Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Raid 1 vergrößern oder erweitern bzw. kopieren

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: xachsewag

xachsewag (Level 1) - Jetzt verbinden

12.10.2007, aktualisiert 16.10.2012, 13804 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo, im Grunde habe ich das gleiche Problem wie hier:

Raid 1 vergrößern

Habe jetzt nur noch ein Paar fragen dazu:

Es waren also auf 2 9GB HDDs eingebaut, diese wurde dann eine nach dem anderen durch eine 36GB HDD ersetzt.
Es wird aber weiterhin 9GB im Windows angezeigt.
Ist das Raid jetzt nur auf 9GB eingerichtet oder bräuchte ich nur im Windows zu erweitern und müsste das Raid nicht neu aufbauen.

Zweite Frage:
Hat das Raid 1 ein eigenes System also wie z.b. Raid5 oder ist auf beiden Platte genau das selbe in z.b. NTFS System geschreiben und ich könnte diese ohne Raid Controller einfach an jedem SCSI Controller Booten?
Frage deswegen: "Aufhebung des RAID1. => Entnahme der 2.ten 9GB-FP und einsetzen der ersten 18GB-FP."

Dritte Frage:
Kann ich z.B. mit Ghost oder Acronis einfach ein Raid1 auf ein anderes Raid1 kopieren?

Letzte Frage:
Wann und wie macht ein Raid Rebulit?
Was erwartet die von einer neuen/getauschten HDD´s. Muss diese Formatiert sein, bzw. was würde das Raid machen wenn ich einfach eine der alten 9GB HDD´s statt der eingebauten 36GB reinsteck? (allte Daten noch drauf)

Wenns was hilt: Es handelt sich um einen Compaq ProLiant ML370 mit SmartArray Controler

Danke schonmal
Mitglied: 55303
13.10.2007 um 16:20 Uhr
Hallo,
ich versuch mal zu helfen:

ZU1:
Da du das Raid1 jetzt schon auf den 36Gb Platten hast, solltest du die Größe der Partitione ändern können (mit PartitionMagic oder so). Oder du erstellst eine weitere Partition unter der Datenträgerverwaltung von Windows.

ZU2:
versteh leider die Frage nicht ganz - in einem Raid1 sind beide Platte gleich (halt gespiegelt!)
Wenn du eine Platte entfernst, erkennt der Controller einen Fehler aber das System funktioniert weiter. Wenn du dann eine größere Platte an den Controller anschließt, sollte der Controller ein Rebuild starten - er vergrößert aber nicht die Partitionen - es bleiben also 9GB!!!

ZU3:
Sollte Machbar sein wenn die Programme den Controller erkennen (evtl. Treiber einfügen!)

ZU4:
Das kommt ganz auf den Controller an. Lad dir mal die zugehörige Software runter (z.Bsp: Adaptec Storage Manager (wenn es ein Adaptec Controller ist)) - Die Software ist einfach zu bedienen - da kann man dann z.Bsp ein Rebuild starten!

Hoffe das ich helfen konnte!!
Bitte warten ..
Mitglied: Huhjukel
15.11.2008 um 18:07 Uhr
Beitrag entfernt und einen neuen Thread
dafür aufgemacht, da dieser hier schon als gelöst gekennzeichnet ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst Synology DS1817+ RAID nachträglich erweitern (7)

Frage von smartino zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Vmware
ESXi - Raid 1 oder 5? (5)

Frage von Maik20 zum Thema Vmware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Welche Festplatten und welcher Controller für privaten Raid 1 (8)

Frage von fcmfanswr zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Festplatte aus RAID 1 entfernen und wieder einsetzen (6)

Frage von EVO7-2003 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (21)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (20)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raidcontroller funktioniert nur, wenn unter Legacy-Boot gestartet wird (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...