Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware

GELÖST

Ram erweitern bei Compaq Proliant ML 330

Mitglied: iMax89

iMax89 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2009, aktualisiert 18:55 Uhr, 6312 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe vor meinem Compaq Proliant ML 330 Server 2 weitere RAM Riegel zu verpassen. Habe mir den verbauten Kingston RAM angeschaut und aus einem anderen Compaqserver einen Riegel ausgebaut und in den ML 330 eingebaut, doch leider wird der RAM nicht erkannt und der Server piepst beim booten was kann ich dagegen tun? Liegt es am Ram oder muss man Einstellungen korrigieren?

Gruß und danke im Voraus
Mitglied: 20580
29.03.2009 um 19:25 Uhr
Hallo,

vergleichen und eventuell Takt im Bios verändern...

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Weasel1969
29.03.2009 um 19:36 Uhr
Hy,

welcher ML 330 ? - Welchen Generation ?
Der einfachste Weg, auf der HP-Homepage checken.
Alternative 2: mal bei www.kingston.de nach Typ u. Modell prüfen.
Mit sicherheit benötigt der ML330 G (x) ECC Speicher ...
Erkennst du leider nicht auf anhieb, ob der von dir verwendete zusätzliche Speicher ECC ist oder nicht.

BIOS Taktungen und so erstmal sein lassen - wir reden von einem Serverboard.

Gruß,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
29.03.2009 um 19:55 Uhr
Hallo,

Erkennst du leider nicht auf anhieb, ob der von dir verwendete
zusätzliche Speicher ECC ist oder nicht.

haben ECC-Rams nicht 9 Chips anstatt 8, weil ja einer fürs Parity-Bit gebraucht wird? (zumindest war das mal so)

Gruß Nils
Bitte warten ..
Mitglied: Weasel1969
29.03.2009 um 20:20 Uhr
Hy,
@Nils
kann ich weder verneinen noch bejahen ...
Ich verlass mich da meist auf die Typbezeichnung bzw. die Spezifikation.

Gerade im Bereich Serverspeicher trifft man des öfteren mal auf "exotische " Bauformen.
Teilweise sind die heutigen Riegel mit Kühlkörper versehen, so daß hier kaum was zu erkenne ist.
Auch " Doppel-Decker" hatte ich schon in den Händen.

Gruß,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: 20580
29.03.2009 um 22:01 Uhr
Hallo,

gerade im Server Bereich setzten wir Doubleside Ram ein, bevorzugt mit
Parity-Bit .Gerade bei älteren Boards ist das sicherer.

Auch heißt gleiches Board nicht immer gleiche Technik.
Selbst bei 10 identischen HP ProLiant ML370 G6 ist es oft so,
das wir RAM oder anderes wechseln müssen, um Stabilität zu bekommen.

Deshalb gilt immer für uns , testen testen und wechseln...

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
30.03.2009 um 00:02 Uhr
Zitat von 20580:
Hallo,

vergleichen und eventuell Takt im Bios verändern...
Auch heißt gleiches Board nicht immer gleiche Technik.
Selbst bei 10 identischen HP ProLiant ML370 G6 ist es oft so,
das wir RAM oder anderes wechseln müssen, um Stabilität zu bekommen.
Mfg

Servus,

du bist ein paar Tage zu früh

  • 1. April - kommt noch

Und nach meinen Erfahrungen kann ich vieles nachvollziehen, deine Aussagen jedoch nicht.
Ent weder nimmt man den Speicher, der für das System vorgesehen ist oder man läßt es.

BIOS Taktungen und so erstmal sein lassen - wir reden von einem Serverboard. (unbekannter Generation)
Yupp.
Ergo - den Tipp(s) von Weasel Bedeutung schenken.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 20580
30.03.2009 um 00:16 Uhr
> Servus,

du bist ein paar Tage zu früh

  • 1. April - kommt noch


Danke für den Tipp.

Mfg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
ProLiant ML 330 G6 startet nicht
Frage von thunderaceServer-Hardware3 Kommentare

Hallo, mal eine Frage in die Runde: Ich hab hier zwei fünf Jahre alte ML 330 G6 und einer ...

Server-Hardware
Proliant ML 350 G6 wo ist die RAID-Konfiguration gespeichert?
gelöst Frage von Bl0ckS1z3Server-Hardware12 Kommentare

Hallo, wir haben ein Problem mit einem Proliant ML 350 G6 (aus unserem Steuerungsnetz). Der Server lässt sich seit ...

Server-Hardware
ProLiant ML 350p Gen8 mit pcie-SSD - möglich?
gelöst Frage von keine-ahnungServer-Hardware7 Kommentare

Moin, hat zufällig jemand schon mal in o.g. Büchse eine pcie-SSD verbaut und wenn ja: - was für eine? ...

Netzwerke
Netzwerkkarte deaktiviert sich ständig auf einem HP Proliant ML 350p G8 Server
Frage von 114068Netzwerke13 Kommentare

Hallo, haben vor nichtmal einem 1/2 Jahr besagten Server angeschafft um knapp 6000 Euro, das Ding deaktivert allerding ständig ...

Neue Wissensbeiträge
Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 2 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 7 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
Frage von a-za-zNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
Frage von Thomas2Windows Server7 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...