Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Rar und unrar auf freenas 8.0.2

Frage Linux

Mitglied: Coolzero

Coolzero (Level 1) - Jetzt verbinden

26.12.2011 um 13:05 Uhr, 6097 Aufrufe, 8 Kommentare

Mein freenas server......

Hallo,
ich habe ein NAS Eigenbau mit Freenas 8.0.2, nun liegen dort einige rar Dateien, wenn ich die nun über meinen Win7 Laptop mit Winrar entpacken will, dauert dies sehr lange, weil das entpacken ja auch meinem rechner durchgeführt wird und die Daten alle übers Netzwerk gesendet werden.

Ist es nicht möglich rar auf dem Freenas zu installieren und das ganze auf dem Nas erledigen zu lassen?

Danke
Mitglied: Coolzero
29.12.2011 um 19:26 Uhr
Erstmal danke für den Tip, wenn ich es mache wie dort beschrieben, bekomme ich diese Fehler:

Hallo, ich wollte auf meinem Freenas unrar instalieren, und habe das hier eingegeben:
01.
pkg_add -rv unrar
bekomme dann diesen Fehler:
01.
scheme:   [ftp] 
02.
user:     [] 
03.
password: [] 
04.
host:     [ftp.freebsd.org] 
05.
port:     [0] 
06.
document: [/pub/FreeBSD/ports/amd64/packages-8.2-release/Latest/unrar.tbz] 
07.
---> ftp.freebsd.org:21 
08.
looking up ftp.freebsd.org 
09.
connecting to ftp.freebsd.org:21 
10.
<<< 220 Welcome to freebsd.isc.org. 
11.
>>> USER anonymous 
12.
<<< 331 Please specify the password. 
13.
>>> PASS root@freenas.local 
14.
<<< 230 Login successful. 
15.
>>> PWD 
16.
<<< 257 "/" 
17.
>>> CWD pub/FreeBSD/ports/amd64/packages-8.2-release/Latest 
18.
<<< 250 Directory successfully changed. 
19.
>>> MODE S 
20.
<<< 200 Mode set to S. 
21.
>>> TYPE I 
22.
<<< 200 Switching to Binary mode. 
23.
setting passive mode 
24.
>>> PASV 
25.
<<< 227 Entering Passive Mode (204,152,184,73,198,151). 
26.
opening data connection 
27.
initiating transfer 
28.
>>> RETR unrar.tbz 
29.
<<< 150 Opening BINARY mode data connection for unrar.tbz (97005 bytes). 
30.
Fetching ftp://ftp.freebsd.org/pub/FreeBSD/ports/amd64/packages-8.2-release/Latest/unrar.tbz...Waiting for final status 
31.
x +CONTENTS 
32.
x +COMMENT 
33.
x +DESC 
34.
x +MTREE_DIRS 
35.
x bin/unrar<<< 226 Transfer complete. 
36.
 
37.
x share/doc/unrar/license.txt 
38.
x share/doc/unrar/readme.txt 
39.
tar command returns 0 status 
40.
 Done. 
41.
extract: Package name is unrar-4.00.b4,5 
42.
extract: CWD to /usr/local 
43.
extract: /usr/local/bin/unrar 
44.
extract: /usr/local/share/doc/unrar/license.txt 
45.
extract: /usr/local/share/doc/unrar/readme.txt 
46.
bin/unrar: Could not unlink 
47.
share/doc/unrar/license.txt: Failed to create dir 'share/doc'Can't create 'share/doc/unrar/license.txt' 
48.
share/doc/unrar/readme.txt: Failed to create dir 'share/doc'Can't create 'share/doc/unrar/readme.txt' 
49.
tar: Error exit delayed from previous errors. 
50.
pkg_add: leave_playpen: can't chdir back to ''
Wieso?

Dann habe ich eine GUI für unrar unter Freenas gefunden, die wollte ich in /usr/local/www kopieren, da bekomme ich dann diesen Fehler:
01.
cp fbegin.inc /usr/local/www 
02.
cp: /usr/local/www/fbegin.inc: Read-only file system
Wieso?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
29.12.2011 um 20:00 Uhr
Hast du als Benutzer oder als root den Befehl ausgeführt?!
Bitte warten ..
Mitglied: Coolzero
29.12.2011 um 20:07 Uhr
Als root bin ich am System angemeldet
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
30.12.2011 um 00:27 Uhr
Führ den Befehl mal so aus:
01.
freenas# pkg_add -r -v zip unzip unrar
Bitte warten ..
Mitglied: Coolzero
30.12.2011 um 05:37 Uhr
Bekomme dann diese Meldung:

[code]extract: /usr/local/man/man1/zipsplit.1.gz
extract: CWD to .
bin/zip: Could not unlink
bin/zipcloak: Could not unlink
bin/zipnote: Could not unlink
bin/zipsplit: Could not unlink
man/man1/zip.1.gz: Failed to create dir 'man'Can't create 'man/man1/zip.1.gz'
man/man1/zipcloak.1.gz: Failed to create dir 'man'Can't create 'man/man1/zipcloak.1.gz'
man/man1/zipnote.1.gz: Failed to create dir 'man'Can't create 'man/man1/zipnote.1.gz'
man/man1/zipsplit.1.gz: Failed to create dir 'man'Can't create 'man/man1/zipsplit.1.gz'
tar: Error exit delayed from previous errors.
pkg_add: leave_playpen: can't chdir back to '[/code]
Bitte warten ..
Mitglied: Coolzero
30.12.2011 um 06:05 Uhr
Hab dann mal google bemüht und bin hierrüber gestostolpert:
[code] Tthe problem is you need to enable the partition writable. This is a BAD idea because the size of the partitions is very limited and you could end up needing to reflash you USB stick. It is possible with maybe a couple 'small' packages, but not recommended if you are not sure what you're doing. Also pkg_add doesn't update the package database like FreeBSD, so if you mess up you can't just do a pkg_del.[/code]

Mein Englisch ist nicht das beste, aber ich würde sagen mein freenas partition ist nicht writable!?
Also ich hab freenas auf einem 8GB USB Stick installiert, kann ich den dann writable machen?
Wie?

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Coolzero
30.12.2011 um 12:05 Uhr
RAR hat jetzt funktioniert, nachdem ich ein mount -uw / durchgeführt hab
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch: .rar-Pakete automatisch Ordner erstellen und verschieben (2)

Frage von BowserMD zum Thema Batch & Shell ...

SAN, NAS, DAS
Plex Plugin auf Freenas - Wie am besten neu installieren ?

Frage von lars2015 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...