Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Netzwerke Netzwerkgrundlagen

GELÖST

RDP nicht ausführbar über VPN

Mitglied: DDioxx

DDioxx (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2013 um 11:13 Uhr, 1589 Aufrufe, 8 Kommentare, 3 Danke

Hallo Zusammen,

ich habe eine kleine Problemstellung mit einer VPN Einwahl.

Kurz zur aktuellen Lage:

Unser Firmennetzwerk stellt einen Remotedesktop Server auf Basis eines 2008R2 bereit. Auf diesem laufen verschiedene Office und Fachprogramme auf die ich als Nutzer gerne auch von zu Hause Zugriff hätte. Wir haben eine feste IP Adresse und auch unser Router kann VPN Verbindungen verwalten und zulassen.

Wenn ich nun auf meinem Laptop eine VPN Verbindung einrichte und mich mit dem Netzwerk verbinde kommt diese VPN Verbindung auch laut der Anzeige zustande. Sobald ich mich dann über RDP versuche mit dem Server zu verbinden, kann er den Namen nicht auflösen und kann ihn auch nicht über die IP Adresse finden...

Wo seht ihr den Fehler? Ich bedanke mich für eure Hilfe!
Mitglied: flow.ryan
11.11.2013 um 11:16 Uhr
Hallo,

hast du denn schon einmal versucht die Verbindung via IP herzustellen?

Ansonsten funktioniert die Verbindung, wenn du den Domänen-Suffix anhängst?

Gruß,
Florian.
Bitte warten ..
Mitglied: freakms
11.11.2013 um 11:17 Uhr
Hi,

ich gehe davon aus das ihr im Unternehmen eine Domäne habt?

Bei uns ist es so, dass die Namen erstmit dem Domainsuffix aufgelöst werden. Das heißt möchtest du einen Rechner anpingen der den Hostname PC1 hast musst du beim mstsc oder was auch immer pc1.domäne.x dahinter setzen.

Wenn es über die IP auch nicht geht vermute ich mal, dass du die VPN Einstellungen überprüfen solltest ob er dir eine IP gibt oder nicht. Nicht das sich dein PC keine IP Adresse über VPN ziehen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
11.11.2013, aktualisiert um 15:54 Uhr
Hallo DDioxx,
  • um welche Art VPN handelt es sich in deinem Fall (PPTP / IPSec / L2TP) ?
  • mach als erstes mal nach dem Herstellen der Verbindung einen Ping auf die IP-Adresse des Servers
  • sind die Subnetze der beiden Netzwerke unterschiedlich ? (sollten sie sein!)
  • Firewall des Servers checken (erlaubte Subnetze für RDP)

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: DDioxx
11.11.2013 um 11:30 Uhr
Hallo und vielen Dank für eure Ratschläge!

Ja über die IP, die der Server im Firmennetzwerk hat, hatte ich es probiert.

Eigentlich, sollte der Router jeder eingehenden VPN Verbindung eine feste IP Adresse zuweisen, die auch für den Nutzer reserviert ist. Einfach um es besser nachvollziehen zu können.
Wir betreiben eine Domäne und eine Arbeitsgruppe im Netzwerk, dies hat den Grund das das Kassensystem und der dafür zuständige Server extra laufen müssen...
Der Remoteserver befindet sich in der Domäne, genau so wie es das Notebook.

Ich werde heute Abend wenn ich zu Hause bin einmal eure Ratschläge ausprobieren und sehen ob er sich denn die IP Adresse bezieht und versuchen ein paar Screens zu machen, damit ihr es vielleicht besser nachvollziehen könnt.

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.11.2013, aktualisiert um 15:48 Uhr
Das ist der richtige Weg ! Strategisch vorgehen…
  • mit dem VPN Client einwählen
  • Ein ipconfig -all zeigt dir ob du die richtige IP Adresse im VPN (virt. VPN Adapter) bekommen hast.
  • Ping der lokalen LAN IP des VPN Routers MUSS funktionieren !
  • Ping der Server IP MUSS funktionieren !
Bis hierhin musst du erstmal kommen sonst lohnt es sich nicht weiterzumachen
Bedenke das du wenn du aus dem VPN kommst du eine andere IP Adresse hast als die des lokalen LANs ! Die lokale Server Firewall blockt sowas im Default.
Ggf. erfordert es also auch ein Customizing der lokalen 2008R2 Server Firewall das dieser Zugriff erlaubt ist !
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
12.11.2013 um 15:13 Uhr
Hat der Terminserver vielleicht einfach nur kein Gateway oder statische Route mitbekommen ?!
Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: DDioxx
18.11.2013 um 16:11 Uhr
Hallo,

es hat nun funktioniert. Ich weiß nicht woran es lag, auf einmal ging es...

Danke für die Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
20.11.2013 um 17:14 Uhr
Bitte dann auch
http://www.administrator.de/faq/32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
RDP über VPN, alles andere nicht
gelöst Frage von ClaudKWindows 1010 Kommentare

Ich habe heute meinen Computer auf Windows 10 aktualisiert. Wenn ich nun eine VPN Verbindung zu meiner Firma aufbaue, ...

Netzwerkgrundlagen
VPN und RDP
gelöst Frage von Stefan19Netzwerkgrundlagen3 Kommentare

Hallo zusammen! Habe nur eine Verständnisfrage zu VPN und RDP. LAN A ist mit LAN B über VPN verbunden. ...

Windows Netzwerk
Bekomme keine Verbindung mit RDP über VPN hin
Frage von battledroidWindows Netzwerk5 Kommentare

Moin zusammen :-) Wir betreiben in der Firma einen frisch aufgesetzten Server mit Win Server 2012 R2. Uns langt ...

DNS
Kein DNS auflösung über VPN RDP
Frage von DaHuberDNS6 Kommentare

Hallo, habe seit unser SystemPartner eine neue Firewall installiert hat , Probleme mit der DNS auflösung. Kann Server über ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 20 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 21 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 22 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit18 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...