Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RAID 1 - Festplatte teilweise defekt?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Doppellhelix

Doppellhelix (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2006, aktualisiert 07.04.2006, 7936 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe ein MSI K8N Neo Mainboard.
2 SATA Festplatten laufen im RAID 1 Verbund (Spiegelung).

ICh mache regelmäßig Sicherungen mit Acronis True Image 8.

Heute habe ich Acronis gestartet und es kamen folgende Meldungen:

"Fehler beim Lesen von Sektor 0 auf Datenträger 2"


"Fehler beim Lesen von Sektor 0 auf Datenträger 3"


"Fehler beim Lesen von Sektor 31360016 auf Datenträger 2"
:
:
"Fehler beim Lesen von Sektor 31360728 auf Datenträger 2"


"Fehler beim Lesen von Sektor 4682347 auf Datenträger 3"
:
:
"Fehler beim Lesen von Sektor 4682574 auf Datenträger 3"



Es scheine wohl ein paar Probleme vorzuliegen.

Was soll ich als nächstes machen?
Warum Datenträger 3? Ich habe doch nur 2 Festplatten drin.
Sind beide Platten defekt, oder nur eine?

Danke für eure Hilfe.

Gruß
Mitglied: Supaman
06.04.2006 um 17:21 Uhr
wenn du ganz sicher gehen willst: mach ne datensicherung und check beide platten mit den tools/utils vom hersteller durch. raid neu einrichten + formatieren, wenns was ernsthaftes ist bekommst du fehlermeldungen und solltest dann die platten tauschen.

gruß,

supa
Bitte warten ..
Mitglied: Doppellhelix
06.04.2006 um 20:57 Uhr
mmhhh.

Erstmal danke für die Antwort.

Leider finde ich bei MSI kein Tool, um die FP´s zu überprüfen.

Gibt es keine freien Tools?

Was ist mit Checkdisk bzw. Scandisk von Windows?
Wenn ich das laufen lasse, werden doch auch Fehlbereiche der FP makiert. Allerdings wie verhält es sich da mit einem RAID 1 Laufwerk?

Gruß Helix
Bitte warten ..
Mitglied: tzippi
06.04.2006 um 22:02 Uhr
Das Problem beim Raid ist beim lesen wird abwechselt von beiden Platten gelesen, so kann man beim Chkdisks oder Scandisk nicht 100% sicher sein. Bei guten Controllern gibt es einen Consistenzcheck, solltes mal bei den Utilitys des Raids nachschauen, ob es da was gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: Doppellhelix
07.04.2006 um 09:11 Uhr
Hab jetzt mal Schandisk drüberlaufen lassen.

Es wurden keine Fehler festgestellt. Und das seltsame ist, Acronis True Image findet nach diesem Test auch keine Fehler mehr.

Werde die Festplatten aber jetzt mal ganz genau im Auge behalten.

Danke für eure Hilfe.

Gruß Helix
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
07.04.2006 um 10:56 Uhr
das tool zum prüfen kommt vom herstller der festplatte, und das ist ganz sicher nicht MSI. damit kannst du z.b. auch den smart-status der platte auslesen oder nicht-datenverlustirende tests machen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Festplatte wirklich defekt? (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID System - defekte Festplatte (4)

Frage von Markowitsch zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatte bzw. Partition defekt - wie vorgehen? (4)

Frage von HorstBlond zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...