Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ramdrive, Ramdisk als Hardware

Frage Hardware

Mitglied: GrafDeutschland

GrafDeutschland (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2007, aktualisiert 11.12.2007, 6778 Aufrufe, 6 Kommentare

Wo finde ich Ramlaufwerke

Hallo,
sitze mal wieder vor einem bzw. 2 Problemen

1. Ich benötige ein Ramlaufwerk als Hardware
auf diesem sollten fest Programme installiert werden
habe schon zu vc20 Zeiten damit gearbeitet finde allerdings kein
Hinweis wo man diese heutzutage erwerben kann.

Kurze Beschreibung:
Es handelt sich um einige Spielautomaten die mit Touchscreen und Winxp arbeiten
auf einer Festplatte ist Win und die Spiele sowie die Steuerungssoftware gespeichert.
1. Gibt es immer wieder Probleme mit diesen Geräten da man sie nicht Ordnungsgemäß herunterfahren
kann sondern nur ON/OFF per Schalter.
Das sich so im Laufe der Zeit Fehler einschleichen ist Vorauszusehen.
2. Wenn man nun ein Spiel auswählt dauert es bis zu 1min bis er das Spiel dann geladen hat.
Ich möchte nun dass diese Spiele auf ein Ramlaufwerk gespeichert sind und man direkten Zugriff hat
ohne Wartezeit.

Die Rechner selbst in diesen Geräten sind auf dem neusten Stand,
es muss doch sowas wie Ramdrives als Hardware geben mit einer max. Größe von 2gb mehr wird nicht benötigt.

Hat jemand schoneinmal von dieser Hardware gehört?
Ich bin mir selbst ziemlich sicher soetwas schoneinmal gesehen zu haben, finde nun nichts mehr darüber.

evtl. hat auch jemand eine andere/bessere Idee.

Wäre sehr dankbar über jede Hilfe.

Mein 2. Problem:
Habe nun Winxp 64bit als OS für die Speicherunterstützung von bis zu 4gb RAM,
funktioniert auch fast alles bis auf ein Programm und dieses ist das Wichtigste ;)

es handelt sich um Teamspeak eine Kommunikationssoftware für Sprache
habe auch andere Tools ausprobiert wie Ventrilo etc.
leider ohne Erfolg.
Habe alle Treiber für 64bit!
Das Problem liegt mehr oder minder an meiner Soundkarte Creative X-FI Music.
Ich kann andere Teilnehmer hören aber selbst nicht Sprechen/gehört werden.
Ansonsten funktioniert die Soundkarte wie gewohnt.

Ich weis nun selber keinen Rat mehr ob man evtl. den Treiber umschreiben könnte
oder ob es alternative Treiber oder sonstige Lösungen gibt.
Konnte leider bisher nichts finden.


Wäre auch hier überaus für eine Hilfe Dankbar denn ohne VoiceSoftware
wäre das ganze 64bit OS überflüssig.

...und Vista werde ich mir spätestens in 6-12 Monaten zulegen,
ich finde dass das neue Spielzeug von MS immer noch in den Kinderschuhen steckt
und erst durch "UNS" Anwender irgendwann einmal richtig läuft,
glaube nicht das MS 10mio und mehr Bezahlte Tester hat/hatte.

p.s. wollte nur Anmerken dass ich diese Hilfe nicht aus Kommerziellen Anlass suche.
Bin von Beruf Webdeveloper und Koch und mache solche Sachen wie Oben beschrieben
nur aus Hobby und für ein paar "Taler" nebenbei.
Mitglied: Rafiki
05.03.2007 um 21:58 Uhr
Ich gaube du meinst IDE Flash-Festplatten, z.B. bei Computeruniverse oder auch bei vielen anderen Händlern.

http://www2.computeruniverse.net/list.asp?groupid=30001012&language ...
Beispiel ein 2GB Modul von Transcend.de mit IDE Anschluss für ca EUR. 40

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: GrafDeutschland
05.03.2007 um 22:24 Uhr
Super, genau das ist es "hat sich in den Jahren wohl nur der Name geändert"

nur fehlt mir noch eine Info dazu bleiben die Daten die man auf diesen Laufwerken speichert auch bestehen oder sind die nach jedem reboot weg?
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
05.03.2007 um 22:32 Uhr
glaube nicht das MS 10mio und mehr Bezahlte Tester hat/hatte

Lol.
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
06.03.2007 um 07:30 Uhr
Hallo

Schau dir mal den iRam von Gigabyte an http://techreport.com/reviews/2006q1/gigabyte-iram/index.x?pg=1 das könnte genau das sein was du suchst und vor allem schneller als IDE.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: GrafDeutschland
06.03.2007 um 13:26 Uhr
echt spitze, danke!
Bitte warten ..
Mitglied: alexderstift
11.12.2007 um 11:07 Uhr
Jo... Entweder o.g. IDE-Dinger (Gibt auch Adapter von IDE auf CF... Dann kannste Compact-Flash-Speicherkarten verwenden!!!) oder mittlerweile auch USB-Sticks (muss das MB aber unterstützen)... Bis 4 GB gibbet ja mittlerweile...

Und 4GB Ram kannste meines Wissens nach auch auf 32-Bit verwenden... Ist aber dann maximum... Außerdem werden - hab ich gehört! - nur 2 GB für die Programme freigegeben, den Rest behält windows...

edit:

Zu TS... Guck mal ALLE Einstellmöglichkeiten von TS und der Soundkarte durch... Ich hatte zwar ein Anderes Prob, aber trotzdem... ich hatte das Problem, dass ich alle gehört hab, die anderen haben auch mich gehört, ABER die haben auch alles gehört, was mein Läppi sonst an Sound wiedergegeben hat (öffnende kaskadierungen im Startmenü, Musik, etc.) - also alles zeug, was eig. nur ich hören sollte... Und das kam NICHT über das Mikro rein, sondern wurde mit eingespielt... Das war ein einziger gesetzter haken in nem tiefen untermenü von meiner Soundkarte...

So long,

Gruß,
Alex

PS:
wie sehen die spielautomaten denn aus? würd mich mal interessieren
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Hilfe bei einer Server (Hardware) auswahl (30)

Frage von bjk190368 zum Thema Server-Hardware ...

TK-Netze & Geräte
PfSense auf welcher Hardware sinnvoll nutzbar? (7)

Frage von cerberus90 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

LAN, WAN, Wireless
Mehrere Hardware Firewalls (10)

Frage von cerberus90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Hardware für Sophos UTM9 Home? (4)

Frage von istike2 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (19)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (15)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...