Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Während eines Raid10 Rebuilds den Server neustarten ?

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Wookie018

Wookie018 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2012, aktualisiert 10:25 Uhr, 3674 Aufrufe, 4 Kommentare

ich habe ein großes Problem und hoffe, das mir geholfen werden kann !

Ich habe bei Thomas Krenn einen meiner Meinung nach doch ganz guten server geholt.
3HE Intel Dual-CPU SC835 Server (Sandy-Bridge EP)
Bis zu 2x Intel Xeon E5-2600 "Sandy-Bridge (EP)" CPU's (4 - 8 Cores, bis zu 3.3GHz)
Aufrüstbar bis zu 256GB RAM, (16 DIMMs)
8x 3,5" HDD(s) oder 2,5" HDD(s), bis zu 24 TB (Brutto) konfigurierbar
Erweiterbar mit 6 FP Zusatzkarten, 3x PCI-E 3.0 (x16) 3x PCI-E 3.0 (x8)
Redundantes, energieeffizientes Netzteil
Integriertes IPMI (dedizierte NIC)

Eingebaut habe ich 8x 500 GB SATA II WD Raid Edition IV 3,5" von WD
Diese habe ich auf beide Raidcontrole zu je 4 Platten in ein Raid10 eingerichtet
Raid controller ist der von Intel im Einsatz (8x SATA-2 (3 Gb/s) und 2x SATA-3 (6 Gb/s) SW-Raid Controller on Board C602 PCH (0,1,5,10))
Installiert ist als Betriebssystem Windows Server 2k8

Als ich gestern abend etwas rumgespielt habe mit dem Betriebssystem, frierte mir das Bild ein ...
Das hatte mich schon gewundert !
Bei genauem hingucken sah ich, das die 4 Festplatten vom 2. Raidcontroller (wo meine Daten liegen) alle durchgehend am leuchten waren (also gearbeitet haben)
Als sich nach einiger Zeit nichts getan hat (ja ich weiß, ich hätte länger warten sollen), habe ich den Server restartet per Hart-Reset
Als das System am hochfahren ist, sehe ich, das der erste Raidcontroller alle 4 Platten erkennt und sagt beim Raid10 Status Normal.
Beim 2. Raid stand nur in Gelb initialisierung ....

Das machte mich schon ein bisschen wirr und liess mein Puls höher schlagen !
Das System lief aber an und er stand dann ca. eine Stunde bei Cmputereinstellungen werden geladen.
Jetzt dreht der alte Windows kreis die ganze zeit und komischerweise arbeiten alle 8 Platten auf dauerlast anscheinend ... Zwischendurch sieht man, das er arbeitet, weil die dann kurz nur aufblinken ..

Jetzt die Frage aller fragen
Kann ich den einfach nochmal starten um zu schauen, wie weit die raidcontroller das system wiederhergestellt haben ?
Oder muss ich das laufen lassen und einfach geduld haben ?
So sehe ich im moment nichts und weiss nicht, ob er irgendwann wieder kommt ..

Num Lock taste geht auf der tastatur, darum gehe ich nicht von einem system freeze aus
bitte dringend um Rat
Mitglied: wiesi200
11.11.2012 um 10:56 Uhr
So nen Server und dann den Onboard Controller verwenden?

Grundsätzlich sollte alles normal starten selbst wenn der Rebuild läuft, zum kontrollieren gibt's dann Software die man installieren kann.

Somit ist meiner Meinung nach bei dir was größeres faul.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
11.11.2012 um 10:57 Uhr
Moin,

das ist wieder mal ein gutes Beispiel dafür, dass IT-Probleme zu 99% zwei Beine haben ...

Hat Krenn keine Management-Konsole, auf die Du Dich draufklinken kannst oder funktioniert die auch nicht mehr? Das RAID-Building kann Tage dauern, wenn Du es auf einem Hostcontroller online angeschoben hast (ich hatte kürzlich auf einem RAID 1 mit 1 TB online ein rebuild machen müssen, dass hat über eine Woche gedauert).

Versuch mal, remote in die Verwaltungskonsole von Krenn zu kommen, wenn die sowas anbieten, da sollte der healthy-Status ja zumindest mal auslesbar sein.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
11.11.2012 um 13:17 Uhr
unabhängig vom RAID-Controller:
arbeitet der Server denn auch produktiv?
dann wird es jetzt ja Zeit für Restore für morgen?
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: Wookie018
12.11.2012 um 10:23 Uhr
ich kann entwarnung geben ...
Also: nachdem am nächsten morgen dann die platten nicht mehr gearbeitet haben, habe ich einen restart produziert per reset knopf
Der Server sagte mir, das er das Raid nicht rebuilden muss wie vermutet sondern nur verifizieren ...
Dann nach ein paar sekunden fuhr auch das System sauber hoch, das hatte sich wohl nur aufgehangen !

Nachfrage bei Thomas Krenn bestätigte, das bei einem Raid rebuild und verifizierung der controller alles macht. Das hat nichts mit dem Betriebssystem zu tun und daher kann der server ruhigen gewissens neu gestartet werden

vielen dank für die Hinweise hier !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (50)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Windows 2016 Hyper-V und VHDS (15)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...