Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Warum ist RDP im LAN aber nicht über VPN möglich

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: Munich99

Munich99 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2014 um 10:18 Uhr, 3450 Aufrufe, 12 Kommentare

Ich kann mich über meinen Laptop (Win 7 Prof), sofern ich in der Firma im LAN hänge, per RDP mit unseren Servern (Win Server 2003+2008) ohne Probleme verbinden.
Wenn ich von zuhause mit diesem Laptop eine VPN-Verbindung aufbaue, und dann versuche, eine RDP Verbindung aufzubauen, egal zu welchem unserer Server, scheitert es mit der Meldung

Der Remotedesktop kann aus einem der folgenden Gründe keine
Verbindung mit dem Remotcomputer herstellen:

1) Der Remotezugriff auf den Server ist nicht aktiviert
2) Der Remotecomputer ist ausgeschaltet
3) Der Remotecomputer ist im Netzwerk nicht verfügbar

Stellen Sie sicher, dass de Remotecomputer eingeschaltet und mit dem
Netzwerk verbunden und das der Remotezugriff aktiviert ist.

Über meinen normalen Rechner zuhause (Win XP Home), klappt es einwandfrei.

Ich habe schon kräftig gegoogelt, aber bisher keine Antwort gefunden, die mir weiterhilft.

Gruß

Munich99
Mitglied: Robobob
LÖSUNG 25.02.2014, aktualisiert um 12:33 Uhr
Hallo,

ein paar Informationen zum VPN, der Firewall und deren Regeln wären ganz brauchbar.
Hast du einen alten VPN Client installiert der unter Windows 7 nicht richtig funktioniert? Auch wenn das unwahrscheinlich ist, habs schon erlebt.

Kannst du einen Ping erfolgreich ausführen?

Was sagt das Firewall Log?

Hast du Adminrechte auf dem Notebook?

Gruß

Max
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.02.2014, aktualisiert um 10:43 Uhr
Moin,

Warum ist RDP im LAN aber nicht über VPN möglich
Weil die Windows-Firewall das nicht erlaubt (Standard ist, dass alle Zugriffe von außerhalb des eigenen Netzes geblockt werden).
Bitte warten ..
Mitglied: Munich99
25.02.2014 um 10:53 Uhr
Firewall: Sophos UTM 9 ( ehem. Astaro)
VPN-Client: Wird vom Benutzerportal der Firewall runtergeladen. Ich werde ihn vom Laptop mal deinstallieren und aktuell nochmal
runterladen, um altersbedingte Probleme auszuschließen.
Ping: Nein, aber auch auf dem funktionierenden Home-PC nicht
Firewall Log: hier habe ich noch nichts gefunden, was weiterhilft
Adminrechte auf Notebook: ja

Ich melde ich nochmal, wenn ich es mit dem aktuellen VPN-Client getestet habe.

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung

Viele Grüße

Munich99
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
25.02.2014 um 11:00 Uhr
Hallo zusammen,

Weil die Windows-Firewall das nicht erlaubt (Standard ist, dass
alle Zugriffe von außerhalb des eigenen Netzes geblockt werden).
Wollte ich auch zuerst schreiben, aber warum kommt dann der
WindowsXP Klient PC damit durch?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
25.02.2014, aktualisiert um 11:12 Uhr
Zitat von Munich99:

Firewall: Sophos UTM 9 ( ehem. Astaro)
VPN-Client: Wird vom Benutzerportal der Firewall runtergeladen. Ich werde ihn vom Laptop mal deinstallieren und aktuell nochmal
runterladen, um altersbedingte Probleme auszuschließen.
Ping: Nein, aber auch auf dem funktionierenden Home-PC nicht
Firewall Log: hier habe ich noch nichts gefunden, was weiterhilft
Adminrechte auf Notebook: ja

Ich melde ich nochmal, wenn ich es mit dem aktuellen VPN-Client getestet habe.

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung

Viele Grüße

Munich99

Genau dieses Problem ist mir aus der Vergangenheit bekannt. Nur war es dort bei Windows 8 ein Problem.
Starte den VPN Client mal gezielt über Rechtsklick "als Admin ausführen..."

