Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RDP via GPO auf Clients aktivieren

Frage Microsoft

Mitglied: christianW

christianW (Level 1) - Jetzt verbinden

17.09.2009 um 08:33 Uhr, 6890 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe wie hier schon viele das Problem Remote und GPO.
Ich möchte auf den WindowsXP prof. Clients den Remotedesktopzugriff auf die Clients aktivieren.
Ich habe dies leider vergessen bei der Installation gleich zu erledigen.

Als DC lauft ein Windows2003RC2, Firewalls sind auf den Clients entsprechende Ports offen sowie auf dem DC.
Ich möchte nur auf die Clients als Administrator zugreifen können.

Gib es beim R2 hier andere Möglichkeiten per GPO, bisher hatte ich dies nur gelesen das das nicht so einfach will ?


Gruß
Danke für Eure Mithilfe
C.
Mitglied: bigfr0g
17.09.2009 um 09:07 Uhr
Hi

Ich habe dieses Problem auch. Wir installieren neuerdings unsere Clients mit unattended Installationen und nicht wie früher per Ghost-Image.

In den GPO habe ich lediglich diese Einstellung gefunden, diese hilft mir aber nicht.

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc736745%28WS.10%29.aspx



Wenn ein Client im gleichen Subnetz wie mein Rechner ist, kann ich diesen pingen und per Remote Desktop darauf zugreifen, sobald dieser in einem anderen Subnetz ist, funktioniert beides nicht mehr. Was muss ich noch einstellen? Es liegt nicht an den Routern oder so, früher als ich es im Ghost-Image eingestellt hatte, funktioniere es ohne Probleme.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.09.2009 um 22:52 Uhr
Hallo.
Die passende GPO ist "allow users to connect remotely using Terminal Services". Google das mal.
Bitte warten ..
Mitglied: christianW
17.09.2009 um 23:17 Uhr
Hallo,
danke für Deine Antwort, diese GPO habe ich allerdings bereits aktiviert, sowie per gpudate und Clients neu gestartet. Leider hat dies nicht geholfen.


Gruß
C.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
17.09.2009 um 23:27 Uhr
Dann prüf mit RSOP, ob die GPO greift. Ebenso schätze ich, dass Du die Firewallpolicies zu RDP (Computerbereich - adm. Vorlagen - Netzwerk - Netzwerkverbindungen - Firewall) schon angepasst hast. Diese beiden Punkte reichen.
Bitte warten ..
Mitglied: hannsgmaulwurf
18.09.2009 um 01:06 Uhr
Nabend!
Man könnte eine .reg Datei beim Systemstart aller "betroffenen" Clients ausführen, welche den Wert fDenyTSConnections in [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server] auf 0 setzt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Gruppenrichtlinie: per Remotedesktopverbindung (RDP) auf Clients zugreifen (4)

Frage von hMueller zum Thema Exchange Server ...

Linux Tools
RDP-Clients ubuntu 16.04 (2)

Frage von Aranha zum Thema Linux Tools ...

Windows 7
gelöst Bildschirmschoner via GPO aktivieren (3)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...