Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rechenläufe im abgemeldeten Zustand ausführen, Netzlaufwerk erforderlich

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: ghoyer

ghoyer (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2007, aktualisiert 19.07.2007, 3507 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte abgemeldete Rechner eines Computerkabinettes nutzen, um leistungs- und speicherintensive Berechnungen durchzuführen.
Die Daten liegen auf einem Server und sollen auch wieder dahin geschrieben werden.
Die zugehörigen Batchdateien für den Berechnungsstart (vorgesehen bei Abmeldung) und den Berechnungsabbruch (vorgesehen bei Anmeldung eines Benutzers) funktionieren bei händischer Ausführung wie gewünscht.

Die Start- und Abbruch-Batches werden auch vom Ab- und Anmelde-Script ausgeführt, bringen jedoch Fehlermeldungen, da der UNC-Pfad nicht DOS-kompatibel ist und ich ein Netzlaufwerk im abgemeldeten Zustand nicht verbunden kriege.

Also, liebe Profis: HILFÄ!!!
Mitglied: geTuemII
25.05.2007 um 15:50 Uhr
und ich ein Netzlaufwerk im abgemeldeten Zustand nicht verbunden kriege.

Funktioniert NET USEin diesem Fall im Batch nicht?

01.
NET USE 
02.
[Gerätename | *] [\\Computername\Freigabename[\Datenträger] [Kennwort |] 
03.
        [/USER:[Domänenname\]Benutzername] 
04.
        [/USER:[punktierter Domänenname\]Benutzername] 
05.
        [/USER:[Benutzername@punktierter Domänenname] 
06.
        [/SMARTCARD] 
07.
        [/SAVECRED] 
08.
        [[/DELETE] | [/PERSISTENT:{YES | NO}]] 
09.
 
10.
NET USE {Gerätename | *} [Kennwort | *] /HOME 
11.
 
12.
NET USE [/PERSISTENT:{YES | NO}]
geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: ghoyer
25.05.2007 um 18:46 Uhr
Um alles auch richtig zu schreiben, hab ich verschiedene Kombinationen von "NET USE" mit und ohne Passwort und Benutzernamen sowie "RUNAS"-Varianten nochmal ausgeführt. Ohne Erfolg.

Dabei bin ich aber möglicherweise auf das Ei in meinem System gestoßen:
Die Batch mit dem "NET USE"-Befehl, welche ich ja per UNC-Pfad aufrufen kann, liegt auf demselben Server wie das zu verbindende Laufwerk.

Wenn ich nämlich "NET USE" (mit Passwort und Login) von woanders hole bzw. händisch einklimpere, verbindet er mir das Netzlaufwerk problemlos. Der Rest sollte dann auch laufen.

Hinterhältige Falle das...
Bitte warten ..
Mitglied: ghoyer
19.07.2007 um 13:49 Uhr
Mahlzeit,

Ich bitte meine lange Abwesenheit zu entschuldigen, andere Aufgaben drängten mehr.

Leider klappt das alles noch nicht so, wie's soll.

Das Problem ist: wenn ich die Rechenläufe im Abmelde-Script starte, beginnt er zu rechnen, wird aber mit der Abmeldung nicht fertig.

Ich hatte auch schon überlegt, es per Task zu machen, aber da gibt's nur die Möglichkeit etwas "bei Anmeldung" zu starten.

Die andere Überlegung, die Rechnung "im Leerlauf" anwerfen zu lassen dürfte dahingehend nicht klappen, dass ich ja einen nur einen Prozess killen will, der aber erst aus der dritten Schachtel-Batch aufgerufen wird. Somit bringt das "Task beenden, wenn der Computer nicht mehr im Leerlauf ist" nicht wirklich viel. Die Batchen sollen ja noch zu Ende laufen, wegen der Protokolle und so.
Meine Abbruch-Batch kann ich aber leider nicht starten, wenn der Leerlauf verlassen wird.

Weitere Vorschläge?
('n Dienst habe ich noch nicht geschrieben, wüsste aber spontan auch nicht, wie.)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell im Background ausführen! (4)

Frage von Jallio zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
VPN Netzlaufwerk leer (4)

Frage von Edaseins zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...