Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

R2 Technologie nachinstallieren

Mitglied: OhnePower

OhnePower (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2008, aktualisiert 21:52 Uhr, 4049 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo...

ich suche verzweifelt eine Übersicht was die "Erweiterung R2" beim SBS 2003 R2 ausmacht.
Welchen Komponenten gehören dazu? Ist die Installation erforderlich/sinnvoll?

Hintergrund ist das wir jetzt den WSUS nutzen möchten...


Vielen Dank im Voraus...
Mitglied: OhnePower
17.12.2008 um 18:37 Uhr
ok, vielen Dank!

Hat jemand Erfahrungen beim "Nachinstallieren" von R2, gibts da Knackpunkte??
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
17.12.2008 um 20:43 Uhr
Hallo.

Hast du den eine SBS "R2" Version?
Wenn ja, dann lege diese CD ein, und lies dir das Readme File durch und gehe nach den Anweisungen vor.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePower
17.12.2008 um 21:06 Uhr
Hallo Günther,

ja wir haben die R2 Version, aber ohne R2 installiert...
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
17.12.2008 um 21:13 Uhr
Hallo.

Dann sollte es ja keine Problem geben. Die Installationsanweisung ist eindeutig beschrieben ;)

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePower
17.12.2008 um 21:15 Uhr
ok... vielen Dank!

Ist da er WSUS 2 oder 3 drauf?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
17.12.2008 um 21:19 Uhr
Hi.

Da ist noch der WSUS 2.0 dabei. Bei der Installation wirst du aber gefragt, ob du dein Netzwerk selbst schützen willst (oder so ähnlich). Wenn du diese Frage mit "JA" beantwortest, dann wird der WSUS nicht installiert.

Den WSUS 3.x kannst du dir downloaden und selbst installieren. Es gibt auf der Downloadseite des WSUS auch ein Readme für den SBS. Eigentlich geht es nur um den richtigen Port (8530), und den schlägt bei einem SBS die Installationsroutine eigentlich immer vor.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePower
17.12.2008 um 21:23 Uhr
Hey,

eigentlich gehts mir nur um den WSUS! Wenn ich die Version 3 installieren will, gibts immer eine Fehlermeldung weil eine SQL 2005 Instanz benötigt wird. Auf dem Server ist aber nur 2000.
Nun war meine Überlegung R2 installieren und danach den WSUS updaten. R2 hat ja SQL 2005 onboard, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
17.12.2008 um 21:34 Uhr
Hallo.

eigentlich gehts mir nur um den WSUS

Dann brauchst du auch die R2 Features nicht installieren.

gibts immer eine Fehlermeldung weil eine SQL 2005 Instanz benötigt wird

Der WSUS bringt doch die eigene, Windows internal Database mit.

R2 hat ja SQL 2005 onboard, oder

Nein, der SQL 2005 ist nur Bestandteil der Premium Version. Und da ist es die Workgroup Edition. Der WSUS kann zwar auch diese Version verwenden, eine Grundvoraussetzung ist sie aber definitiv nicht.

Schau einmal hier nach, da gibt es sehr gute HowTos für den WSUS - http://wsuspraxis.de

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: OhnePower
17.12.2008 um 21:47 Uhr
Hallo...

ok, eigentlich hatte ich es auch so installiert, aber unser Backup-Programm (Symantec Backup Exec für SBS) kommt mit dem Namen der Datenbank (Windows internal Database - SERVER\\\) nicht klar und bricht ständig die Datensicherung ab. Aus diesem Grund wollte ich es mit einer SQL Instanz versuchen.

Mal davon abgesehen das die Clients sich nicht am Server angemeldet haben, das ist aber ein anderes Thema an dem ich noch arbeiten muss.

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
17.12.2008 um 21:52 Uhr
Hallo.

kommt mit dem Namen der Datenbank (Windows internal Database - SERVER\\\) nicht klar und bricht ständig die Datensicherung ab.

Dann schließe das doch aus der Datensicherung aus. Den gleichen Fehler würdest du wahrscheinlich auch mit dem SQL2005 Express haben.

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WAN Technologie
gelöst Frage von towosamuelLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Guten Tag an alle Ich möchte zwei Standorte in einer Größen geographische Umgebung einbinden und habe mich für WAN ...

Grafikkarten & Monitore
Display Technologie
gelöst Frage von IrunGoldsteinGrafikkarten & Monitore2 Kommentare

Servus zusammen, wäre mehr eine Hardware Frage. Blaupunkt hatte es mal entwickelt für KFZ Command Systeme mittlerweile auch bei ...

Firewall
Welche VPN Technologie Pfsense
Frage von geocastFirewall9 Kommentare

Hallo Zusammen Ich möchte bei uns eine VPN Lösung implementieren für ca. 10 User. Wir haben aktuell eine Win2012R2 ...

Ubuntu
Windows 7 nachinstallieren
Frage von achkleinUbuntu3 Kommentare

Hallo, lässt sich zu einer bestehenden Ubuntu 14.04-Installation noch Windows 7 dazu installieren? Ich habe nur Informationen darüber gefunden, ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

Monitoring
VPN Performance Zyxel-Fritte
gelöst Frage von HenereMonitoring13 Kommentare

Servus, nachdem ihr mir ja schon so gut helfen konntet, was das VPN zwischen Zyxel USG60W und Fritte 7490 ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen
Information von FrankSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...