Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RAID neu erstellen, da SP2 dies gelöscht hat

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: klavito

klavito (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2009 um 11:49 Uhr, 3263 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Tag.

Ich habe letzte Woche Donnerstag auf einem SBS 2008 das SP2 installiert.
Seit dem ist der "Intel Matrix Storage Manager" verschwunden und es wird nichts mehr gespiegelt auf der zweiten gleichen Festplatte.

Folgendes Problem:
Es ist ein 0815-Server mit einem "ASUS P5WD2 Premium" MB bestückt.
Ein ehem. Mitarbeiter hat hier ein RAID1 erstellt, bei der Neuinstallation von SBS 08.
Das lief bis Freitagmorgen reibungslos.
Nach dem Update und Neustart ist das ganze verschwunden.
Über BIOS musste ich das ganze nun von SATA auf IDE umstellen, damit er mit vielen Komplikationen doch noch hoch fährt.
Booten kann ich auch nicht von der 160GB HDD, wo der Server noch drauf läuft. Es wird nur die dritte HDD angezeigt, auf dem aber nur User-Daten gespeichert sind.
Nun habe ich im Arbeitsplatz alles doppelt: zweimal SYSTEM, EXCHANGE, SQL.
Das gab es davor nicht.
Den Intel Manager kann ich nicht mehr neu installieren, da angeblich der Server/Rechner nicht die nötigen Voraussetzungen erfüllt.

Jetzt meine Frage:
Muss ich den Server neu aufsetzen?
Oder gibt’s es eine Möglichkeit, den Server/Rechner zu umgehen, damit ich den Intel Manager installieren kann und er die Festplatte wieder als eine neue HDD erkennt ?!?!

Wie gehe ich am besten vor?

Wenn ich nicht ausreichend Information zur Verfügung gestellt habe, bitte bescheid sagen.


Vielen Dank im Vorfeld für eure Hilfe !


Mit freundlichen Grüßen


a7a4b5d8b878e63a2f5795ad80014c36-verwaltung - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: wiesi200
24.09.2009 um 11:55 Uhr
Du hast anscheinend ein Treiberproblem gehabt und bei der umstellung im Bios die Raidfunktion ausgeschalten. Du könnstest ein Software Raid daraus machen oder vernünftige Server Komponenten verwenden da hat man so Probleme in der Regel nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: klavito
24.09.2009 um 12:01 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Das ist richtig.
Der SP2 hat anscheinend den Treiber gelöscht. Demzufolge ist jetzt auch der Intel Manager gelöscht.
Die Raid Funktion musste ich ausschalten, sonst fährt er gar net hoch.

Wie mache ich ein Software Raid daraus?
Der Intel Manager ist nun ja nicht mehr installiert.


Danke für jede Hilfe !
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
24.09.2009 um 12:11 Uhr
In der Datenträgerverwaltung (bei deinem Foto) musst du den entsprechenden Datenträger in einen Dynamischen umwandlen (mit nem rechtsklick drauch) und dann kannst du mit nem Rechtsklick auf die einzelne Partition eine Spiegelung hinzu fügen.

Aber troztdem währs besser wenn du dir einen vernünftigen Raid Controller kaufts. LSI / 3 Ware oder so.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Kaputtes Lokales-Profil neu erstellen mit Office Einstellungen. Fehlerhaft (1)

Frage von fireskyer zum Thema Windows Userverwaltung ...

Server-Hardware
HP Proliant DL380G9 Raid erstellen und Genuine Fehlermeldung in Bay 1 (5)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Server-Hardware ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Erstellen von Desktopverknüpfungen und Anpassung der Taskleiste (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Vmware
ESXI Template erstellen (2)

Frage von Phill93 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...