Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RAID5 Festplatten in StandyBy schalten ... ?

Frage Microsoft

Mitglied: Natascha303

Natascha303 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2007, aktualisiert 03.05.2007, 3566 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo

vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen, spitzen Forum

Also ich hab ein WinXP System mit einem RAID5 Array, daran sind 4 x 750 Seagates an einem Highpoint 2300 Controller.
Alles funktioniert wunderbar, das Raid ist auch schon mit Daten befüllt etc ...
JEDOCH reagiert es einfach nicht auf das Windows XP Standyby der Festplatten "Festplatten ausschalten"
Das Raid geht einfach nicht in den StandyBy.
Es befinden sich nur(!) Daten auf dem Raid.

Da ich das Raid nicht ständig brauche, der PC aber läuft, werden die Platten halt unnötig heiss.

Wer kann mir helfen ?

Gruss
Natascha
Mitglied: 25510
30.04.2007 um 09:37 Uhr
Hallo,

wenn es nur Termperaturbedenken sind: Bessere Kühlung im Gehäuse. Ansonsten sollten die Platten nicht heisser werden, als sie es auch aushalten können.

Zur Standby-Problematik: Standby für ein Raid ergibt IMHO keinen Sinn.

Mit freundlichen Grüßen, TZ
Bitte warten ..
Mitglied: Natascha303
30.04.2007 um 09:45 Uhr
naja, die werden halt zwangsläufig warm bis heiss, weil sie im PC mitlaufen, aber da dachte ich das ich diese irgendwie in den StandBy bringe, wenn die Platten nicht benötigt werden!

Deswegen die Frage, wie bekomme ich das Raid in den StandyBy ?
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
30.04.2007 um 09:58 Uhr
Wenn der RAID Controller kein Standby unterstützt (es gibt wohl welche, die das können),
dann geht das auch nicht.
Macht aber in meinen Augen auch keinen Sinn, würde sogar behaupten, dass das für das Array
auf Dauer eher schädlich ist bzw. gefährlich.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
30.04.2007 um 23:20 Uhr
das geht nur mit controllern, die auch standby unterstützen. und ein highpoint-3-euro-fuffzich-billich-controller gehört nicht dazu.
Bitte warten ..
Mitglied: Natascha303
01.05.2007 um 09:53 Uhr
hat immerhin 130,- gekostet.

also was meinen die Experten, einfach bei 50 Grad die Platten weiter laufen lassen ?
Bitte warten ..
Mitglied: 25510
02.05.2007 um 06:57 Uhr
Was sagt denn die Plattenkonfig? Ich meine die Spezifikation des Herstellers?
Bitte warten ..
Mitglied: Natascha303
02.05.2007 um 08:30 Uhr
das die Platten bei 50 Grad laufen ...

StandBy geht nun nicht, hab beim Hersteller des Controllers nachgefragt.

sollte ich vllt das Raid manuell im GeräteManager bei nicht gebrauch deaktivieren ?
Bitte warten ..
Mitglied: 47229
03.05.2007 um 22:14 Uhr
wegen eines hitzeschadens musst du dir keine sorgen machen, du hast doch raid 5 !!!

SCNR

die idee mit dem deaktivieren im gerätemanager wird wahrscheinlich nicht klappen, denn ich weiss nicht, ob dass deaktivieren des controllers auch diesen veranlasst, den platten die anweisung zu geben, ihren cache gefälligst auf die scheiben zu schreiben, respektive sie abzuschalten... eher nicht, da er das feature ja nicht hat, es droht wohl eher datenverlust :-P

irgendwo hoer ich ne registrierkasse klingeln...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
gelöst NAS RAID5 - RAID0 und Backup (7)

Frage von easy4breezy zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...