Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

RAID 5 - 3 Platten eine Defekt

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: thedaywalker

thedaywalker (Level 1) - Jetzt verbinden

17.01.2012 um 11:08 Uhr, 5168 Aufrufe, 8 Kommentare

Eine Platte in meinem RAID 5 System (Intel® RAID Controller SRCS16) mit 3 Platten ist defekt, kann ich problemlos die Platte tauschen?

Guten Tag,

In einem Server ist ein RAID 5 System mit 3 80GB Fesplatte, also dann ca 150GB Speicher.

HW-Raid-System: Intel® RAID Controller SRCS16

Der PC bootet nicht mehr, kann ich jetzt einfach die defekte Platte tauschen und dann geht wieder alles oder muss ich noch über Strg+G in das Raid Menü um dort was einzustellen?

Kann ich auch eine 500 GB Platte reinhängen, dass sie nur noch 80GB nach dem Einbau hat ist mir klar!

Danke für eure Anworten!
Mitglied: 2hard4you
17.01.2012 um 11:14 Uhr
Moin,


daß die Kiste dann nicht mehr bootet ist unnormal - weil ja nur eine Platte aus dem RAID weg ist - was sagen die Meldungen des RAID-Controllers?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
17.01.2012 um 11:16 Uhr
Können tut man vieles, auch wenn man nicht unbedingt vieles kann...

Ja prinzipiell kannst du eine 500GB Platte rein hängen wenn du mit dem Verschnitt leben kannst.
Ob das Performance technisch ein Nachteil ist, steht auf einem anderen Blatt.

In deinem Fall wahrscheinlich eher nicht, da 80GB Platten jeglicher Bauform wohl einer Platte mit 500GB
Kapazität performance technisch weit unterlegen sein dürfte, da die 500er neuere Technik bieten sollte...
Sofern du zumindest die gleiche rpm nimmst.

Und wenn der Rechner nicht mehr bootet wegen einer defekten Raidplatte... tja das ist schlecht.
Wirst du wohl ein Offline Rebuild machen müssen (heißt Rebuild im Controller Bios anstoßen und warten
bis er fertig ist, bevor der Rechner wieder bootet).

Wie das zu machen ist, entnimmst Du bitte deiner Anleitung vom Controller.


Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: PhilippBeitz
17.01.2012 um 11:18 Uhr
wenn der alte Controller überhaupt 500 GB Platten erkennt

Ein Blick in das Handbuch sollte reichen um auch diese Frage zu klären.
Bitte warten ..
Mitglied: OliverHu
17.01.2012 um 12:24 Uhr
Den Hinweis von 2hard4you scheint mir an der Stelle wichtiger, denn falls es wirklich ein RAID5 ist und nur eine Platte ist defekt, sollte der Server ja trotzdem booten können...

Also RAID-Controller Menü starten und schauen was da genau konfiguriert ist und was mit dem RAID passiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.01.2012 um 13:17 Uhr
Zitat von OliverHu:
Den Hinweis von 2hard4you scheint mir an der Stelle wichtiger, denn falls es wirklich ein RAID5 ist und nur eine Platte ist
defekt, sollte der Server ja trotzdem booten können...

dsa kommt drauf an, was man eingestellt hat. Es gibt Server, denen man sagen kann, daß die nur dann botoen sollen, wenn das RAID gesund ist. das soll verhindern, daß die Leute solange mit dem Server weiterarbeiten, bis die nächste Platte hinüber ist. von daher muß da der worst-case noch nciht unbedingt eingetreten sein.

Wichtig Sofern noch kein aktuelles backup vorhanden ist, erstmal dringend daten sichern. Dann kann man sich um rebuild & Co. kümmern.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: thedaywalker
17.01.2012 um 22:22 Uhr
Also,

hab die 500GB Platte eingebaut.

Jetzt macht er ein rebuild aber das dauert so ewig 1% ca 10min Ist das normal?

Also Booten ging nicht da kamm immer fehler beim lesen vom Datenträger und das eledinge piepsen ist schon heftig und ich kann es in der RAID-Oberfläche net abschalten, also heißt es warten und das ding in Keller sperren!
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
17.01.2012 um 23:06 Uhr
Zitat von thedaywalker:
Jetzt macht er ein rebuild aber das dauert so ewig 1% ca 10min Ist das normal?

Rechnen wir mal:

  • Du hast 80GB-Platten
  • davon 1 % sind 0,8GB = 800MB
  • 800MB in 10 Minuten sind 80MB in einer Minute
  • 80MB in einer Minute sind 1,3 MB/s

Platten mit einem Durchsatz von ca 1MB/s waren Anfang der 90er aktuell. Selbst wenn man also berücksichtigt, daß die Prüfsummen auch Performance benötigen, sollten da mindestens 10MB/Minutemöglich sein. Ich vermute daher, daß da irgendetwas an Deinem System faul ist.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: thedaywalker
18.01.2012 um 07:27 Uhr
Das war nur anfangs so!

Über Nacht ging es ratz-fatz, wohl irgendwelche Vorberechnungen ect, bla bla.!

Aber jetzt geht wieder alles DANKE

Hab jetzt dem Kunden gesagt er solle sich noch ein extra Backup der Daten machen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Adaptec 6805 Raid Controller - defekt? (15)

Frage von Axel90 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

SAN, NAS, DAS
Storage RAID LUN Konfiguration - Wie macht ihr es (4)

Frage von Marco-83 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Hyper-V
gelöst Fehler auf Hyper-V nach Tausch eines Mainboard und Raid-Controllers (17)

Frage von Henere zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...