Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

RDP schliessen und gleichzeitiges abmelden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: itcrack

itcrack (Level 1) - Jetzt verbinden

03.06.2008, aktualisiert 05.06.2008, 13193 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,
meine lieben user wählen sich auf nen w2k3/sp1 server drauf und benutzen die rdp funktion!
nun ist es so, das die meisten zu bequem sind sich ordentlich abzumelden und lieber den "schließen" button drücken!
problem: rdp geschlossen, getrennt aber benutzer noch angemeldet und verbraucht ressourcen, bzw. ne lizens die somit noch aktuell ist...!

ich möchte es so hinkriegen das, wenn man die rdp verbindung durch "schließen" beendet sich auch gleichzeitig abmeldet! habe zwar schon hier im forum ne kleine hilfe bekommen aber so richtig funktioniert das auch nicht. war in form einer batch-datei!

für weitere vorschläge bin ich offen! das man sowas nicht in den terminaldiensten einstellen kann ist mir ein rätsel!!
Mitglied: filippg
03.06.2008 um 21:04 Uhr
Hallo,

das lässt sich über die Terminalserverkonfiguration erledigen. Ich habe gerade keinen Server zur Hand um nachzuschauen (gut, ich bin nur zu Faul zum einwählen), glaube aber da gibt es eine Möglichkeit einzustellen, dass Sitzungen bei Disconnect auch beendet werden. Sollte die sich wieder erwarten nicht finden: Was es sicher gibt ist ein "Disconnected Session Timeout". Setz den auf eine Minute, dann können die Nutzer zwar noch schließen ohne sich abzumelden, werden dann aber nach einer Minute automatisch ausgeloggt. Siehe auch http://technet2.microsoft.com/windowsserver/en/library/765338bc-d2e9-47 ...

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: itcrack
03.06.2008 um 22:20 Uhr
ich glaub so einen lösungsweg bin ich auch schon eingeschlagen...nur blieb er dennoch nach ner minute verbunden. hm...oder ich hab irgendwas falsch gemacht! aber wenn es deiner meinung nach wirklich so klappen müßte...dann probier ichs morgen nochmal aus!
Bitte warten ..
Mitglied: 60897
04.06.2008 um 00:01 Uhr
Mahlzeit!

Baue eine Gruppenrichtlinie und deaktiviere darüber die Funktion "Trennen". Dann ist das Kreuz oben rechts weg und der Aufruf im Startmenü ebenfalls. Wer so schlau ist, sich eine batch zu basteln, hat Pech: die funktioniert dann auch nicht mehr, die ganze Funktion ist damit weg und der User gezwungen, sich abzumelden. Wenn Du dann auch noch die Verbindungsleiste ausblendest (auch per GPO), ist auch das in-die-Taskleiste-legen und anschließend den Client runterfahren Geschichte. Wer sich da dann noch drüber wegsetzt (es gibt immer noch eine Möglichkeit...), der sollte dann ernsthaft auf die Finger kriegen.

Bonkers
Bitte warten ..
Mitglied: itcrack
04.06.2008 um 07:49 Uhr
klingt gut! hab noch ne möglichkeit gefunden und zwar mittel resource hacker den rdp zu verändern. kreuz weg und stattdessen ne fehlermeldung anzeigen zu lassen!
wär ja auch was,oder?
Bitte warten ..
Mitglied: -Ohforf
04.06.2008 um 10:12 Uhr
ja wär was, nur imho illegal, warst ja
beim installieren damit einverstanden das du die MS
programme nicht dissasemblest (blödes denglisch)
Bitte warten ..
Mitglied: itcrack
05.06.2008 um 11:59 Uhr
danke...ich hab es nun mit den gruppenrichtlinien hinbekommen! coole sache!
was ich aber nicht verstanden hab ist folgendes:
hab den RDP per res.hacker modifiziert....und auch richtig abgespeichert! nur hat windos allen anschein nach diese *.exe datei eigenständig wieder zurückgeschrieben! oder hab ich wieder etwas missachtet?!
Bitte warten ..
Mitglied: -Ohforf
05.06.2008 um 12:29 Uhr
nein, windows dateischutz
schonmal versucht in einem anderen verzeichniss zu speichern?
Bitte warten ..
Mitglied: itcrack
05.06.2008 um 12:37 Uhr
nein,das nicht! gute idee. kann man den dateischutz noch irgendwie anders umgehen oder ists echt am einfachsten die datei woanders abzuspeichern?
Bitte warten ..
Mitglied: 60897
05.06.2008 um 22:04 Uhr
Man kann den Dateischutz deaktivieren.
Und sich dann darüber wundern, dass die Sch**ß-Kiste neuerdings Fehler macht.
Und nach ein paar Wochen darüber meckern, dass die in Redmond ja wohl nur Dr*ck und unausgereifte Systeme auf den Markt bringen.

Such nach "sfc deaktivieren", wenn Du ein System zum Herumspielen und kaputtmachen hast und das unbedingt mal ausprobieren willst. Aber lass die Finger davon, wenn der Server ein Produktivsystem ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Terminalserver 2012 RDP aus zwei Netzen unterschiedlich schnell (1)

Frage von ToddyEatWorld zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Office 2016 über rdp fast weiß (13)

Frage von kal10bach zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Windows server RDP mit zertifikaten absichern (5)

Frage von EricG95 zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Extremes Ruckeln bei RDP (7)

Frage von Henere zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (12)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Druck wird nicht erlaubt (10)

Frage von daquick zum Thema Windows Server ...