
Backup Exec: Virtuelles Backup vs. Backup mit Agents
gelöst Frage von ArnoNymousBackup2 Kommentare

Hallo, mal in die Runde gefragt an die Admins, die mittels Symantec Backup Exec ihr Backup machen. Wie sichert ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...