Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RDP Benutzer verschiedene Richtlichlinien möglich?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: magister007

magister007 (Level 1) - Jetzt verbinden

23.01.2013 um 13:10 Uhr, 1254 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe einen RDP Server W2008R2 und möchte hier die Möglichkeit schaffen, dass der Zugang für 2 Gruppen möglich ist.

Die eine Gruppe sind Administratoren und Nutzer, welche den RDP-Zugang für mehrere Stunden benötigen.
Die andere Gruppe sind Nutzer, welche ich den Zugang nach ca. 30min entziehen möchte.

Nun gibt es ja die Möglichkeit ein Zeitlimit einzutragen, aber das betrifft ja nun für alle Nutzer zu.

Gibt es eine Möglichkeit hier zwei Gruppen anzulegen oder evtl. eine andere Alternative?

Danke
mfG
Mitglied: magister007
23.01.2013 um 16:24 Uhr
Hallo DerWoWusste,

danke für deine Antwort. Ich habe mal geschaut, ob ich das finde bzw. hinbekomme. Da ich noch etwas "neu" auf dem Gebiet bin, brauche ich wohl noch Hilfe.

Wo es momentan bei mir hängt, ist sich in den GPO Richtlinien das passende zufinden.
Deswegen finde ich auch nicht, wo ich RDP Zugang festlegen bzw. konfigurieren kann.
Suchte mich in den Richtlinien auch schon einen "Wolf", wie ich alle Icons auf dem Desktop ausblenden kann.
Ich denke, dass man da jeden Tag mit arbeiten muß um sich hier zurecht zufinden.
Oder es gibt jemanden, der mir helfen kann.

DANKE
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
23.01.2013 um 16:31 Uhr
Google mal nach GPO und "session time limits"
Bitte warten ..
Mitglied: magister007
28.01.2013 um 10:56 Uhr
Hallo,
also ich habe nun verschiedenes, wie Ihr beschrieben habt, versucht. Wenn ich auf dem Remoteserver die "Session Time limits" eintrage, funktionieren diese bei allen Usern gleich.
Ich will aber das auf bestimmte Gruppen anders haben. Nun habe ich dies im Domainencontroller versucht, aber da funktioniert nicht mal das autom. Ausloggen, obwohl ich im Remoteserver alles rückgängig und deaktiviert habe. Ich habe dies im DC bei einem User versucht, wo in seinem Profil ebenso die "Session Time limits" eingetragen werden kann.
Was mache ich falsch?

Gibt es hier ein Dienst, wo auf dem Domainencontroller fehlt oder etwas was die Richtlinien überschreibt?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
28.01.2013 um 11:27 Uhr
Mach doch bitte mal eine kurze Verschnaufpause. Du hast meinen ersten Tipp doch gar nicht umgesetzt. MLGPOs - das ist was anderes als GPOs, MLGPOs wirken auf bestimmte Nutzergruppen, nicht auf alle - genau das, was Du suchst.
Bitte warten ..
Mitglied: magister007
28.01.2013 um 11:51 Uhr
Hallo DerWoWusste,

ist das nicht nur für Vista? Bei Windows Server2008R2 habe ich das nicht so gefunden - hatte auch im Handbuch nachgeschaut gehabt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
28.01.2013 um 12:35 Uhr
Nein, ist für Vista/7/8 und alle Server ab 2008. Schau die Anleitung an, ernuet: http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc766291(v=ws.10).aspx
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst RDP definierte Benutzer auf definierten Servern über GPO (11)

Frage von mc-doubleyou zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (9)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Kein RDP-Zugriff auf Windows Server 2012 R2 möglich (7)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Keine RDP-Sitzung über VPN mit Windows 10 möglich (4)

Frage von Wonderland zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(6)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Sicherheit

Eventuell neue Lücke in Intels ME

Information von sabines zum Thema Sicherheit ...

Viren und Trojaner

FinFisher: Internetprovider schieben Spitzelopfern Malware unter

(1)

Information von kaiand1 zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Lizenzierung
Programm soll in verschiedenen Versionen lizenziert sein (20)

Frage von Yanmai zum Thema Lizenzierung ...

Humor (lol)
Wo ist der Fehler auf dem Bild? (17)

Information von the-buccaneer zum Thema Humor (lol) ...

Windows 7
SSD - Win7 Lags (15)

Frage von ph5555 zum Thema Windows 7 ...