Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Raid Driver nachträglich installieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: marinux

marinux (Level 2) - Jetzt verbinden

12.05.2008, aktualisiert 20:17 Uhr, 8767 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe einen Fujitsu Siemens Econel 100 Server mit Win2003 SBS Service Pack2. Die Treiber wurden bei der Installation des OS nicht eingebunden. Z.Zt. wird im Geräte Manager ein Standard Zweikanal PCI-Controller angezeigt. Nun sollen aber die Treiber nachträglich installiert werden. Ich habe sie von Fujitsu Siemens runtergeladen bekomme sie aber nicht installiert. Wenn ich den Standard Treiber deinstalliere, dann installiert er sich beim nächsten Start wieder automatisch. Diekt über Treiberaktualisierung geht es auch nicht. Über die Reparaturfunktion von Windows kann ich es nicht machen, da auf der Win Boot CD kein SP2 dabei ist. Habt ihr eine Lösung?
Mitglied: sysad
12.05.2008 um 19:17 Uhr
Der Standard-Treiber sollte nicht entfernt werden. Wenn der neue Treiber drin ist wählst Du den im Gerätemanager und schon sollte es nach Neustart gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: marinux
12.05.2008 um 20:17 Uhr
Wie bekomme ich den neuen Treiber rein?

Wenn ich auf Treiber aktualisieren gehe und dann auf Treiber selbst wählen, kann ich nur Treiber von Intel wählen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

(1)

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Ubuntu
Virtuelles Ubuntu auf vorhandenem Ubuntu installieren (4)

Frage von traller zum Thema Ubuntu ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Software -, Hardware -, Bios Fake Raid (35)

Frage von Winuser zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Virtualisierung
Office 365 (E3) auf XenDesktop installieren (2)

Frage von arccos zum Thema Virtualisierung ...

Windows Server
gelöst Raid 1 irrtümlicher Weise initialisiert (17)

Frage von mausemuckel zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (18)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...