Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Raid 1 Verbund, eine Festplatte defekt, neue eingebaut, wie nun wieder Raid reaktivieren

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Chapelle

Chapelle (Level 1) - Jetzt verbinden

17.05.2006, aktualisiert 18.05.2006, 16318 Aufrufe, 23 Kommentare

Hallo,

hab folgendes Problem. Habe vor längerer Zeit ein Software-Raid erstellt. Das Mainboard von mir unterstützte dieses, also hab ich ein Raid 1 gemacht.

2 identische Festplatten. Nun ist leider eine kaputt gegangen, habe auch schon eine neue. Kann ich diese ins Raid einhängen ohne eine komplett Neuinstallation machen zu müssen?

Oder müsste ich mit dazu ein Hardware Raid machen? Also einen Controller kaufen... *hmm*

Vielen Dank schon mal!
Mitglied: BartSimpson
17.05.2006 um 08:30 Uhr
Bei dem Managment toll für die Softwarekrücke sollte es eine Funktion rebuild geben.
Damit wird die neue Platte eingebunden und die Redundanz wieder hergestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: ProTec-Lejo
17.05.2006 um 08:33 Uhr
Ohne weitere Hintergrundinfo zu besitzen müsste eigentlich folgender Vorgang zum Erfolg führen:
Defekte HD auswechseln - PC starten - neue HD wird erkannt und die Spiegelung beginnt autom.
Wenn nicht ... Raid auflösen und mittels rebuild neu aktivieren.
Eine Neuinstall. ist nicht von nöten und widerspricht dem Sinn von Plattenspiegelung.
Einen Raid über Hardwarekonfig. würde ich auf jeden Fall für die Zukunft einplanen und in diesem Zusammenhang gleich mal über HotSwap HD-Einschübe nachdenken.

Gruss AL
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 08:38 Uhr
Hallo,

erstmal vielen Dank für die schnellen Infos.
Ich finde es immer schön, wenn User anderen Usern helfen ;)

Also der Mainboard ist nicht mehr das neuste und ich glaube, dass es dort keine rebuild-Funktion gibt! Kann das sein?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
17.05.2006 um 08:42 Uhr
nee. Die gibt es immer. Du must nur immer unter deinem jeweiligen OS vom Controllerhersteller das Tool für das Managment installieren. Was haste denn für ein Softcontroller?
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 08:43 Uhr
Danke, ich hab die Option gefunden.
Ich werde es gerad mal ausprobieren, mache jedoch vorher noch ein Image von der Festplatte..

Meld mich gleich wieder..
Bitte warten ..
Mitglied: ProTec-Lejo
17.05.2006 um 08:48 Uhr
Eigentlich nicht, denn ohne Rebuildfunkt. wäre das Raidmanagement unvollständig und somit unbrauchbar. U.u. muss das Managegementtool neu installiert werden - besuch doch einfach mal die FAQ-Page davon. Vielleicht, was bei Exoten vorkommen kann, sind die Bezeichungen nicht standardmässig? Wie gesagt, ohne nähere Info darüber zu besitzen schwierig.

Gruss AL
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
17.05.2006 um 09:45 Uhr
Teilweise heisen die Punkte auch anders. Da muste gut aufpassen. Und ein Image kann nicht schaden. Denn damit kannste dir ein "Fehlklick" erlauben
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 09:56 Uhr
also image läuft gerade..

das ist ein nvidia raid und der mainboard ist das: Gigabyte GA-K8NS
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 15:16 Uhr
Ich habs versucht..
jetzt startet der pc net mehr und die festplatte scheint leer..

was mach ich nun???
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 15:32 Uhr
hmm...

die eine platte die net mehr funktionierte.. die geht wieder..
aber die ist schon vor monaten ausgestiegen..

von der hab ich jetzt en abbild gemacht (so scheint).

kann ich, wenn ich ich das image einspiele, das gleichzeitig auf beide platten machen?
berücksichtigt das norton ghost das überhaupt?

existiert dann überhaupt noch das raid??
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
17.05.2006 um 16:03 Uhr
Haste das Image von der echten Platte oder von der virtuelen Platte die dein Softraid controller liefert gemacht?
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 16:30 Uhr
die platte mit den aktuellen daten war plötzlich leer.. frag mich net wieso...

