Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RDP über DFÜ

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: PeterPanAK47

PeterPanAK47 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2007, aktualisiert 14:46 Uhr, 2949 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

folgendes Problemchen.

Unsere Firma hat im Norden eine Niederlassung, dort ist Fernwartung per RDP und DFÜ eingerichtet.

Nun möchte ich den Server fernwarten und hab mir von dem Admin die Telefonnummer und die Zugangsdaten geben lassen.

Nun kann ich mich aber nicht verbinden.

ich hab folgendes gemacht ..

Neue Verbindung-> Verbindung mit dem Netzwerk herstellen -> DFÜ-Verbindung -> Firmenname eingegeben -> Rufnummer eingegeben

Verbindung erstellt.

Muss ich nun wenn ich mich verbinden will auch einen Benutzernamen und Passwort angeben????

War der Web bis jetzt soweit richtig???

Gruß Christopher
Mitglied: sysad
30.01.2007 um 13:44 Uhr
Hallo zusammen,

folgendes Problemchen.

Muss ich nun wenn ich mich verbinden will
auch einen Benutzernamen und Passwort
angeben????


Logo, sonst könnte ja jeder bei Euch durch Anwahl der richtigen Nummer allein schon Admin werden....

War der Web bis jetzt soweit richtig???

Falls das 'Weg' hätte sein sollen, ja. Nun muss sich der Benutzer wie bei einer lokalen Session auch identifizieren, und falls alles stimmt und er der Gruppe Remotedesktopbenutzer angehört, klappt es auch. Ich würde mir aber noch ein paar Gedanken zum Thema Sicherheit machen, z.B. ob ihr nicht lieber zertifikatbasiert arbeitet.


Gruß Christopher
Bitte warten ..
Mitglied: PeterPanAK47
30.01.2007 um 14:02 Uhr
hi du, danke für die Hilfe.

Klappt aber net *grml* oder muss der Admin da oben irgendwie noch meine Rufnummer freischalten?

Ich hab also die Verbidung erstellt und Benutzername und Passwort eingegeben. Aber bei der Niederlassung wirft mich der S0-Bus ab ... irgendwas stimmt da net
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
30.01.2007 um 14:46 Uhr
hi du, danke für die Hilfe.

Klappt aber net *grml* oder muss der Admin
da oben irgendwie noch meine Rufnummer
freischalten?

Kommt drauf an. Im RAS kannst Du fast alles einstellen, so dass es geht, oder auch nicht ) Da ist Ferndiagnose schwierig. Wenn Dich der gegenerische S0 abwirft, liegt es meist daran, dass vom RAS generell Verschlüsselung verlangt wird, und das hat bei mir mit ISDN noch nie funktioniert.
Also in RAS-Richtlinien ISDN-Verbindungen unverschlüsselt zulassen.


Ich hab also die Verbidung erstellt und
Benutzername und Passwort eingegeben. Aber
bei der Niederlassung wirft mich der S0-Bus
ab ... irgendwas stimmt da net
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
RDP Problem (5)

Frage von agowa338 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst VPN und RDP (3)

Frage von Stefan19 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Drucker und Scanner
RDP und lokaler Drucker (7)

Frage von Markowitsch zum Thema Drucker und Scanner ...

Grafikkarten & Monitore
Extremes Ruckeln bei RDP (7)

Frage von Henere zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(3)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

(7)

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware

GPD Pocket: Winziger Laptop für Wenig Tipper

(1)

Information von pelzfrucht zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (21)

Frage von KINGCELLO zum Thema Microsoft Office ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...