Ist deine Sophos auch Up-to-Date?

EDIT: Demnach zufolge benutzt du den OpenVPN Client von Sophos?
Du kannst dir unabhängig von deiner Sophos den neusten runterladen und die Config dort einbinden! So hab ich es unter Windows 8.1
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
25.02.2014 um 11:04 Uhr
Zitat von Dobby:

Hallo zusammen,

> Weil die Windows-Firewall das nicht erlaubt (Standard ist, dass
> alle Zugriffe von außerhalb des eigenen Netzes geblockt werden).
Wollte ich auch zuerst schreiben, aber warum kommt dann der
WindowsXP Klient PC damit durch?

Gruß
Dobby


Spielt eher keine Rolle. Da es sein Firmen-Notebook ist und ich schätze er ist in der Domäne und hat somit die lokale Windows FW ausgeschaltet?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
25.02.2014 um 11:19 Uhr
Zitat von Dobby:

Hallo zusammen,

> Weil die Windows-Firewall das nicht erlaubt (Standard ist, dass
> alle Zugriffe von außerhalb des eigenen Netzes geblockt werden).
Wollte ich auch zuerst schreiben, aber warum kommt dann der
WindowsXP Klient PC damit durch?
Habe ich wohl gar nicht bis dahin gelesen.
Mein Fehler.
Zitat von Robobob:
Spielt eher keine Rolle. Da es sein Firmen-Notebook ist und ich schätze er ist in der Domäne und hat somit die lokale
Windows FW ausgeschaltet?

Ich sprach auch von der Firewall des Servers, die eventuell keine Zugriffe von außerhalb erlaubt.
Da aber das XP-Home-Gerät aus dem selben Netz per RDP zugreifen kann, scheidet dies aus.

BTW: Die lokale Firewall ist auch bei Firmen-PCs/NBs zumeist angeschaltet, aber zumeist von den Admins angepasst.
Es kann natürlich auch sein, dass auf seinem Firmen-PC eine andere Firewall läuft (bspw. SEP hat eine eigene Firewall).

@Munich99

wie sieht es mit der VPN-Verbindung aus?
Welches VPN wird genutzt?
Steht die Verbindung mit dem W7-PC wirklich?
Bitte warten ..
Mitglied: Munich99
25.02.2014 um 12:02 Uhr
Vielen Dank für die vielen Antworten.

Firewall an den Servern ist deaktiviert und selbst wenn nicht, wäre es seltsam, da mein XP-PC ja durchkommt.
Die Windows-Firewall am Laptop ist an, aber auch wenn ich sie ausschalte ändert das nichts am Problem.
Die VPN-Verbindung mit dem W7-PC steht. Ich bekomme eine IP zugewiesen und wenn ich mich auf der Firmenfirewall anmelde,
kann ich die Verbindung dort auch sehen.
Ich installiere jetzt erstmal den VPN-Client neu und melde mich dann wieder.

Vielen Dank an alle

Munich99
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
25.02.2014 um 12:03 Uhr
Zitat von Munich99:

Ich installiere jetzt erstmal den VPN-Client neu und melde mich dann wieder.


Ja, aber downloade dir den nicht von der Firewall sondern aus dem Netz.
Bitte warten ..
Mitglied: Munich99
25.02.2014 um 12:32 Uhr
So, VPN-Client nochmal neu runtergeladen und installiert und schon geht's wieder.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!!!!

Viele Grüße

Munich99
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
25.02.2014, aktualisiert um 12:33 Uhr
Gerne ;)

Bitte als gelöst markieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Munich99
25.02.2014 um 12:33 Uhr
Zitat von Robobob:

> Zitat von Munich99:

> Ich installiere jetzt erstmal den VPN-Client neu und melde mich dann wieder.
>

Ja, aber downloade dir den nicht von der Firewall sondern aus dem Netz.

Zu spät gelesen, habe mir den von der Firewall geholt. Geht aber!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (9)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Kein RDP zugriff mehr möglich nach entfernen der RDS Rollen (4)

Frage von Remoteserverneuling zum Thema Windows Server ...

Windows Server
RDP über VPN mit .local Domäne über internet (4)

Frage von Angelo131095 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...