hab aber vorher ein image von der aktuellen platte gemacht..

kann ich nun, wenn ich das norton ghost drüber laufen lasse und somit die daten wieder drauf hab, noch den raidverbund nachträglich nachziehen?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
17.05.2006 um 16:44 Uhr
Wenn du das Image nicht von der virtuellen sondern von der echten Platte gemacht hast, dann haste dein Softraid uU beschädigt. Denn Ghost schreibt auch beim imageing Daten auf die Quellplatte. Und das mag kein Raid System egal ob Soft oder Hardware.
Und damit haste ein großes Problem. Ghost hatt doch ein ein Image Betrachter. Schau mal nach, ob dein Image sinnfolle Daten enthält.
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 16:49 Uhr
oh wei..
danke für diesen hinweis! das wusste ich überhaupt nicht.

daran wirds gelegen haben! ich brenn jetzt die cds fertig und hoffe/bete , dass die aktuellen daten drauf sind..
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 16:58 Uhr
ok, also hab jetzt mal auf die cds geschaut, datensatz ist aktuell..
mal hoffen dass das einspielen vom image reibungslos verläuft..

kann ich daraus jetzt noch ein raid 1 zaubern?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
17.05.2006 um 17:02 Uhr
Ja wenn du im Controllerbios sagts, das du ein Raid 1 haben willst.
Und dann das Image auf die virtuelle Platte einspielst.
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 17:05 Uhr
kannst du das mal bitte etwas ausführlicher beschreiben?
mir ist auch um ehrlich zu sein nicht ganz klar, was virtuelles laufwerk bei dir heißt. es ist doch physisch da, nur wird es nicht im windows angezeigt.. das meinst du mit virtuell?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
17.05.2006 um 17:15 Uhr
Bei Raid egal ob Hard oder Software wird immer ein virtuelles Laufwern vom Controller bereitgestellt. Auf dieses müssen alle operatione wie z.b einspielen oder sichern eines Images gemacht werden. Das Problem bei den Softcontrollern, ist, das diese die echten Laufwerke teilweise nicht "verstecken". So das Software wie Ghost oder ähnliches denn doch wieder die echten Laufwerke sehen. Was jedoch in der Regel zur zerstörung des Array führt.
Also darfts du, wenn du Ghost benutzt es nur auf die Virtuelle Platte loslassen. Auf keinen Fall auch die echten Platten.
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
17.05.2006 um 17:20 Uhr
Vielen Dank schon mal!
Freut mich echt, dass sich einer Zeit für mich nimmt..
In anderen Foren ist das ja oft nicht der Fall.

Mal ganz für Dumme. Ich schildere mal den Ablauf:
1. Rechner starten (Spaß) ;)
2. Ghost Image starten
3. Ghost Image einspielen

Frage: Muss ich vorher im Raid Menü noch Einstellungen treffen?
Denn normalerweise muss ich doch noch, wenn ich jetzt Windows installiere anfangs F6 drücken und den RAID-Treiber von Hand einspielen..
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
17.05.2006 um 17:45 Uhr
Du solltes nür prüfen, ob der Controller ein voll funktionsfähigs array hat
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
18.05.2006 um 08:24 Uhr
image aufgespielt, jetzt startet der pc bis ins windows.

will man sich anmelden, gibt also passwort und benutzername ein,
läd er kurz und bringt dann wieder das passwort und benutzernamefeld.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
18.05.2006 um 10:23 Uhr
Du könntest es mal mit einer reperaturinstallation versuchen. Aber denn per F6 den Treiber einfüttern
Bitte warten ..
Mitglied: Chapelle
18.05.2006 um 10:39 Uhr
Ich habs jetzt für den Moment aufgegeben...

hab das raid ausgeschaltet und nun startet der pc..

jedoch versteh ich das nicht so ganz..

hab es dann nochmal neu drauf gemacht.. und dann bringt er am anfang ne fehlermeldung das kein datenträger gefunden worden sei.. was ja auch im ersten moment richtig ist, da die raidplatten nicht angezeigt werden (beim systemstart)

danach hab ich versucht im raidmenü diese rebuildfunktion zu nutzen, dann hat der pc neugestartet und die meldung: "detecting array" gebracht..
hab da 20 minuten gewartet und hat sich nix getan..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...