Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RAM für Notebook, zwei Fragen

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: vladoo

vladoo (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2007, aktualisiert 22:42 Uhr, 3588 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi Leute, ich will mein Notebook aufrüsten.

Habe zur Zeit 2 x 512 Nanya DDR2 533 MHz verbaut.

Frage 1: Ist es egal, wenn ich mir nur 1 Riegel mit 2 GB kaufe und einbaue und einen Steckplatz freilasse oder ist es besser immer beide Bänke zu belegen, also 2 x 1GB?

Frage 2: Ich habe n gutes Angebot gefunden "Corsair SO-DIMM DDR2-RAM 2GB PC2-667", aber wie man sehen kann hat der 667 MHz. Kann ich den trotzdem in meinem System verwenden? Ich habe ja nur 533 MHz.
Oder soll ich lieber "Kingston SO-DIMM 1024MB PC-533 DDR2 - SO-DIMM 1024MB PC-533 DDR2" nehmen?

Gruß vladoo
Mitglied: iVirusYx
17.12.2007 um 21:28 Uhr
Ersten musst du mal kontrollieren ob die RAMs passen, denn bei Notebook RAMs ist das immer so eine Sache.
Ob die paar MHz da was ausmachen musst du anhand des Motherboard kontrollieren ob dieses soviel unterstützt.

Zudem findest du auf allen RAM-Hersteller Seiten IMMER eine Liste der RAM-Bausteine die für ein MB konzipiert und erfolgreich getestet wurden.
Ergo welche RAMs nun optimal für welches Board geeignet und kompatibel sind.
Bitte warten ..
Mitglied: vladoo
17.12.2007 um 21:39 Uhr
Es ist schwierig herauszufinden, welches Motherboard ich habe. Bei einem Notebook kann man leider nicht so gut reinschauen wie bei einem PC.
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
17.12.2007 um 21:54 Uhr
stimmt, dann schau dich mal beim laptop hersteller um ob die keine Kompatibilitätslisten besitzen.

Ode rbeim RAM-Hersteller welche RAMs für welche Laptop-Typen am besten geeignet sind?
Bitte warten ..
Mitglied: vladoo
17.12.2007 um 22:19 Uhr
Habe Everest Home Edition installiert und stelle fest, dass mein board nur 533 MHz FSB hat. Aber die 667MHz Speicher werden doch automatisch runtergetaktet oder? Die Frage ist nur ob lieber 2x 1GB oder 1 x 2 GB besser sind.
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
17.12.2007 um 22:28 Uhr
Ist eigentlich egal, würde aber trotzdeem die 2x 1GB nehmen. Windows erkennt wann du nochmal aufrüsten willst sowie so nur 3 GB RAM. Das heisst wenn du nachher 2x 2 GB RAM drin hast wäre 1 GB Verschwendung. Und für XP genügen 2 GB eigentlich massig und da ich annehme dass es ein älterer Laptop ist kann er so wie so nich tauf Vista nachgerüstet werden.

Zweitens, ja die RAM kann sich runter takten, muss es aber nicht. Es kann zu Fehlern kommen wenn nachher nicht zu Schäden oder die RAM-Einheit wird nicht ganz erkannt.
Bitte warten ..
Mitglied: vladoo
17.12.2007 um 22:42 Uhr
Ok vielen dank.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Notebook und PC aufsetzen automatisieren Windows 7 und 10 (10)

Frage von xpxy15 zum Thema Windows Installation ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst DHCP Problem mit Lancomrouter und neues HP-Notebook (WLan) (7)

Frage von Wern2000 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CPU, RAM, Mainboards
Passende RAM für Fujitsu D3239 Board (6)

Frage von De-Wormser zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

Veeam-Fehler bei Bandwechsel: Timed out waiting for tape

Tipp von goRaini zum Thema Backup ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (54)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (25)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...