Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

RDP Sitzung per VNC supporten

Frage Netzwerke

Mitglied: Kickinho

Kickinho (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2010 um 14:35 Uhr, 6962 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen!

Ich würde gerne folgendes umsetzen:

Bei uns laufen zu Programmtestzwecken 4 XP-Prof. SP3 Clients auf die sich bestimmte User von ihren Rechnern aus per Remotedesktopverbindung anmelden können. Da die Benutzer sehr oft Probleme beim Arbeiten mit diesem "Testprogramm" haben, würde ich mich gerne in diese RDP-Sitzung aufschalten um die User zu supporten. Aktuell bekomme ich folgende Fehlermeldung wenn ich mich per VNC auf diesem Rechner aufschalten will, während eine aktive RDP Sitzung läuft

8b32ddb5af91d57310396de026a91578 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ist das irgend'wie möglich? Z.b. über eine VNC Variante oder Teamviewer? Würde es einen unterschied machen, ob sich die User per mstsc oder mstsc /console anmelden?

Oder würdet ihr das ganze komplett über VNC machen?

Ich danke Euch vorab für Eure Hilfe!
Mitglied: Der-Phil
25.05.2010 um 14:47 Uhr
Hallo,

Teamviewer ist völlig stressfrei, VNC sehr tricky in der RDP-Session.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.05.2010 um 14:47 Uhr
Moin.
MIt RDP ist sogenanntes shadowing von Sitzungen möglich, soweit ich weiß, aber nur bei Servern, nicht bei xp. Mit vnc ginge Mehrfachverbindung in die selbe Sitzung, sofern man keine Verschlüsselung benutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Kickinho
25.05.2010 um 14:52 Uhr
Danke für Eure Antworten.

@phil: Mit Teamviewer kann ich in die RDP-Sitzung direkt mit rein? Muss ich dafür etwas besonderes konfigurieren?
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
25.05.2010 um 16:38 Uhr
Hi!

Einfach Teamviewer in der RDP-Session starten... Perfekt.

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Fahnenflucht
24.11.2010 um 09:06 Uhr
Dasselbe Problem besteht auch hier...

Benutzer arbeitet per RDP auf einer virtuellen Maschine, die bei eventuellen User-Problemen per VNC fernsupportet werden sollen.
Sobald man sich mit VNC einklinkt, fliegt die RDP-Session weg, und beim Supporter kommt obige Fehlermeldung.

Im Viewer habe ich "Mehrfachverbindungen" erlaubt, allerdings habe ich das Gefühl, dass dies nur für mehrere VNC-Verbindungen gilt. Im VNC-Server (Free Mode) habe ich bereits alle Einstellungen zum Sharing ohne Erfolg durchgetestet.

Woran kann das liegen? Bei VNC wird Port 5900 und 5800 benutzt, bei RDP 3389...

WIe kann man das Problem umgehen? Bin für jede Antwort dankbar!!
Bitte warten ..
Mitglied: the-buccaneer
12.04.2016 um 23:09 Uhr
Da ich heute vor demselben Problem stand und dieser Beitrag in den Top 5 der Suchergebnisse zur Überwachung einer RDP-Sitzung mit VNC erschien, auch hier im Forum noch die Lösung:

Der VNC-Server auf dem zu überwachenden Client darf nicht als Dienst laufen. Das führt immer zum Windows Login-Screen. (Ansatzweise logisch, denn er wird vor der Benutzeranmeldung bereits ausgeführt)

Wird der VNC Server aber in der User-Session des per RDP arbeitenden Users als Anwendung gestartet (z.B. via Eintrag in Autostart oder via Registry in: "Current User....etc.pp. Run" oder händisch per Doppelklick führt der VNC Login zur RDP-Session.

Heute getestet mit Win7 Pro und der aktuellen UltraVNC Version.

Möge es helfen, wenn noch mal einer einen per RDP werkelnden Heimarbeiter aus dem lokalen Netz mit VNC supporten muss.
... und der Beitrag nun in Frieden ruhen...

Buc
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...