Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Raid Verband Fileserver - VMWare Server

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: silversurfer

silversurfer (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2009, aktualisiert 11:17 Uhr, 7464 Aufrufe, 4 Kommentare

Welchen Raid Verband nehme ich bei einem Einsatz von einem Server als Fileserver und VMWAre Server

Hallo,

ich brauche dringend ein paar Tipps.

Wir haben einen HP Server DL380 G6
Der Server hat 16 SAS Festplatten a 146 GB 10000 U/Min
Der Server hat 1 RAID Controller mit 512 MB
Betriebssystem Windows 2003 64 Bit

Ich habe 2 Festplatten für das Betriebssystem geplant Raid1 + eine Host Spare Platte.

Der Server soll als Fileserver und als VMWare Server Host für 4 virtuelle Server dienen.

Welche von den folgenden Varianten ist die Bessere?

Variante 1:
2 Festplatten RAID 1 für das Betriebssystem + 1 Hot Spare Platte
12 Festplatten als RAID 5 + Hot Spare für den Fileserver und VMWARE, also 1 RAID Verband aufgeteilt in 2 Partitionen

Variante2 :
2 Festplatten RAID 1 für das Betriebssystem + 1 Hot Spare Platte
12 Festplatten als RAID 10 + Hot Spare für den Fileserver und VMWARE, also 1 RAID Verband aufgeteilt in 2 Partitionen

Variante3:
2 Festplatten RAID 1 für das Betriebssystem + 1 Hot Spare Platte
5 Festplatten als RAID5 für den Fileserver + 1 Hot Spare Platte und 6 Festplatten als RAID 5 für VMWare Server + 1 Hot Spare Platte, also 2 getrennte RAID Verbände

Für eine schnelle Hilfe bin ich dankbar.

Viele Grüße
Mitglied: Mike.ekiM
23.11.2009 um 11:25 Uhr
Hi,

Also ich würd das wie folgt machen.

- 2 Platten Raid 1 Betriebssystem (Hier brauchst keine Hotspare)
- 13 Platten Raid 5 + 1x Hotpsare

- Dann Windows Server 2003 installieren+VMware Server
- Und dann alle Server virtuell laufen lassen! Warum den Fileserver physikalisch und den Rest virtuell?? Das vesteh ich nicht:

Andere Möglichlichkeit( halt ich für besser), die Installation eines ESXi von VMware und damit zu virtualisieren!

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
23.11.2009 um 11:31 Uhr
Wenn alle Server virtuell dann ESXi als Host, warum nochmal geld für ein w2k3 als host ausgeben?
Bitte warten ..
Mitglied: silversurfer
23.11.2009 um 11:54 Uhr
Hallo,

danke für die Vorschläge.
Ich lasse aber ungern einen Fileserver virtuell laufen. Ich denke dass die Performance direkt auf einer physischen Umgebung etwas besser ist.
Wenn ich einen ESXI einsetze, dann kann ich nur virtuelle Maschinen darauf laufen lassen.
Da wir noch einen weiteren 2003 Server haben auf dem VMWARE Server läuft, kann ich das Backup der VM das täglich auf eine externe Platte gesichert wird, einfach auf die andere Maschine kopieren.
Ist ein Raid 10 bei deiner Variante nicht besser, bzw. schneller??

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Mike.ekiM
23.11.2009 um 13:07 Uhr
Ich hab nen Fileserver virtuell laufen auf den ca. 450 User Zugreifen! Du kannst beruhigt virtualisieren. Performancetechnisch stoßt du da auf keine Probleme
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Storage Auswahl für vmware, Datenbank Fileserver
gelöst Frage von plexxusSAN, NAS, DAS6 Kommentare

Hallo liebe Community, wir stehen vor einer etwas verzwickten Entscheidung bzgl. Storage für 3 vmware Host - Server. Zur ...

RedHat, CentOS, Fedora
Welches RAID-System für einen Fileserver auf CentOS 7?
Frage von SlobodanRedHat, CentOS, Fedora14 Kommentare

Hallo zusammen, ich benötige Hilfe bei der Einrichtung des RAID-Systems für unseren Fileserver mit dem OS CentOS 7 Welches ...

Vmware
VMware ESXi neues Raid erstellen vCenter Server
Frage von nightfly7e7Vmware12 Kommentare

Hallo, ich habe in meinem ESXi Host ein zweites Raid mit neuen Festplatten konfiguriert. Über den vSphere native Client ...

Vmware
VMware LSI Raid Controller Überwachen
Frage von suB2010Vmware6 Kommentare

Hallo zusammen, ich hab einen VMware ESXI Server 5.5 Update 2. Sowie ein LSI Mega Raid Controller 9361-8i. Ich ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Update KB4073578 für AMD CPU (Spectre und Meltdown Lücke)

Information von sabines vor 3 StundenMicrosoft

Wegen Problemen (BOSD, nicht startende PCs) wurde das Update KB4056897 und KB4056894 für AMD CPUs zurückgezogen. Dieses Update KB4073578 ...

Mac OS X

MacOS wo ist die Tilde ?

Tipp von Alchimedes vor 16 StundenMac OS X1 Kommentar

Hallo, ich hab eine MacOS qwertz Keyboard auf US Layout umgestellt da die Sonderzeichen besser erreichbar sind. Leider fehlt ...

Datenschutz

Weitere Informationen zum Sicherheitsproblem BeA

Information von Penny.Cilin vor 23 StundenDatenschutz

Im folgenden ein weiterer Bericht über die Sicherheitsprobleme von Bea. Fataler Konstruktionsfehler im besonderen elektronischen Anwaltspostfach Gruss Penny

Windows 10

Systemdienste behalten nach Win10 inplace-Upgrade nicht die ggf. modifizierte Startart bei

Tipp von DerWoWusste vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr habt ein Win10 System und modifiziert dort die Startart von Systemdiensten. Zum Beispiel wollt Ihr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
Frage von IngenieursBatch & Shell24 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von fyrb38Windows 1019 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...

Microsoft Office
Deaktivieren von Startbildschirm und Backstage-Ansicht in Office 2016 per Batch-Datei
Anleitung von SarekHLMicrosoft Office17 Kommentare

Guten Morgen zusammen! Ich habe mir gestern (auch mit Hilfe dieses Boards) ein Script gebastelt, um in Office 2016 ...