Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Range Max

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: nicky59

nicky59 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.02.2006, aktualisiert 20.02.2006, 7574 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

wir nutzen seit 2 Wochen den Netgear Range Max WPN 824. Grrund dafür war, dass unsere Notebook WLan Adapter immer wieder aus dem Netzwerk geflogen sind.
Trotzdem wir jetzt den Range Max haben, gibt es immer noch Probleme, zunächst sind wir mit 54,0 MBit/s drin. Danach regelt es sich runter. Teilweise bis auf 1 Mbit/s.
Hat jemand hier eine Erklärung dafür, bzw. weiß jemand wie man die Geschwindigkeit. konstant auf 54, 0 Mbit/s halten kann?


Gruß
Nicky
Mitglied: quantin2000
09.02.2006 um 17:34 Uhr
Hallo,

also bei dem RangeMax ist das so, daß das volle Spektrum an Geschwindigkeit und Reichweite nur auch mit nem RangeMax Adapter auf der anderen Seite sprich Eurem Laptop (USB Stick oder PCMCIA) erzielt wird. Wenn du den RangeMax mit ner einfachen Netzwerkkarte auf der anderen Seite verwendest hast du im Prinzip "nur" nen normalen WLAN Accespoint der auch nicht viel mehr Reichweite usw hat.

Grüße Christian
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
09.02.2006 um 18:42 Uhr
Was mein Vorredner geschrieben hat, ist richtig. Ohne Pedant auf der Notebookseite bleibt der Zuwachs an Reichweite aus.

Was man glaube ich bei den RangeMax auch einstellen kann, ist das Land, in dem man die Kiste betreibt.
Frankreich soll da eine sehr gute Sendeleistung aufweisen...



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.02.2006 um 14:41 Uhr
Die Information ist schlicht falsch !
Frankreich wäre die falscheste Einstellung überhaupt, da Frankreich aus militärischen Gründen den Frequenzbereich im 802.11b/g WLAN (2,4 Ghz) drastisch beschränkt auf 4 Kanäle ! Eine dynamische WLAN Struktur ist mit dieser Einstellung gar nicht möglich ! (Mittlerweile sind m.E. der Rest auch frei durch EU Regelungen..)
http://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_802.11
Die Sendeleistung ist in Europa durch die ETSI fest vorgeschrieben und vereinheitlicht, das gilt übrigens für alle anderen Länder auch so das ein ein Umschalten gar nichts bewirkt.
Besser ist hier über Open Source Projekte die Hersteller-SW wie z.B. beim Linksys WRT 54G zu ersetzen. http://openwrt.org/
Hier ist noch etwas an Leistung herauszuholen aber bringen wird es nichts. Um die Feldstärke zu verdoppeln müsste die Leistung vervierfacht werden !!! Bei den Consumer Produkten wie D-L*** usw. die oft mit integrierten Platinenantennen arbeiten die eh 30% der HF Leistung in diesem Frequenzbereich in Wärme auf dem Platinenmaterial verbraten ein eher sinnloses Unterfangen...
Besser sind da Verstärker und externe Antennen: http://www.ssb.de/products/lan/lan-start.html
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
19.02.2006 um 17:37 Uhr
Weißt Du aqui, mit Deinem doch sehr bescheidenen Wissensstand erinnerst Du mich an jemanden, den wir hier vor kurzem hatten...

Wenn Du erst mal so viel mit WLAN zu tun hast wie ich, dann kannst Du Dich hier nochmal in den Thread einklinken.
Ich nutz' D-Link schon sehr lange, hatte nicht einen Kunden, der sich beschwert hat.
KEINEN

An der Hersteller-Firmware rumzubasteln ist sicher kewler, keine Frage.
Wenn man jedoch bedenkt, daß speziell bei unerfahrenen Leuten meist was schief läuft, dann sollte man davon doch abraten... (oder irre ich mich da...?)

Frankreich hat in div. Routern höhere Sendeleistung; und daß, wenn ich in einem Router Frankreich als Betreibungsland eintrage, ich auf einmal nur noch 4 Kanäle haben sollte, das wäre mir neu.
(wenn Du's nicht glaubst, kann ich Dir mal Zugriff auf meinen Router geben; mal gucken, was Du dann dazu sagst...)


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: nicky59
19.02.2006 um 17:48 Uhr
Danke allen, die mir geantwortet haben.


Ich bin kein unerfahrerer Anwender. Und ein Firmware-upgrade bietet N e t g e a r für den RangeMax zur Zeit nicht an. Wir werden uns dann etwas anderes einfallen lassen müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.02.2006 um 23:09 Uhr
Es geht nicht um Rechthaberei....
Es gibt unzählige Seiten im Web die die französische Kanalbelegung dokumentieren. Unter anderen diese:

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0907031.htm

Man muss es nicht glauben aber selber französische Seiten dokumentieren dies zweifelsfrei !
100 mW EIRP ist eine durch die ETSI vorgeschriebene Leistungsgrenze (siehe o.a. Seite) die, wie die Herkunft dieses Standardisierungsgremiums schon dokumentiert, europaweit gültig und vor allen Dingen bindend ist ! Sind diese Geräte nicht konform wird den Produkten kein CE Zeichen erteilt und sie dürfen in der EU nicht betrieben werden bzw. in den Verkauf gebracht werden ! Gerade wenn man sich mal die Mühe macht und etwas recherchiert über die holprige Einführung von WLAN in Frankreich und warum gerade diese Limitierung auf 4 Kanäle bestand (Grund ist das Militär !) ist die Annahme das gerade in diesem Land die Sendeleistung höher sein soll als im Rest von Europa mehr als zweifelhaft.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
20.02.2006 um 23:15 Uhr
LOL, jetzt wirds aber witzig:

Laut dem Guide dort kann nur Japan 14 Kanäle haben...

Hm, und wieso hab ich hier auch Kanal 14???

Ich denke, ich werde da mal mit D-Link referrieren, ob die sich da nicht illegal verhalten haben... ^^
Verkaufsort war hier in Frankfurt...



LSW
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.02.2006 um 23:31 Uhr
Die Herren hier sollten es eigentlich ganz genau wissen:

http://www.bundesnetzagentur.de/enid/2dd427e4a74dee23e6272d2fdc67ec10,0 ...

Hier nochmals detailierter:

http://www.bundesnetzagentur.de/media/archive/313.pdf

2483,5 Mhz ist definitiv nicht mehr Kanal 14 d.h. in DL ist ab 13 Schluss ! Alles andere ist ne buggy Firmware bei D-L*** (würd mich nicht wundern..
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
JavaScript
gelöst Range (Slider) Javascript mit Plus-Minus Buttons (3)

Frage von internet2107 zum Thema JavaScript ...

Datenbanken
gelöst SQL-Abfrage mit MAX() (9)

Frage von FrAmEr zum Thema Datenbanken ...

Hyper-V
gelöst Sinnvolle HYPER-V Konfiguration max. Geschwindigkeit erreichen (32)

Frage von Andreas377 zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...