Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RDP mit 3 Monitore am Client

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: keinplanhaber

keinplanhaber (Level 1) - Jetzt verbinden

29.05.2012 um 14:56 Uhr, 9264 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe meinen Desktop um einen dritten Monitor erweitert und wollte jetzt auf mein Windows 7 (virtualisiert auf einem SBS2011 via Hyper-V) zugreifen. Das geht zwar aber leider hat Microsoft RDP eine maximale Auflösung von 4096x2000 Pixel (3x22" = 5040x1050).

Nun ist meine Frage ob es eine Alternative zu RDP gibt, oder dies realisiert werden kann.


Bereits getestet
- RDP-Einstellungen selbst via Notepad anpassen = geht nicht
- Splashtop Client


Ansätze:
- Vielleicht gibt es ja sowas wie Display-Link für Ipad -Treiber auf Hyper-V Windows7 installieren und via Client zugreifen?? Nur was genau?
- Alternative RDP-Lösung?


Danke für euren Rat!
Mitglied: MrNetman
29.05.2012, aktualisiert um 15:30 Uhr
Hi Keinen Plan haben
viele.

Arbeite auf zwei Monitoren und nutze den dritten lokal.
Aber was macht das für einen Sinn einen Server mit riesigen Grafikberechnungen zu belasten während die lokalen Karten nichts zu tun haben.
Ich war bislang immer äußerst froh auf einem Schirm den lokalen PC sinnvoll nutzen zu können.

Gruß
Netman

#edit: Man kann ja vom Client noch eine zweite RDP Sesseion irgendwohin aufmachen.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.05.2012 um 16:03 Uhr
Moin.

Kann es sein, dass sich das genannte Limit auf die Option "span" bezieht? Sieht es bei /multimon nicht anders aus?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
29.05.2012 um 19:59 Uhr
Hi.

und wollte jetzt auf mein Windows 7 (virtualisiert auf einem SBS2011 via Hyper-V)

... und als kleine Anmerkung. Hyper-V auf einem SBS 2008 / SBS 2011 ist nicht supportet.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: keinplanhaber
29.05.2012 um 21:29 Uhr
Hallo,

die maximale Auflösung (4096x2048px) hat sich auf die /span Option bezogen. Ich bin heute Vormittag auf die Option /multimon gestossen und genau das brauch ich!

Einziges Problem: "So the Windows 7 Professional do not support the Multi monitor option."

Weis jemand ob und wie man diese Funktion bei einer Windows 7 Professionell Installation (ohne Upgrade!) aktivieren kann?

Danke für eure Antwort!



#Warum drei Monitore:
Ich programmiere Webseiten, und dort ist eigentlich Standard das der Editor, der Browser und der Firebug das Handwerkzeug darstellt, nur mit 2 Monitore, teilen sich 2 Programme immer einen Bildschirm und generiertes CSS kann durchaus mal größer sein.

#Preformance:
Danke RDP 7 und RemoteFX, ist Photoshop und Youtube auf dem Server (mit gut RAM und schnellen Platten kein Problem mehr)

#Zum Grund warum ich die Umgebung so habe:
Der SBS war damalig auf einem ESXi, da die Plattenperformance aber wirklich schlecht war, entschiede ich mich auf der neuen Hardware den SBS zu installieren und hier die Hyper-V Serverrolle (die im "Windows Business Server" Add-on supported wird) zu installieren und meinen Desktop-PC hier zentral abzulegen.

Vorteile:
- Stromersparnis (am Arbeitsplatz schlummert jetzt ein 30Watt Intel Atom)
- Eigener Desktop jederzeit im Netzwerk verfügbar (über RDP auf Ipad,Notebook, PC..)
- Zentraler Invest
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.05.2012, aktualisiert 30.05.2012
Zu aktivieren ist das nicht, wenn, dann per dll-Hack und das ist illegal. Und wenn Leute wie die von splitview einem eine weltweit überall gültige Lizenz für "only" 150.000(!) US$ verkaufen wollen, dann könnte das seinen Grund haben. http://www.splitview.com/buy
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
30.05.2012 um 11:24 Uhr
#Warum drei Monitore:
Ich programmiere Webseiten, und dort ist eigentlich Standard das der Editor, der Browser und der Firebug das Handwerkzeug darstellt, nur mit 2 Monitore, teilen sich 2 Programme immer einen Bildschirm und generiertes CSS kann durchaus mal größer sein.
Dann ist es ja gar kein Problem. Der dritte Monitor wird vom lokalen Browser genutzt.
- Oder könnte noch besser von einer virtuellen Maschine per RDP mit anderen Webbrowsern und Konfigurationen genutzt werden.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: keinplanhaber
05.06.2012 um 08:56 Uhr
Hallo zusammen,

also ich habe jetzt mein Windows 7 Professionell, legal via Anytime-Upgrade auf Ultimate erweitert und nun klappt der mstsc /multimon einwandfrei! Die Performance ist wirklich sehr gut und ich muss keine Kompromisse (Browser, Lokal und co.) eingehen.

Zur Info, die /span Option geht entweder über alle oder keinen Monitor, d.h. 1.-2. Monitor 1.RDP und 3.Monitor 2.RDP würde im Vollbild nicht gehen.


Grüße!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Linux Desktop
RDP-Client von 2CX - wie komme ich auf die Konsole? (1)

Frage von qualidat zum Thema Linux Desktop ...

Windows 10
Server 2016 RemoteApp bringt den RDP-Client durcheinander (4)

Frage von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen (10)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Firewall
Barracuda VPN Client - Installation schlägt fehl (3)

Frage von netzwerkschlumpf zum Thema Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...