Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RAID 1 Array re-synchronisieren, aber wie?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: hibtig

hibtig (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2012 um 12:42 Uhr, 3713 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo.

Ich hab folgendes Szenario laufen:

Ein RAID 1 Array, mit 2 identischen 500 GB Festplatten. Das lief alles bestens,
bis ich mich entschloß auf einer Platte, welche nicht zum Raid-Verbund gehört,
mein Windows 7 neu zu Installieren. Das Problem dabei war, das ich den ersten Controller
im BIOS auf AHCI gestellt hatte, um das Windows ohne extra Treiber zu installieren.
Dann hatte ich allerdings vergessen den Controller wieder auf RAID umzustellen.

Mit anderen Worten hab ich nu nicht gemerkt, das ich eine der Raid Platten einfach so, dh.
einzeln verwendet habe. Als ichs dann gemerkt hatte, waren schon einige Daten hinzugekommen.

Jetzt habe ich wieder auf Raid gestellt, und möchte die beiden Platten wieder miteinander synchronisieren,
was sich aber als schwierig herausstellt:

Hab das Tool AMD RaidXpert installiert, und bin auf synchronisieren gegangen.
Das lief in einer Stunde, ohne Fehlermeldung durch. Also dachte ich, das es wieder passt.

Dacht ich aber nur: Nach wie vor sind einige Ordner und Dateien nicht mehr lesbar, bzw sagt Windows, das ich
entweder keine Rechte besitze den Ordner oder die Datei zu öffnen, oder aber die Daten Beschädigt sind.
Auch nachdem ich Besitzerwechsel darauf angewendet habe, sind die Daten nicht lesbar.

Was kann ich tun? Gibts da eine möglichkeit die Platten wieder 1 zu 1 zu synchronisieren?

Für Antworten wär ich sehr Dankbar.
Mitglied: ichbindernikolaus
19.07.2012 um 13:48 Uhr
Moin.

Du hast jetzt leider nichts über deine Hardware geschrieben...

Weißt du denn definitiv, mit welcher der beiden Platten du die Zeit über im Solobetrieb gearbeitet hast?
Wenn du darauf mit "ja" antworten kannst, nimm die zweite Platte raus und prüfe, ob das System mit der verbliebenen Platte sauber läuft.
Wenn das alles soweit passt, schließt du die ausgebaute Platte an einen anderen Rechner an und formatierst sie. Anschließend wieder rein in's Ursprungssystem und die nackte Platte dem RAID-Verbund wieder hinzufügen.

(wäre jetzt zumindest meine erste Idee, um ein Herumspielen mit den Produktivdaten zu vermeiden)
Bitte warten ..
Mitglied: linguin
28.07.2012 um 08:19 Uhr
Hi,

hatte ein ähnliches Problem habe es andres gelöst!

1. Finde raus welche Platte sauber läuft.
2. Zieh dir von der ein Image (Acronis hab ich benutzt)auf ein USB HDD
3. Formatiere beide Platten (oder lösche die Partitionen)
4. Erstelle dein Raid
5. Spiel dein Image zurück auf das Raid.

Eventuell musst du wenn der PC nicht Starte, von der Win7 DVD Booten und in die Rep Optionen und da den Raidtreiber laden! (Musste ich nicht)

Also beim ir hat das super Funktoniert!

Hoffe ich konnte helfen!

ABER AUF JEDEN FALL WÜRDE ICH MIR EIN IMAGE ZUR SICHERHEIT ZIEHEN FALLS BEI DEM BASTELN WAS SCHIEF GEHT!
Bitte warten ..
Mitglied: hibtig
01.08.2012 um 12:37 Uhr
Nun hab ich das so gemacht, und es hat funktioniert.
Hab mir einfach ein Image von beiden Platten erstellt für alle Fälle.

Dankeschön!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Software -, Hardware -, Bios Fake Raid (35)

Frage von Winuser zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Raid 1 irrtümlicher Weise initialisiert (17)

Frage von mausemuckel zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Suche Homeserver Hardware (Mini ITX, Raid Controler, Raid 10) (8)

Frage von Computertek zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (37)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...