Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

RDP-Zugang Win2008R2 Std als Domänenmitglied Win2008R2 Ent Fehler bei der Anmeldung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: stoepsn

stoepsn (Level 1) - Jetzt verbinden

18.05.2010 um 18:15 Uhr, 7868 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Gemeinde,

ich habe bei der Einrichtung eines RDP-Zugangs ein Problem.

Ausgangslage ist ein Win2008R2 DC (DC), ein weiterer Win2008R2 (TS), der als Terminalserver fungieren soll.
Der TS ist Domänenmitglied, hat bisher noch keine weiteren Rollen.

Problem ist nun, dass außer dem Administrator kein weiterer Domänenuser per RDP am TS angemeldet werden kann. Ich habe eine Gruppe "RPD-User" angelegt, die entsprechenden User in diese Gruppe gepackt, und per Gruppenrichtlinie der Gruppe "Anmelden an Remotedesktopdienste zulassen" zugewiesen. Am TS habe ich nach erfolgloser Anmeldung in der lokalen Sicherheitsrichtlinie dieselbe Richtlinie eingetragen. Ohne Erfolg.
Ist es für einen Test des TS zwingend erforderlich die Terminaldienste/Lizenzsserver zu installieren? Ich dachte bisher, es sei immer möglich einen, bzw. sogar 2 Benutzer als Administrativer Zugang anzumelden. Zustätzlich habe ich noch versucht einen User in die Gruppe "administratoren" zu packen, auch das ist nicht von Erfolg gekrönt.

Vielleich hat jemand einen Ansatz?!

Beste Grüße

stööööö
Mitglied: kuno23
18.05.2010 um 21:17 Uhr
Hallo stoepsn,

Wenn Du den Terminalserverdienst neu installiert hast, ist dieser ohne Lizenzserver 120 Tage nutzbar.
Auf dem DC unter Domänensicherheitseinstellungen, lokale Richtlinien, zuweisen von Benutzerrechten, anmelden am Terminalserver muss Deine Gruppe enthalten sein ich habe das bei mir gerade ausprobiert, habe aber einen 2003 DC und einen Server 2008 TS. Ich hoffe es geht bei einem 2008 DC gebauso

Beste Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: stoepsn
18.05.2010 um 21:44 Uhr
Die richtlinien hab ich so konfiguriert.
hab jetzt sogar noch eine weitere eingerichtet, die explizit den Terminalserver als Computer enthält. Funktioniert trotzdem nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: kuno23
19.05.2010 um 22:22 Uhr
Hallo nochmal,

eine Frage hast Du bei deinem TS unter Terminalserverdiensten eigenschaften Sicherheit auch deine Gruppe eingetragen? Wenn nicht trage Sie dort ein, dort stehen normal nur Administratoren und die Remotedesktopgruppe als Berechtigte. Kann einen Moment dauern bis Du Zugriff hast. Starte danach einfach den Server einmal durch.

Beste Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: stoepsn
20.05.2010 um 12:48 Uhr
"Sie müssen über die Berechtigung "Anmeldung über Terminaldienste zulassen" verfügen, um sich remote an dem Computer anmelden zu können"

Dies ist die normale Fehlermeldung, die man bekommt, sofern man nicht für die Remoteanmeldung, per GPO geregelt, zugelassen ist" Diese erscheint auch direkt an der Anmeldemaske des TS, sofern ich den Administrator aus der "remotesktopnutzer" -Gruppe herausnehme.

Ich bekomme mit den anderen Nutzern aber direkt bei Eingabe der Nutzerdaten am Remotedesktopclient folgende Meldung:

"Die Verbindung wurde abgelehnt, da das Benutzerkonto nicht zur Remoteanmeldung authorisiert ist"
Bitte warten ..
Mitglied: stoepsn
20.05.2010 um 14:24 Uhr
Lösung für dieses Problem war tatsächlich, dass die eigene Gruppe der Remote-User in die Gruppe "Remotedesktopbenutzer" hinzugefügt werden musste. Ist mir zwar unverständlich, denn in der GPO war auch Remote-Usern der Zugriff gestattet, aber sei's drum. Jetzt funktioniert es.

Danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...